The Motley Fool

Allianz-Aktie: Buy the Dividenden-Dip

Foto: Getty Images

Bei der Allianz-Aktie (WKN: 840400) die Dividende verpasst? Das mag in diesem Jahr vielleicht schade sein. Foolishe Investoren wissen jedoch, dass man als weitsichtiger Investor gerade jetzt das Fundament legen kann, um auch in Zukunft eine starke Ausschüttung zu erhalten.

Durch den Ex-Dividenden-Termin ist die Aktie nun kurzfristig preiswerter. Es hat eben den Abschlag für die Dividende gegeben, was durchaus einen günstigeren Kaufkurs geschaffen hat. Um 205 Euro herum erscheint die Aktie optisch vielleicht attraktiver.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Nach der Ausschüttung ist vor der Ausschüttung. Blicken wir heute auf die Allianz-Aktie und die Frage, was jetzt eigentlich übrig bleibt. Kleiner Hinweis: eine ganze Menge!

Allianz-Aktie: Aktienrückkäufe, Wachstum, Bewertung & Dividende!

Fangen wir beim Blick auf die Allianz-Aktie heute vielleicht mit einer weiteren Form der Kapitalrückführungen an, die jetzt relevant sein sollte. Der DAX-Versicherer schüttet zwar nicht erneut in diesem Jahr aus. Dafür gibt es jedoch Aktienrückkäufe. Auf der Hauptversammlung ist das Volumen von 1 Mrd. Euro beschlossen worden, womit Pi mal Daumen knapp über 1 % aller ausstehenden Aktien gekauft und eingezogen werden können. Das mag nicht die Welt sein. Aber es ist immerhin etwas.

Doch das ist nicht das Beste. Die Allianz-Aktie besitzt neben der Dividende eine gute operative Perspektive. Für Investoren ist die moderate Wachstumsaussicht relevant, das Management rechnet mit einem Ergebniswachstum im mindestens mittleren einstelligen Prozentbereich. Übrigens: Das soll auch in Zukunft weiterhin das Dividendenwachstum gemäß der mittelfristigen Prognose sein. Zudem dürften die Schadensersatzzahlungen in der Structured-Alpha-Causa allmählich ihren Schrecken verlieren. Mehr Konzentration auf ein moderat wachsendes Kerngeschäft ist die bessere Perspektive. Auch eben nach dem Ex-Dividenden-Datum, das kurzfristig bloß gierige Augen für die Ausschüttung übrig ließ.

Bewertungstechnisch liegt die Allianz-Aktie beim um Sondereffekte bereinigten KGV bei einem Wert von unter 11. Auch der Buchwert sieht im Moment fair aus, die Dividendenrendite läge bei einer gleich hohen Ausschüttung derzeit bei 5,26 %. Auch das ist wirklich ein attraktiver und in Zukunft moderat wachsender Wert, der Interesse verdient hat.

Worauf warten?

Ich habe es in letzter Zeit des Öfteren mal formuliert und sage es gerne erneut: Worauf sollte man als Investor bei der Allianz-Aktie warten? Auf die Dividende jedenfalls nicht mehr, das Ex-Dividenden-Datum ist jetzt vorbei. Was bleibt, ist trotzdem ein solider DAX-Konzern, der mittelfristig mit Wachstum rechnet, günstig bewertet erscheint und eine günstige Bewertung mit zusätzlichen Aktienrückkäufen bietet. Das sieht doch sehr solide aus. Zumindest für Investoren, die mit einem leicht zyklischen Versicherungsgeschäft leben können.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien der Allianz. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!