The Motley Fool

Die Etsy-Aktie hat ein Ass im Ärmel, das das Management sehr langsam ausspielt

Foto: Getty Images

Bei der Etsy-Aktie (WKN: A14P98) gibt es noch so manches Ass im Ärmel und somit eine Chance, die der breite Markt momentan nicht so richtig würdigt. Angefangen vom allgemeinen Trend des E-Commerce, der noch Wachstum verspricht, bis hin zur Erkenntnis, dass es inzwischen ein starkes funktionales Ökosystem gibt, das viele Verbraucher konsequent zum Einkaufen von etwas Besonderem verwenden.

Ein Ass im Ärmel könnte bei der Etsy-Aktie jedoch eine Neubewertung auslösen. Das Management spielt diese Karten jedoch sehr langsam aus. Aus einem guten Grund, aber mir zeigt es: Langfristig orientiert dürfte das Potenzial noch bedeutend größer sein.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Etsy-Aktie: Gewinnwachstum als Ass im Ärmel

Gewinnwachstum ist das Ass, das ich in den Karten der Etsy-Aktie noch sehe. Profitabel ist der E-Commerce-Akteur bereits seit der Corona-Pandemie sehr deutlich. Zuletzt mit einem Ergebnis je Aktie von verwässert 3,40 US-Dollar je Aktie. Aber es dürfte eigentlich mehr möglich sein.

Das Management der Etsy-Aktie priorisiert allerdings Investitionen in weiteres Wachstum. Marketing spielt dabei eine wichtige Rolle. Noch vor der Pandemie intensivierte man zum Beispiel die Investitionen in das Schalten diverser Produkt über Anzeigen, um die Reichweite zu steigern. Eine Wette, die inzwischen und durch die Pandemie aufgegangen ist.

Aber auch weitere, ähnliche Investitionen bremsen derzeit das Skalieren dessen, was möglich wäre. So zum Beispiel, dass das Management einen Betrag in Höhe von 25 Mio. US-Dollar pro Jahr für schwierige Erstattungsfälle vorgesehen hat. Wenn es bei einem Kauf oder Verkauf über die eigene Plattform mal nicht wie geplant läuft, so springt der Plattformbetreiber ein. Das belastet natürlich die Profitabilität, sorgt aber für mehr Sicherheit und Stabilität beziehungsweise Vertrauen.

Im Endeffekt priorisiert das Management der Etsy-Aktie derzeit das Vertrauen, das Wachstum, das Ökosystem und die Qualität. Das ist gewiss kein Fehler, sondern der richtige Ansatz. Aber es führt dazu, dass beim Nettoergebnis nicht die Zahlen erreicht werden, die eigentlich möglich wären.

Sehr relevant!

Die Ergebnisse der Etsy-Aktie sind nicht am Optimum. Sie dürften sogar noch etwas schwanken. Der springende Punkt für mich ist jedoch: Es wäre mehr möglich. Bei einem Aktienkurs in Höhe von unter 100 US-Dollar liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis auf 2021er-Basis bei unter 30. Wenn die Phase des Skalierens bei einem moderaten Wachstum beginnt, so bin ich der Meinung: Steigende Aktienkurse sind dann bloß noch eine Frage der Zeit.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Etsy. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Etsy.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!