The Motley Fool

Top-Aktie Intuitive Surgical: Füße still halten!

Disruption der Zukunft
Foto: Getty Images

Bei der Wachstumsaktie Intuitive Surgical (WKN: 888024) könnte der eine oder andere Investor am Dienstag dieser Woche möglicherweise Schnappatmung bekommen haben. Während ich diese Zeile schreibe, notieren die Anteilsscheine um 65,98 % im Minus. Schockschwerenot! Einen Aktienkurs von 283,50 Euro (05.10.2021, maßgeblich für alle aktuellen Kurse und fundamentale Kennzahlen) haben wir auch seit Längerem nicht mehr gesehen.

Foolishe Investoren können sich möglicherweise eines denken: Es gibt bei Intuitive Surgical keinen Grund zur Besorgnis. Der Abverkauf ist schnell erklärt. Riskieren wir danach jedoch noch einen Blick darauf, was bei dieser spannenden Wachstumsaktie wirklich wichtig ist.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Intuitive Surgical: Ach ja, der Aktiensplit!

Die Aktie von Intuitive Surgical ist nicht etwa in die Tiefe gerauscht, weil sich unternehmensorientiert etwas verändert hat. Nein, sondern es gab lediglich eine kosmetische Maßnahme. Das Management des US-amerikanischen Unternehmens hat im August bereits verkündet, dass es im Oktober einen Aktiensplit geben soll. Der Blick auf den Kalender zeigt: Jetzt ist es also so weit.

Was passiert also? Im Endeffekt erhalten Investoren von Intuitive Surgical für jede vorherige Aktie zwei weitere ins Depot. Dafür drittelt sich der bisherige Aktienkurs. Gemessen an einem Minus von ca. 66 % können wir damit sagen: Das erklärt es ziemlich gut. Eigentlich sind die Werte erhalten geblieben. Wobei dein Broker vielleicht ein, zwei Tage benötigen kann, bis alles richtig verbucht ist.

Ein Aktiensplit ist für Foolishe Investoren jedoch weder positiv noch negativ. Im Endeffekt verringert sich zwar der Kurs und die Aktie wird optisch preiswerter. Uns geht es jedoch natürlich um den Wert hinter der Aktie. Als unternehmensorientierte Investoren messen wir diesen Dingen daher nicht so viel Gewicht bei.

Interessante Wachstumsgeschichte!

Blicken wir vielleicht lieber auf das, was bei Intuitive Surgical deutlich interessanter ist: die unternehmensorientierte Wachstumsgeschichte. Das US-Unternehmen entwickelt Assistenzsysteme für Ärzte bei Operationen. Bislang gibt es entsprechende Lösungen für Hernien-Operationen, kleinere gynäkologische Eingriffe und vor allem bei Prostata-Krebs. Minimalinvasive Eingriffe können damit noch routinierter angegangen werden.

Im letzten Quartal verzeichnete Intuitive Surgical ein Umsatzwachstum von 72 % auf 1,46 Mrd. US-Dollar. Mit einem Nettoergebnis in Höhe von 517 Mio. US-Dollar schreibt das Unternehmen sogar schwarze Zahlen. Auch die Basis der ausgelieferten und in Betrieb genommenen Da-Vinci-Apparaturen ist mit 6.335 inzwischen ziemlich groß.

Grundsätzlich eine interessante Top-Wachstumsaktie, die einen überaus spannenden Markt bedient. Wobei eine Marktkapitalisierung in Höhe von 115 Mrd. US-Dollar definitiv kein kleines Unternehmen mehr umschreibt. Trotzdem: Potenzial ist mit Blick auf den Gesamtmarkt möglicherweise noch vorhanden. Wobei, um zurück zum eingangs genannten Thema zu kommen, das der relevante Blickwinkel ist. Ein Aktiensplit hingegen schafft lediglich die Möglichkeit, eine Aktie mit 283 Euro Pi mal Daumen günstiger zu beziehen.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Prävention noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Intuitive Surgical. 

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!