The Motley Fool

Offiziell: Die DAX-Dividendenaktie Münchener Rück hat jetzt 5 % Dividendenrendite

Foto: Getty Images

Die DAX-Dividendenaktie Münchener Rück (WKN: 843002) und ihre Dividende. Es ist wohl kein Insider-Tipp mehr, dass der Rückversicherer eine starke Dividende hat. Auch ist bereits durchgesickert, wie hoch die Ausschüttung im Jahr 2022 ausfallen soll. Mit 11 Euro hat es hier eine kleinere bis mittelgroße Überraschung gegeben.

Aber das ist nicht alles. Diese DAX-Dividendensaison wird auch deshalb etwas Besonderes, weil viele Dividendenaktien eine hohe Dividendenrendite besitzen. Auch dafür ist die Münchener Rück ein gutes Beispiel. Schließlich besitzt die Aktie mit dem Fall unter die Marke von 220 Euro, zum Wochenschluss exakt 218,90 Euro, eine Ausschüttungsrendite von über 5 %.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Anlass genug, noch einmal ein paar spezielle Highlights hervorzuheben. Schließlich ist die Aktie bedeutend mehr als bloß eine starke Dividendenrendite.

Münchener Rück: Seit dem Jahre 1969 immer konstant

Zunächst einmal sollten wir erwähnen, dass die DAX-Dividendenaktie der Münchener Rück seit dem Jahre 1969 eine Dividende bezahlt, die stets auf dem Niveau des jeweiligen Vorjahres gehalten worden ist. Das ist sehr konstant und dürfte auch in Zukunft in gewisser Weise als Messlatte fungieren.

Die jetzt angekündigten 11 Euro je Aktie sind so etwas wie das Minimum, das auch in den kommenden Jahren ausgezahlt werden dürfte. Dafür hat das Management unter anderem eine Schwankungsrückstellung gebildet. Weder Korrektur noch Crash, noch Krieg, Wirtschaftskrise oder sonst etwas konnten bislang an der Stabilität dieser Ausschüttungen rütteln.

Insofern bin ich überzeugt: Die Münchener Rück zahlt jetzt mehr als 5 % Dividendenrendite aus. Und wird es auch in den kommenden Jahren erneut. Wobei das Mindestmaß eben nicht nur heißt, dass damit das Limit erreicht ist. Höhere Ausschüttungen wären natürlich möglich.

Ausschüttungsverhältnis, Bewertung, Wachstum

Gemessen am Ausschüttungsverhältnis ist die DAX-Dividendenaktie ein eher moderater Ausschütter. Natürlich auch, weil es Aktienrückkäufe in Höhe von einer Milliarde Euro gibt. Aber auch im Hinblick auf den Gewinn je Aktie in Höhe von 20,93 Euro. Mit 52,5 % ist das Ausschüttungsverhältnis sehr moderat.

Zur Gesamtbewertung können wir sagen, dass sich das Kurs-Gewinn-Verhältnis im Moment gerade einmal auf einen Wert von 10,5 beläuft, was ebenfalls sehr preiswert ist. Insbesondere für die weiteren Wachstumsaussichten. Das Management der DAX-Dividendenaktie prognostiziert für den mittelfristigen Zeitraum ein Dividendenwachstum von über 5 % p. a. Das heißt, dass es nach ca. 12 % Ausschüttungswachstum in den nächsten Jahren moderatere Zuwächse geben könnte. Da jedoch das Ergebnis je Aktie im mittleren einstelligen Prozentbereich weiterwachsen soll, spricht wenig gegen Dividendenwachstum.

Nicht nur die Dividende der DAX-Dividendenaktie Münchener Rück ist damit attraktiv. Nein, sondern auch die Gesamtbewertung, die mittelfristigen Aussichten und das weitere Wachstum. Alles in allem eine Top-Dividendenaktie mit über 5 % Dividendenrendite, die ich weiterhin vor der Dividendensaison im Visier hätte.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien der Münchener Rück. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!