The Motley Fool

Innovative Industrial Properties: Darum der Crash zum Wochenende!

Börsencrash
Foto: Getty Images

Die Aktie von Innovative Industrial Properties (WKN: A2DGXH) hat zum Ende der letzten Woche einen regelrechten Crash hingelegt. Zwischenzeitlich ging es in US-Dollar um über 20 % bergab. In Euro wiederum lag das Minus zum Ende des Handelstages bei ca. 14 %. Trotzdem: Der Fall geht ungebremst weiter. Wobei der Aktienkurs mit 95 Euro erstmals wieder im zweistelligen Bereich liegt.

Aber warum ist der Cannabis-REIT am Wochenende so tief gefallen? Spannend! Es gibt neue, fundamentale Gründe. Vielleicht welche, die übertrieben sein könnten. Aber es geht genau darum, das jetzt herauszufinden.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Innovative Industrial Properties: Darum der Crash!

Es dauerte zugegebenermaßen sehr, sehr lange, bis es erste kommentierte Informationen gegeben hat. Aber der Tenor schien eindeutig: Innovative Industrial Properties hat Probleme mit einem Mieter bekommen, der seine Juli-Zahlungen nicht mehr bedienen konnte. Kings Garden ist der Name des Cannabis-Akteurs, der die Zahlung in Höhe von 2,2 Mio. US-Dollar für den Sommermonat versäumt hat. Offensichtlich gibt es finanzielle Schwierigkeiten bei dem Mieter. Eine Einreichung bei der SEC hat diese Schwierigkeiten offenbart.

Noch ist nicht aller Tage Abend, wie es in den ersten Kommentaren weiter heißt. Innovative Industrial Properties führt demnach sowohl mit Kings Garden als auch mit anderen potenziellen Mietern Gespräche über die Immobilien. Das heißt, es könnte entweder zu einer Einigung und Zahlung der säumigen Mieten kommen oder zu einer Neuvermietung. Oder gegebenenfalls zu etwas Leerstand. Woher also der Crash im zweistelligen Prozentbereich?

Vergessen sollten wir außerdem nicht, dass Innovative Industrial Properties zuletzt 64,5 Mio. US-Dollar an Erlösen im Quartal generiert hat. Kings Garden ist damit offensichtlich ein größerer Mieter. Aber die Breite der Diversifikation fängt das inzwischen etwas auf. Gut so: Das könnte für Qualität stehen. Eine Neuvermietung und Sicherheit, wie es weitergeht, wären jedoch wünschenswert.

Die Angst vor dem Kollaps!

Es scheint bei dem Crash von Innovative Industrial Properties nicht um den einen Mieter zu gehen. Der mögliche Leerstand und der drohende Ausfall wären zwar bitter. Aber inzwischen zu verkraften. Für mich preist der Markt ein, dass es eher weitere Schwierigkeiten in der Cannabis-Branche geben könnte, was zu möglichen Risiken führt. Zweifellos ist möglicher Leerstand und die Qualität der Mieter entscheidend für den Erfolg des Cannabis-REIT.

Aber denken wir trotzdem weiter: Meistert das Management diese Phase, so könnte das eine Chance sein. Innovative Industrial Properties kommt jetzt schließlich auf 7,3 % Dividendenrendite. Auch das Kurs-FFO-Verhältnis nähert sich der Marge von 12 an, was preiswert wäre. Für mich bedeutet das eine solide Sicherheitsmarge. Aber entscheide selbst, ob du dem Cannabis-REIT noch vertraust. Risiken sind im Markt und mit Blick auf die Breite der Diversifikation natürlich gegeben.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Innovative Industrial Properties.The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Innovative Industrial Properties.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!