MENU

Ralf Anders, Motley Fool beitragender Investmentanalyst

Ich bin eines der Fools, die alles ganz genau wissen müssen: Was steckt hinter diesem Trend, wer beschäftigt sich damit, welche Auswirkungen könnte das haben und überhaupt: Was ist der Sinn von dem allen? Mit meinem Hintergrund in der BWL und der Informatik analysiere ich seit über 15 Jahren beruflich und privat Technologien und Märkte. Dabei habe ich tiefgreifende Einblicke in das Getriebe der globalen Wirtschaft gewonnen, die ich bei Fool.de zum Gewinn für alle interessierten Anleger einsetzen möchte. Eine aktuelle Übersicht meiner Meinung zu diversen Aktien auf Fool.de kannst du hier finden.

Wie das US-Regime den Erfolg der Deutschen Telekom gefährdet

Telekom-Aktionäre müssen der traurigen Wahrheit ins Gesicht sehen. Mehr »

Darum könnte BASF mit Wintershall DEA die perfekte Aktie für Freunde hoher Dividenden schaffen

Endlich wird es einen einheimischen Ölkonzern geben, in den defensive Anleger investieren können. Mehr »

Werden Zalando und Zooplus jemals 5 % oder gar 10 % Dividende bezahlen können?

Ab 2030 könnten sich die Aktien von Zooplus und Zalando zu klasse Dividendentiteln wandeln – theoretisch. Mehr »

Mein Leben mit der Steinhoff-Aktie in fünf Episoden

Steinhoff ist nichts für schwache Nerven, aber für Investoren können solche Sondersituationen interessant sein Mehr »

2 Automobilzulieferer, die jetzt Turbo-Dividenden versprechen

Dicke Dividenden kassieren mit EDAG und ElringKlinger. Mehr »

EuroJackpot statt Aktien? Zwei Deutsche kassieren 45 Millionen Euro, ihnen nachzueifern wäre nicht klug

Lotto spielen mag Spaß machen, aber es gibt zuverlässigere Wege, um reich zu werden Mehr »

thyssenkrupp nach der Ära Hiesinger: Auf was ich jetzt achte

Aufbruch zu neuen Ufern. Die Vision des neuen Chefs wird für die weitere Entwicklung der thyssenkrupp-Aktie entscheidend sein. Mehr »

Darum ist die WM-Bilanz von adidas besser, als es auf den ersten Blick wirkt

Belgien rettet adidas die WM-Bilanz. Wichtiger für die Aktie ist allerdings, wie es danach weitergeht. Mehr »

Da stimmt was nicht: Verdächtig hohe Aktienrückkäufe am US-Aktienmarkt

Was für ein Spiel läuft hier? Anleger sollten bei Aktienrückkauf-Programmen genauer hinsehen. Mehr »

Strohfeuer oder Trendwende? Die Pantaflix-Aktie hebt ab

Warum ich Pantaflix spannender finde als das geplante VoD-Angebot von ProSiebenSat.1 und Discovery. Mehr »

So geht die Siemens-Aktie in den Juli

Siemens-Aktionäre kennen keine Langeweile. Alles, was Anleger jetzt wissen müssen. Mehr »

Es ist zu spät für einen DAX-Crash

Der Crash liegt schon hinter uns. Die Anleger haben es nur nicht gemerkt. Mehr »

Schlauer Schachzug: Dividenden-Gigant Freenet greift bei CECONOMY zu

Er hat es wieder getan! Freenet-CEO Christoph Vilanek fädelt eine Beteiligung an der MediaMarkt-Holding ein. Mehr »

Diversifizieren mit Smart Beta ETFs – was jetzt dafür spricht und was dagegen

Schlauer in ETF investieren ist möglich, aber ein paar Dinge sind zu beachten. Mehr »

Was es bedeutet, dass BMW den Batteriezellenhersteller CATL nach Deutschland bringt

Warum BMW-Aktionäre die Ansiedlung von CATL in Deutschland begrüßen sollten. Mehr »

Elektromobilität: Wie ABB und Siemens immer mehr an einem Strang ziehen – und wer mehr davon haben wird

Ein 118 Jahre langer Weg steht nun kurz vor dem Erfolg und Aktionäre von Siemens und ABB sind mittendrin. Mehr »

Zaster mit Laster: Ein überraschender Grund, warum du Alkohol-, Tabak- und Waffen-Aktien NICHT meiden solltest

Es gibt viele Wege, Gutes zu tun. Die nachhaltig grüne Aktienauswahl gehört nicht dazu. Mehr »

Investieren wie ein Wikinger: 3 Dinge, die Anleger von Fußballzwerg Island lernen können

Steigere deine Investment-Erträge, indem du dir 2 Dinge vom isländischen Erfolg abguckst. Mehr »

Darum sollte sich Siemens nicht zu viel darauf einbilden, jetzt größer als GE zu sein

OK, Siemens hat GE eingeholt. Ein Zeugnis für besseres Wirtschaften ist das aber nur zum Teil. Mehr »

MiFID II, DSGVO, WLTP – regulieren wir unsere Wirtschaft zu Tode?

Dokumentation statt Innovation. Wie die EU ihren Bürgern und Unternehmen Lasten aufbürdet. Mehr »