The Motley Fool

Gold: 3 Gründe, warum es und die Barrick Gold-Aktie boomen!

Gold
Foto: Getty Images

Viele Aktien und selbst Anleihen sind in den letzten Wochen stärker gefallen, während Gold zulegte. Dafür gibt es mehrere Gründe. So sind besonders amerikanische Aktien in den letzten Jahren aufgrund der sehr niedriger Zinsen stark gestiegen und nun hoch bewertet. Das war sogar gerechtfertigt, denn Anleihen waren noch viel teurer und Tagesgeldanlagen ebenfalls unattraktiv.

Doch aufgrund der nun hohen Inflation heben die meisten Zentralbanken die Zinsen an oder haben für 2022 eine Erhöhung angekündigt. Dies führt zu einer Neubewertung aller Vermögensklassen. Die vorherige hohe Bewertung vieler Aktien ist nun plötzlich nicht mehr gerechtfertigt, weshalb sie fallen. Ein Wert entzog sich diesem Trend. Barrick Gold (WKN: 870450)-Aktien sind in den letzten Wochen gestiegen.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Doch warum steigt Gold weiter, während Aktien und Anleihen nachgeben?

1. Gold noch nicht zu teuer

Wenn du meinen Artikel „2022: Aktien, Anleihen, Gold, Immobilien oder Kryptos? Welche Anlage lohnt sich noch?“ gelesen hast, weißt du bereits, dass Gold in den letzten zehn Jahren im Vergleich zur langfristigen durchschnittlichen Entwicklung noch nicht stark gestiegen ist. Somit besitzt es Aufholpotenzial.

2. Gold profitiert von der hohen Inflation

Hinzu kommen die vielen Wirtschaftsstützungs- und Zentralbankprogramme während der Pandemie, die zu einer starken Geldmengenausweitung geführt haben. Was für die Währung schlecht ist, sorgt bei Gold für einen Aufschwung. Inflation entwertet den Euro, während das Edelmetall seine Kaufkraft behält und deshalb zulegt. Da viele Zentralbanken der Welt ähnlich agieren, legt es auch in vielen anderen Währungen an Wert zu.

3. Krisenwährung

Dazu kommt die aktuelle Ukraine-Krise. Hier zeigt sich wieder einmal, dass Gold die einzige Krisenwährung ist, während Bitcoin verliert. Die Kryptowährung besitzt keinen Inneren Wert und könnte deshalb stark verlieren.

Ein möglicher Krieg käme zu einem sehr ungünstigen Zeitpunkt, denn die Folgen treffen wahrscheinlich auch die europäische Wirtschaft schwer. Das Edelmetall ist somit die letzte verbleibende Insel, die die Kaufkraft des Geldes erhält.

Warum die Barrick Gold-Aktie steigt

Goldaktien wie Barrick Gold profitieren vom steigenden Goldpreis. Das Unternehmen hat zudem kürzlich ein Aktienrückkaufprogramm im Wert von 1 Mrd. US-Dollar über die kommenden zwölf Monate angekündigt. CEO Mark Bristow geht davon aus, dass der Kurs aktuell nicht den wahren Wert des Unternehmens widerspiegelt.

Barrick hat im vierten Quartal 2021 die Analystenerwartungen übertroffen. Der Gewinn legte gegenüber dem dritten Quartal 2021 um mehr als 109 % auf 726 Mio. US-Dollar zu. Darüber hinaus ist die Aktie bei einem Kurs-Buchwert-Verhältnis von 1,59 (18.02.2022) nicht sehr teuer und profitiert vom aktuellen Wechsel von Wachstums- zu Valueaktien.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Christof Welzel besitzt Goldinvestments. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!