The Motley Fool

3 starke Tech-Aktien, die 2022 ein Kauf sein können

Megatrend 2022 Börse
Foto: Getty Images

In 3 Sätzen

  • Die Produkte von Nvidia haben zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten außerhalb ihres eigentlichen Zwecks gefunden.
  • Die von ANSYS durchgeführten Simulationen liefern Ingenieuren wertvolle Erkenntnisse bei der Produktentwicklung.
  • Die Match Group ist führend im Bereich Online-Partnervermittlung.

Bei derart vielen Investitionsmöglichkeiten sind Investitionen in Branchenführer ein guter Anfang. Diese Unternehmen werden in der Regel von den Kunden geschätzt und haben eine bessere Preissetzungsmacht als kleinere, weniger etablierte Anbieter.

Drei führende Technologiewerte sind Nvidia (WKN: 918422), Ansys (WKN: 901492) und Match Group (WKN: A2P75D). Jedes dieser Unternehmen hat zwar direkte Konkurrenten, aber sie stehen auch aus guten Gründen an der Spitze ihrer Branchen. 

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Nvidia: Marktführer im Bereich Grafikprozessoren

Nvidia stellt Grafikprozessoren (GPUs) her, die seit jeher für die Erzeugung von 3D-Grafiken in Computern und Spielsystemen verwendet werden. Jetzt wird diese leistungsstarke Hardware auch für andere Lösungen wie künstliche Intelligenz (KI) und Cloud Computing verwendet, wodurch sich für Nvidia ein größerer Markt ergibt, den es zu erobern gilt. Nicht weniger als 70 % der 500 derzeit leistungsstärksten Computer der Welt und 90 % der neuen Systeme nutzen die GPUs von Nvidia.

Der Marktführer konnte in den letzten Quartalen enorme Geschäftserfolge verzeichnen. Im dritten Quartal, das am 31. Oktober endete, stieg der Umsatz um 65,2 % auf 7,1 Mrd. US-Dollar. Noch beeindruckender ist die steigende Bruttomarge.

Bruttomarge im Quartal
Q3 2022 Q2 2022 Q1 2022 Q4 2021 Q3 2021
67 % 66,7 % 66,2 % 65,5 % 65,5 %

Quelle: Nvidia

Eine steigende Bruttomarge zeigt, dass ein Unternehmen in der Lage ist, seine Preissetzungsmacht zu nutzen. Ob es nun darum geht, die Verbraucherpreise zu erhöhen, um mehr Einnahmen zu erzielen, Produkte effizienter herzustellen und die Warenkosten zu senken oder Druck auf die Zulieferer auszuüben, damit diese ihre Preise senken. Die Preissetzungsmacht ist für Warren Buffett sogar der wichtigste Faktor bei der Bewertung eines Unternehmens.

Da für die Unterstützung von Cloud-Infrastrukturen immer leistungsfähigere Computer benötigt werden, werden die Marktchancen von Nvidia im Gleichschritt steigen. Nvidia verfügt auch über Technologien im Bereich der autonomen Fahrzeuge und des Metaversums. Dank einer erstklassigen Produktlinie und der Beteiligung an einigen der aufregendsten zukünftigen Entwicklungen ist Nvidia eine hervorragende Investition.

Ansys: Marktführer bei technischen Simulationen

In der Vergangenheit war das Ausprobieren eine teure Methode, um festzustellen, ob ein Teil funktionieren würde. Es gab jedoch keine andere Möglichkeit zu testen, ob eine Idee gültig war. Heute können Ingenieure ihre Entwürfe durch Simulationssoftware laufen lassen, um wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen und den Entwurf zu optimieren. Und das bei gleichzeitiger Senkung der Entwicklungskosten. Ansys ist der führende Anbieter von Simulationssoftware für Ingenieure und ist doppelt so groß wie der nächste Konkurrent.

