The Motley Fool

Sieh es ein: Nicht jeder kann den Markt schlagen

Aktie Kaufchance
Foto: Getty Images

Den Markt zu schlagen ist ein ehrgeiziges Ziel vieler Investoren. Wobei es überhaupt eine Frage ist, was der Markt eigentlich ist. Zwischen DAX, MSCI World, S&P 500 und vielen, vielen anderen Indizes gibt es eine Menge Luft. Alleine der historische Überblick mit Indexrenditen zwischen 7 und 9 % zeigt: Einen Einheitsbreit „breiter Markt“ gibt es nicht.

Zudem sollten wir bedenken, dass wir selbst den einen oder anderen Index unterschiedlich messen können. Den DAX gibt es beispielsweise als Performance und Kursindex. Auch das erschwert das Zusammenfassen, was der Markt eigentlich ist, genauso, wie ihn zu schlagen.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Allerdings wollen wir uns heute nicht an dieser Kritik und der Definition aufhalten, sondern mit einer anderen Sache beschäftigen. Erst kürzlich habe ich nämlich wieder auf einem Blog gelesen: „Jeder Investor kann den Markt schlagen.“ Leider ist das wirklich unmöglich. Alleine logisch betrachtet ist das ausgeschlossen.

Den Markt schlagen: Einen Deep-Dive in die Thematik

Vielleicht sollten wir uns an dieser Stelle doch noch einmal mit einer Definition dessen beschäftigen, was der Markt eigentlich ist, den wir alle so gerne schlagen wollen. Auch wenn es mit Blick auf DAX, S&P 500, MSCI World und Co. verschiedene Vergleichswerte gibt, so haben sie doch alle eine Gemeinsamkeit. Nämlich, dass sie die Summe aller Investitionsentscheidungen sind.

Das bedeutet: Dein Handeln, mein Handeln und das eines jeden Investors, der sich an den Aktienmärkten bedient, wird gebündelt und führt zu der Performance, die wir sehen können. Natürlich sind es auch die Unternehmen, die Fundamentaldaten liefern. Allerdings sind es im Endeffekt die Investoren, die mit den Käufen und dem Akzeptieren einer höheren Bewertung Aktien und Indizes steigen lassen. Für’s Erste ist das eine wichtige Erkenntnis, wobei künstliche Dinge wie Hebel, Optionen und dergleichen natürlich auch einen Einfluss auf die Situation haben können.

Wenn wir jetzt jedoch sagen, dass jeder Investor den Markt schlagen kann, erkennen wir, dass das unmöglich ist. Alle Investoren, die eine überdurchschnittliche Rendite erzielen, würden theoretisch bloß die Rendite des Marktes erhöhen und den Durchschnittswert verschieben. Oder anders ausgedrückt: Es würde trotzdem Gewinner und Verlierer geben. Nur auf einem höheren Niveau.

Dass jeder Investor den Markt schlagen kann, ist daher nicht möglich. Wohl jedoch, dass jeder Investor durch einen cleveren Ansatz die Chance besitzt, besser als die Summe der Investoren zu sein. Allerdings dürfte es für jeden Gewinner zumindest auch einen Verlierer geben.

Vergiss nicht: Du musst dich darauf nicht einlassen

Den Markt zu schlagen ist für alle daher möglich, sie haben zumindest die Chance darauf. Trotzdem können nicht alle Investoren dieses Ziel erreichen. Falls du daraus die Erkenntnis gewinnst, dich an diesem Rennen nicht beteiligen zu wollen, auch gut. Im Endeffekt kannst du auch einfach der Markt sein und damit besser abschneiden als die Investoren, die nicht besser als die Summe der Anleger sind.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!