The Motley Fool

3 Regeln für das Investieren, die einen reich machen können

Sparen 100 Euro
Foto: Getty Images

Wichtige Punkte

  • Zeit ist dein wertvollstes Gut, und sie kann einen größeren Einfluss auf dein Geld haben, als du vielleicht denkst.
  • Manchmal, wenn du bei deinen Investitionen zu sehr auf Nummer sicher gehst, könnte das deinem Gewinnpotenzial schaden.
  • Die Anzahl der Aktien, die du kaufst, kann deine Strategie zu einem Erfolg oder Reinfall machen.

Das Investieren an der Börse ist eine der klügsten und effektivsten Möglichkeiten, Wohlstand über ein ganzes Leben aufzubauen. Mit der richtigen Strategie ist es möglich, ein Börsenmillionär oder sogar ein Multimillionär zu werden – und du musst nicht reich sein, um anzufangen.

Es kann entmutigend sein, dein Erspartes zu investieren, besonders wenn der Markt volatil ist. Aber Investieren ist weniger riskant als du vielleicht denkst. Und wenn du diese drei einfachen Regeln befolgst, bist du auf dem besten Weg, langfristigen Wohlstand zu schaffen.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

1. Früh mit dem Investieren beginnen

Der beste Weg, um an der Börse Geld zu verdienen, ist es, langfristig zu investieren. Mit anderen Worten, kaufe starke Investitionen und halte so lange wie möglich an ihnen fest – idealerweise mindestens ein paar Jahrzehnte.

Um deinem Geld so viel Zeit wie möglich zum Wachsen zu geben, ist es am besten, wenn du so früh wie möglich mit dem Investieren beginnst. Wenn du zu spät anfängst, kannst du die Zeit natürlich nicht mehr zurückdrehen. Aber jetzt mit dem Investieren anzufangen ist besser als zu warten, selbst wenn du nicht viel Geld zur Verfügung hast.

Angenommen, du bist 35 Jahre alt und fängst gerade erst an, zu investieren. Im Moment kannst du es dir leisten, 200 US-Dollar pro Monat zu investieren, und deine Investitionen bringen eine durchschnittliche jährliche Rendite von 7 %. In diesem Szenario hättest du im Alter von 65 Jahren etwa 227.000 US-Dollar gespart.

Angenommen, du würdest nicht mit 35 Jahren mit dem Investieren beginnen, sondern bis zum Alter von 45 Jahren warten. In diesem Alter kannst du es dir jedoch leisten, 400 US-Dollar pro Monat zu investieren, während du immer noch eine durchschnittliche jährliche Rendite von 7 % erzielst. In diesem Szenario hättest du im Alter von 65 Jahren etwa 197.000 US-Dollar. Obwohl du jeden Monat doppelt so viel investierst, würden deine Ersparnisse immer noch hinter dem zurückbleiben, was du hättest, wenn du früher im Leben mit dem Sparen beginnen würdest.

2. Lege dein Geld in Aktien an

Die Börse ist berühmt für ihre Volatilität, und dein Erspartes in Aktien zu investieren, kann riskant erscheinen. Jedoch werden Aktien deinem Geld helfen, viel schneller zu wachsen als konservativere Investitionen.

Anleihen und hochverzinste Sparkonten mögen weniger volatil sein als Aktien, aber sie haben auch deutlich geringere Renditen. Anleihen können nur Renditen von etwa 4 % oder 5 % pro Jahr bringen, und selbst die besten hochverzinsten Sparkonten zahlen Zinsen von nur etwa 1 % pro Jahr. Das wird wahrscheinlich nicht einmal mit der Inflation mithalten können, was bedeutet, dass dein Geld auf einem Sparkonto im Laufe der Zeit an Wert verlieren könnte.

Der S&P 500 hingegen hat seit seiner Gründung eine durchschnittliche Rendite von etwa 10 % pro Jahr erzielt. Die Börse hat zwar ihre Höhen und Tiefen, aber wenn du dein Geld über mehrere Jahrzehnte investiert lässt, wirst du wahrscheinlich eine viel höhere Rendite erzielen, als wenn du konservativer investiert hättest.

Es ist jedoch immer noch wichtig, dass du klug investierst, denn nicht alle Aktien sind gleich. Recherchiere vor dem Kauf und investiere nur in Aktien, die mit größerer Wahrscheinlichkeit über einen längeren Zeitraum ein beständiges Wachstum aufweisen.

3. Diversifiziere dein Portfolio

Dein Portfolio zu diversifizieren bedeutet, mehrere Aktien aus verschiedenen Branchen zu kaufen, um dein Risiko zu begrenzen. Wenn sich eine oder zwei deiner Aktien nicht gut entwickeln, sollte dies keine drastischen Auswirkungen auf dein gesamtes Portfolio haben.

Wenn du einzelne Aktien kaufst, versuche, in mindestens ein Dutzend verschiedener Unternehmen aus verschiedenen Branchen zu investieren. Wenn du Fonds kaufst, wie z. B. Investmentfonds oder ETFs, kann das die Diversifizierung einfacher machen, da jeder Fonds hunderte von Aktien enthalten kann. Trotzdem ist es eine gute Idee, darauf zu achten, dass die Fonds Aktien aus einer Vielzahl von Branchen enthalten. Selbst wenn du in hunderte von Aktien investierst, erhöht sich dein Risiko, wenn sie alle aus einer Branche stammen.

Es ist möglich, an der Börse eine Menge Geld zu verdienen, solange du die richtige Strategie hast. Unabhängig davon, wie viel du dir leisten kannst zu investieren, können dir diese drei Richtlinien helfen, noch heute Wohlstand aufzubauen.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Prävention noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Dieser Artikel wurde von Katie Brockman auf Englisch verfasst und am 17.07.2021 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!