The Motley Fool

Dividendenaktie mit Top-Qualität: Das ist der Mix

Vermögen mit Aktien
Foto: Getty Images

Eine Dividendenaktie mit Top-Qualität ist dein Begehr? Ohne Zweifel könnte man das, je nachdem, was man sucht, unterschiedlich definieren. Trotzdem bin ich überzeugt, dass es gemeinsame Nenner gibt, auf die man sich als Foolisher, langfristig orientierter Investor einigen kann.

Riskieren wir heute daher einen Blick darauf, was eine Dividendenaktie mit Top-Qualität ausmacht. Vielleicht kannst du deinen Ansatz ein kleines bisschen verfeinern. Je nachdem, ob du die eine oder andere Stellschraube noch in dein Repertoire aufnimmst.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Dividendenaktie mit Top-Qualität: Die wichtigste Erkenntnis

Schon Warren Buffett hat im Laufe seiner Investorenkarriere sehr früh eines erkannt: Es geht nicht nur darum, günstige Aktien zu identifizieren, die einem einen Cashflow oder eine Rendite bescheren. Nein, sondern es geht um das Unternehmen, das man besitzen möchte. Zugegebenermaßen hat ihm seine heutige rechte Hand Charlie Munger bei dieser Erkenntnis geholfen.

Wenn es jedoch um eine Dividendenaktie mit Top-Qualität geht, sollte vor allem das Geschäftsmodell stimmen. Und ein gutes Unternehmen produziert in der Regel auch gute Dividenden. Aber was heißt das eigentlich genau? Es ist häufig nicht ganz einfach, das zu definieren.

Im Endeffekt können wir uns auch hierbei auf ein paar Nenner einigen. Zu einem guten Unternehmen gehört ein defensives Geschäftsmodell, das idealerweise Alltagsprodukte abbilden sollte. Lebensmittel, Getränke, Immobilien, Pharmazie: Das können Segmente sein, die defensiv und alltäglich sind. Aber es kommen weitere Faktoren hinzu.

Als Dividendenaktie mit Top-Qualität sollte das Unternehmen noch das gewisse Etwas besitzen. Beispielsweise Produkte, die jeder kennt oder idealerweise jeder fast alltäglich benutzt. Vielleicht auch andere Wettbewerbsvorteile, die vom Markt oder Unternehmen her ausgehen. Wer nach solchen starken Unternehmen und Ausrichtungen sucht, der dürfte einfacher fündig werden.

Wachstum muss möglich sein

Eng mit dem Unternehmen, aber vor allem auch mit dem Markt verknüpft sollte eine Dividendenaktie mit Top-Qualität auch noch etwas anderes ausmachen. Nämlich Wachstum. Wobei das etwas ist, das eigentlich eine große Skala besitzt. Von einem starken Wachstum mit höherem Risiko und höherer Rendite bis hin zu einem moderaten, defensiven Wachstum im vielleicht niedrigen einstelligen Prozentbereich kann eine Menge möglich sein. Wichtig ist bloß: Es gibt Wachstum.

Stagnation ist häufig der Tod für die Gesamtrendite. Lediglich mit moderaten Zuwächsen können gerade qualitative Dividendenaktien ihre Bewertung rechtfertigen. Deshalb: Achte darauf, dass Markt und Unternehmen Wachstum für möglich halten. Damit erhöhst du die Chance, eine marktschlagende Aktie zu identifizieren.

Dividendenaktie mit Top-Qualität: Irgendwie stimmige Dividende

Zu guter Letzt gehört zu einer Dividendenaktie mit Top-Qualität natürlich auch die Dividende. Zumindest irgendwie, wobei man als Foolisher Investor genau diesen Aspekt unterschiedlich definieren kann. Möglichst hoch ist nicht unbedingt der Schlüssel zum Erfolg.

Es sollte natürlich ein attraktives Mindestmaß geben. Beispielsweise irgendwo zwischen 2 und 3 % auf Jahresbasis, wobei es nach oben natürlich offen bleiben kann. Wichtige Faktoren sind jedoch auch ein nachhaltiges Ausschüttungsverhältnis mit Raum zum Wachsen. Sowie eben Dividendenwachstum, das idealerweise operativ begründet sein sollte.

Im Endeffekt sollte die Dividende jedoch letztlich das letzte Merkmal einer Dividendenakte mit Top-Qualität sein. Sie rundet das unternehmensorientierte Gesamtkunstwerk mit einem soliden Wachstum und einer nachhaltigen Ausschüttungspolitik quasi ab.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!