The Motley Fool

Wie ich den MSCI World mit einer passiven Investition geschlagen habe

Börsen-Mob versus Shortseller Symbolbild Kampf
Foto: Getty Images

Trotz Inflation, Ukraine-Krise und bevorstehendem Zins-Chaos hält sich der MSCI World Index erstaunlich gut. Auf Sicht der letzten drei Jahre steht der Traum aller passiven Investoren mit 54 % im Plus (Stand für diese Zahl und alle weiteren Zahlen: 17.02.2022).

Im Durchschnitt konnten MSCI-World-Investoren in dieser Zeit eine Rendite von rund 18 % pro Jahr einfahren. Das ist kein schlechter Wert. Angesichts der absolut passiven Investition ist dieser Wert sogar hervorragend.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Doch besser geht natürlich immer. Mit meiner passiven Investition konnte ich im selben Zeitraum ein Plus von 86 % abstauben.

Der Faktor Mensch muss weg

Passiver als ein MSCI World geht es eigentlich nicht. Hier entscheidet man sich für absolut gar nichts.

Nicht für einen Sektor, nicht für ein Thema. Noch nicht einmal für eine konkrete Region.

Derlei übertriebene Ansprüche habe ich nicht. Für mich ist erst mal jede Investition passiver Natur, die den Faktor Mensch entfernt.

Kurzum: Ich bekomme ein Index-Portfolio, über dessen Inhalt nur die blanken Zahlen und nicht ein ehrgeiziger Verwalter entscheidet. Zudem sollten es breit genug aufgestellt sein, um etwaige Fehlentscheidung einzelner Unternehmen abfedern zu können.

Ein ziemlich heißer Megatrend

All das leistet der MSCI World Index mit Bravour. Doch die Index-Landschaft ist mittlerweile sehr bunt.

So bunt, dass man es sich durchaus mal erlauben könnte, aktiv und selbstverantwortlich spezielle Akzente im hauseigenen ETF-Depot zu setzen. In diesem Sinne kam mir die Veröffentlichung des L&G Ecommerce Logistics UCITS ETF (WKN: A2H5GL) vor rund vier Jahren gerade recht.

Dieser mittlerweile 417 Mio. schwere ETF basiert auf dem Solactive Ecommerce Logistics Index. Hier ist alles enthalten, was schwimmt, fliegt oder fährt. Natürlich nicht zum Spaß, sondern im Sinne des internationalen Warentransports.

Als Kenner der Hanse war ich direkt Feuer und Flamme. Der globalisierte Warenverkehr ist schließlich nicht erst seit gestern ein ziemlich heißer Megatrend.

Der MSCI World ist nicht die einzige und schon gar nicht die beste Wahl für passive Investoren

Eine Überrendite von 32 % bedeutet kurz- bis mittelfristig nicht viel. Schon morgen kann sich das Blatt gegen meinen Logistik-ETF wenden.

Dennoch zeigt dieses Beispiel, dass der MSCI World keineswegs die erste Adresse für passive Investoren sein muss. Wer starke, thematische Tendenzen verspürt, kann und darf auch zu anderen Paketen greifen.

Obgleich ein thematischer Fokus nicht automatisch eine Lizenz zum Gelddrucken ist. Einige Index-Fonds zum Thema Gesundheit haben den MSCI World auf Sicht der vergangenen drei Jahre nicht schlagen können.

Für echte Experten ist der zunehmend bunte ETF-Markt dennoch ein Glücksfall. Wer ein tiefgreifendes Gespür für einen Sektor oder ein Thema entwickelt hat, kann passiv Geld verdienen, und das ohne sich zu weit aufs offene Meer des Aktienmarkts wagen zu müssen.

Kurzum: Der MSCI World Index ist gut. Doch der passive Investor mit Insider-Wissen kann definitiv mehr aus seinem Geld machen.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!