The Motley Fool

Vergiss Meme-Aktien: Diese Aktien könnten dich richtig reich machen!

Langfristige Geldanlage Wachstumsaktien Finanzielle Freiheit Growth Vermögen Ausschüttung Dividendenaktien Dividendenrendite Dividende
Foto: Getty Images

Meme-Aktien versprechen einigen Investoren oder Spekulanten vor allem eines: Das Gefühl, schnell reich werden zu können. Wenn das Kartenhaus jedoch früher oder später in sich zusammenbrechen sollte, dürften einige Aktien zurück zum inneren Wert finden. Der teilweise deutlich unter dem Aktienkurs liegt.

Anders als Meme-Aktien können rasante Wachstumsaktien mit starken Geschäftsmodellen und innovativen Ansätzen Investoren langfristig reich machen. Heute wollen wir einen Blick auf zwei solcher Aktien riskieren. Vielleicht findest du für dich ja eine bessere Alternative.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Etsy: Starkes Geschäftsmodell, anders als Meme-Aktien

Eine erste Aktie, die anders als Meme-Aktien ein starkes Geschäftsmodell besitzt, ist die von Etsy (WKN: A14P98). Das Unternehmen folgt dem Megatrend des E-Commerce. Allerdings nicht einfach so: Mit Self- und Handmade-Waren und einem inzwischen größeren Ökosystem ist der Ansatz vielversprechend. Auch weil das Netzwerk inzwischen stark ist, die Käufer mehrmals pro Jahr kaufen und das Management einen adressierbaren Markt von 1,7 Billionen US-Dollar beziffert hat.

Die Etsy-Aktie besitzt jedoch mehr als nur ein organisches Wachstum. Zuletzt gab es beispielsweise Schlagzeilen über anorganisches Wachstum. Mit der Übernahme von Depop möchte das Management das Wachstum beschleunigen. Reverb gehört ebenfalls zum Konzern dazu. Damit könnte das Unternehmen langfristig orientiert zu einem Kosmos für Nischen-E-Commerce-Akteure werden.

Die fundamentale Bewertung ist im Vergleich zu vielen Meme-Aktien ähnlich hoch. Etsy kommt auf eine Marktkapitalisierung von 21,6 Mrd. US-Dollar und auf ein Kurs-Umsatz-Verhältnis von ca. 12. Das ist nicht günstig. Wenn das Wachstum anhält und sich der E-Commerce-Akteur in seiner billionenschweren Nische ideal positioniert, könnte dich die Aktie wirklich reich machen.

Pinterest: Kleines soziales Netzwerk

Eine zweite Möglichkeit, um anders als mit Meme-Aktien reich zu werden, könnte zudem die Pinterest-Aktie (WKN: A2PGMG) sein. Dahinter versteckt sich ein soziales Netzwerk, das sich noch im Aufbau befindet. Sowohl was die Börsenbewertung angeht als auch mit Blick auf die Monetarisierung.

Pinterest kam zuletzt auf einen durchschnittlichen Umsatz je Nutzer von knapp über einem US-Dollar. Im Vergleich zu Peers ist das noch vergleichsweise wenig. Vor allem die internationalen Nutzer sind ein noch nicht geborgener Schatz, der die Erlöse schnell signifikant wachsen lassen könnte. Wobei das Management von Pinterest einen Weg finden muss, diese Nutzer zu mehr monetarisierbarem Nutzen der Plattform zu bringen, ohne an Qualität einzubüßen.

Ich denke, langfristig orientiert dürfte es Wege geben. Beispielsweise über Einkaufslisten. Oder über Unternehmen, die sich ebenfalls kreativ auf der Plattform zeigen können. Mit Blick auf eine Marktkapitalisierung in Höhe von 47,5 Mrd. US-Dollar ist das Unternehmen ebenfalls nicht günstig. So wie eben die Meme-Aktien. Allerdings: Viel Potenzial ist auch hier vorhanden. Zumal soziale Netzwerke ein klarer Wachstumsmarkt sind.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Prävention noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Vincent besitzt Aktien von Etsy und Pinterest. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Etsy und Pinterest.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!