The Motley Fool

Sea Limited: Schlechte PR

Foto: Getty Images

Die Aktie von Sea Limited (WKN: A2H5LX) findet im Jahr 2022 einfach nicht zurück in die Spur. Seit Jahresanfang liegt der Verlust in Euro bei über 70 %. In US-Dollar ist die Performance noch einmal schlechter. Growth ist einfach nicht gefragt im Moment, aber es bilden sich durch die sich verändernde Konsumstimmung noch andere Baustellen. Zum Beispiel in der eigentlich profitablen Gaming-Branche.

Sea Limited macht mit Blick auf die Aktie daher keine gute PR für sich. Allerdings kommt jetzt erschwerend hinzu, dass das Management offenbar in der eigenen Werbeinitiative einen Fehler gemacht hat, der zum Bumerang wird. Blicken wir auf die Details.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Sea Limited: Das war ein Griff ins Klo!

Das Management von Sea Limited hat bei der Vermarktung der eigenen Plattform Shopee eine Markenbotschafterin gewählt, auf die man selbst im Nachhinein vermutlich gerne verzichtet hätte. Es handelt sich hierbei um Toni Gonzaga. Eigentlich eine bekannte Sängerin und Schauspielerin, die jedoch politisch gesehen nicht ganz unbescholten ist.

Auf den Philippinen (dem relevanten Markt für die Werbebotschafterin) ist sie nämlich die Frau des Sohns des dortigen Diktators. Offensichtlich keine glückliche Wahl, wenn wir den Trends auf Twitter folgen.

Boykottaufrufe und Kritik kam rasant auf. Der E-Commerce-Plattform von Sea Limited wollen demnach auf den Philippinen viele Verbraucher den Rücken kehren. Hunderttausende Nachrichten auf Kanälen wie BoycottShopee hat es binnen Stunden gegeben. Die Mehrheit, so ein Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg, eher negativ.

Nur eine Nuance …?!

Das Management beziehungsweise das PR-Team von Sea Limited hat mit dieser Wahl keinen glücklichen PR-Auftritt hingelegt. Allerdings ist das nicht das Einzige, was wir bedenken sollten: Im Endeffekt ist die Growth-Story primär darauf angewiesen, dass die Verbraucher der Plattform weiterhin treu bleiben. Hunderttausende Kunden, die dem E-Commerce-Akteur den Rücken kehren, könnte dazu führen, dass Wettbewerber erstarken.

Es bleibt natürlich abzuwarten, wie das Management nun reagiert, ob eine Wende, Reue und mehr kommt. Aber es ist trotzdem ein fragiles Thema. Vielleicht ein Fingerzeig dafür, dass der Gesamtkonzern in Zukunft definitiv besser aufpassen sollte, was seine Partnerschaften angeht.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Sea Limited. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Sea Limited.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!