Während andere Wettbewerber mehrere Segmente haben, konzentriert sich Ansys auf die Simulationssoftware. Durch die Konzentration auf diesen Bereich bietet Ansys Lösungen in vielen Bereichen wie Optik, Halbleiter und Flüssigkeiten, in denen Wettbewerber nur einige wenige anbieten. Auf diese Weise können die Ansys-Softwareprogramme miteinander integriert werden, um mehrschichtige Lösungen zu schaffen, zum Beispiel Struktur- und Wärmeanalysen auf einer Leiterplatte. In Verbindung mit Nvidia nutzen Computer bei der Ausführung von Simulationen GPUs, was einen weiteren Anwendungsfall für die Produkte von Nvidia darstellt.

Der Umsatz von Ansys stieg im dritten Quartal um 20 % und wurde zu 86 % in Bruttogewinn umgewandelt. Dies führte zu einer GAAP- und Non-GAAP-Betriebsmarge von 24,4 bzw. 39,7 %, was die hohe Rentabilität des Unternehmens unterstreicht. Für das vierte Quartal prognostiziert ANSYS ein negatives Umsatzwachstum im unteren Bereich und ein Wachstum von 4 % im oberen Bereich. Dies könnte die Anleger zwar enttäuschen, aber in den beiden Vorjahren übertraf Ansys seine interne Umsatzprognose um 2,3 % (2019) und 7,3 % (2020). Die Ergebnisse der Vergangenheit sind kein Hinweis auf die Zukunft. Aber das Management ist dafür bekannt, die Erwartungen zu übertreffen.

Da die Produkte immer komplexer werden, wird der Einsatz von technischen Simulationen weiter zunehmen. Ansys steht ganz an der Spitze der Entwicklung.

Match Group: Marktführer im Bereich Online-Dating

Heutzutage werden 40 % der Beziehungen online angebahnt, wie die Match Group herausgefunden hat. Business of Apps fand heraus, dass die Plattformen der Match Group fünf der sieben führenden Dating-Apps in den USA ausmachen und 72 % der Gesamtnutzer auf sich vereinen. Match Group hat auch Innovationen eingeführt, zum Beispiel Stimmen in Dating-Profilen und Videoräume.

Der Umsatz stieg im dritten Quartal um 25 %, wobei die Region Asien-Pazifik mit 59 % das größte Wachstum verzeichnete. In dieser Region wurde auch der höchste Umsatz pro Kunde (RPP) mit 17,71 US-Dollar erzielt. Der asiatisch-pazifische Raum hat eine wesentlich höhere Bevölkerungszahl als Amerika und Europa, sodass die Match Group viele zahlende Kunden gewinnen kann.

Zahlende Abonnenten
Region Kunden (Millionen) Wachstum (ggü. Vorjahr)
Amerika (Nord und Süd)( 8,309 11 %
Europa 4,710 13 %
Asia-Pazifik & Rest 3,284 36 %

Quelle: Match Group

Angesichts der Tatsache, dass die profitabelste Region am schnellsten wächst und ein riesiges Marktpotenzial bietet, sollten Anleger gespannt sein, ob Match diese Ergebnisse im Jahr 2022 ausbauen kann. 

Branchen-Champions

Im vergangenen Jahr hat Nvidia den Markt deutlich übertroffen, während Ansys und Match Group zu kämpfen hatten.

Via YCharts

Nach einem rückläufigen Jahr wollen die Anleger von Ansys und Match Group Erfolge sehen, sonst könnten langfristige Anleger ungeduldig werden. Die Renditen korrelieren langfristig mit den Quartalsergebnissen. Wenn Ansys und Match Group also weiterhin gute Ergebnisse erzielen, wird die Performance ihrer Aktien folgen.

Der Kauf von führenden Unternehmen wie Nvidia, Ansys und Match Group kann für Anleger eine Erfolgsformel sein. Sie sind jeweils in wichtigen Branchen tätig und haben enorm Aufwind. Im Jahr 2022 könnten diese führenden Unternehmen schlaue Käufe sein – wenn man willens ist, sie drei bis fünf Jahre lang zu halten.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Keithen Drury besitzt ANSYS und Match Group. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Match Group und Nvidia und empfiehlt ANSYS. Dieser Artikel erschien am 22.12.2021 auf Fool.com und wurde für unsere deutschen Leser übersetzt.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!