The Motley Fool

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst (CMFMrClock)

Vincent schreibt seit Juli 2016 für Fool.de, seit Juli 2018 ist er Chefredakteur für die deutsche Ausgabe der Rule Breaker, seit Sepember des gleichen Jahres außerdem Analyst für das Tornado Investment Depot. Für das Investieren begeistert er sich schon seit einigen Jahren. Hierbei fokussiert er sich inzwischen auf vieles: Dividenden, REITs, Wachstumsaktien – hauptsache, die Investitionsthese stimmt. In den Momenten seiner Freizeit, in denen er seine Nase nicht in die Geschäftsbücher diverser Unternehmen steckt oder für fool.de schreibt, ist er froh, wenn er die verbleibende Zeit mit seiner besseren Hälfte verbringen kann. Falls du denkst, das ist ganz smart was Vincent sich so zusammenreimt, kannst du hier nachschauen, welche persönlichen Aktien-Meinungen er momentan zu einigen, ausgewählten Unternehmen vertritt.

Warren Buffett: „Nicht der Intellekt entscheidet über Erfolg mit Aktien …“

Warren Buffett ist vermutlich sehr intelligent. Allerdings ist der Intellekt für das Orakel von Omaha nicht die erfolgreichste Eigenschaft für einen Investor. Mehr »

Kaufe, was du kennst: Die Kellogg-Aktie

Die Produkte der Kellogg-Aktie sind den meisten Verbrauchern vermutlich ein Begriff. Leider führt die Dividendenaktie noch ein Schattendasein. Mehr »

Vonovia-Aktie: Neues zum Schuldenmanagement

Vonovia hat eine hohe Verschuldung, arbeitet jedoch auf vielfältige Art und Weise an Lösungen. Auch so zum Beispiel, sehen wir uns das an. Mehr »

Wie steht es um die Bilanz, Axon Enterprise?

Axon Enterprise besitzt eine ziemlich starke Bilanz. Ob sie auch wirklich schuldenfrei ist? Finden wir es doch einfach mal heraus ...! Mehr »

Diese E-Commerce-Aktie hat aus 10.000 Euro in 5 Jahren noch immer fast 70.000 Euro gemacht!

Etsy ist die E-Commerce-Aktie, die diese Performance ermöglicht hat. Und das Beste ist: Die Chance ist nicht einmal vorbei ...! Mehr »

Walt Disney & Bob Iger: Was ist ein CEO mit Weitsicht … ohne Weitsicht?!

Walt Disney hat jetzt wieder den richtigen Mann. Allerdings: Nur für einen kurzen Zeitraum. Was bedeutet das für sein Wirken...? Mehr »

Ruhestand & Altersarmut: The Point of no Return

Der Ruhestand und die Altersarmut sind zwei kritische und essenzielle Themen. Investoren sollten sich frühzeitig vorbereiten, irgendwann gibt es kein Zurück. Mehr »

Übrigens, Dividendenaktien funktionieren nur per Buy and Hold

Buy and Hold ist für Foolishe Investoren allgemein der Ansatz, der am besten funktioniert. Allerdings ist das bei Dividendenaktien ebenfalls besonders der Fall. Mehr »

Warren Buffetts Prognose für den Dow Jones ist einfach … banal

Warren Buffett hat eine ziemlich interessante Prognose abgegeben. Seiner Ansicht nach soll der Dow Jones in den nächsten Jahrzehnten ... steigen. Mehr »

Seien wir mal ehrlich: So richtig weiß niemand, was bei der Netflix-Aktie kommt!

Bei der Netflix-Aktie gibt es vor allem eines: eine Menge Unsicherheit, wo die Reise derzeit hingeht. Das ist eine Chance, aber gleichzeitig auch ein... Mehr »

LTC Properties hat in 5 Jahren 11,40 US-Dollar Dividende gezahlt

LTC Properties hat 11,40 US-Dollar Dividende brutto an die Investoren ausgezahlt. Das ist wohl auch das Limit gewesen, was die Rendite angeht. Mehr »

W. P. Carey: Halten sich Chancen und Risiken jetzt die Waage?

W. P. Carey erscheint mir im Moment ziemlich fair bewertet. Aber was bedeutet das für uns als Foolishe Investoren denn jetzt eigentlich? Mehr »

Zalando-Aktie: Sorgen übertrieben?

Bei der Zalando-Aktie könnte so manche Sorge übertrieben sein. Vor allem mit Blick auf die jetzige fundamentale Bewertung. Mehr »

Wie steht es um die Bilanz, Teladoc Health?

Teladoc Health besitzt eine solide Bilanz. Trotzdem sind gewisse Risiken durchaus noch vorhanden, das hat sich auch zuletzt gezeigt. Mehr »

Dividendenkönig Hormel Foods: 6 % mehr Dividende, Schutz vor Inflation?

Hormel Foods hat als Dividendenkönig wieder mal ein solides Dividendenwachstum geliefert. Hier ist, was Foolishe Investoren derzeit wissen sollten. Mehr »

Münchener Rück: 324 Euro

Die Aktie der Münchener Rück könnte auf 324 Euro klettern. Allerdings: Ist sie dann noch ein Kauf oder womöglich doch etwas zu teuer? Mehr »

Warum redet wirklich JEDER über Walt Disney?!

Walt Disney hat zuletzt wirklich die Märkte sehr bewegt. Allerdings ist das Thema des CEO-Wechsels vielschichtiger als es scheint. Mehr »

Investiere so in Aktien, dass du nichts bereuen musst: Auch eine Idee

Aktien, bei denen man im Nachhinein nichts bereuen muss? Auch das ist eine mögliche Alternative, derart vorzugehen. Mehr »

Dividendenaktien mit diesen 3 Merkmalen sind für mich oft ein sicherer Hafen

Dividendenaktien können ein sicherer Hafen sein. Allerdings sind sie es nicht immer. Diese drei Merkmale können dir womöglich helfen. Mehr »

Was tun, wenn eine Aktie ihre Dividende streicht?

Wenn eine Aktie die Dividende streicht, so ist das immer ein einschneidendes Ereignis. Aber was bedeutet das für unsere Investitionsthese? Mehr »