The Motley Fool

3 unaufhaltsame Aktien, die man jetzt für weniger als 100 US-Dollar kaufen kann

Foto: Getty Images

Du bekommst das, wofür du bezahlst. Diesen Ausdruck hast du ohne Zweifel schon oft gehört, wenn es darum geht, ein Produkt von geringer Qualität zu einem niedrigen Preis zu bekommen. Und es ist normalerweise wahr, dass billige Dinge aus einem bestimmten Grund billig sind.

Beim Investieren in Aktien stimmt das aber nicht immer. Du bekommst das, wofür du bezahlst. Aktien mit großartigen Wachstumsaussichten werden üblicherweise zu Premiumbewertungen gehandelt. Aber die Aktienkurse korrelieren nicht immer mit diesen Bewertungen. Eine Aktie mit einem wirklich hohen Aktienkurs kann, gemessen an den Gewinnen, tatsächlich billig sein und umgekehrt.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Die Quintessenz hier ist, dass einige großartige Aktien mit hohen Aktienkursen einhergehen und andere nicht. Du musst nicht unbedingt eine Menge Geld ausgeben, um Aktien eines grundsoliden Unternehmens mit enormem Potenzial zu erwerben. Hier sind drei unaufhaltsame Aktien, die du jetzt schon für weniger als 100 US-Dollar kaufen kannst.

Ball Corporation

Die Ball Corporation (WKN: 860408) begann vor fast 140 Jahren mit der Herstellung von Glasgefäßen für Obstkonserven. Das Unternehmen hat sich im Laufe der Jahre gewandelt. Heute ist es der weltweit führende Anbieter von Aluminiumverpackungslösungen und hat auch eine Luft- und Raumfahrtabteilung, die vor allem mit der US-Regierung zusammenarbeitet. Du kannst derzeit eine Aktie von Ball für rund 83 US-Dollar kaufen.

Im Jahr 2015 verwendeten nur 36 % der neu gestarteten Getränke in Nordamerika Aluminiumdosen. Bis 2019 hat sich die Zahl auf 67 % fast verdoppelt. Energydrinks, Kombucha-Tees, Seltzer und Sprudelwasser (ganz zu schweigen von Softdrinks und Bier) werden zunehmend in Aluminiumdosen von Ball verpackt.

Dafür gibt es einen guten Grund. Aluminiumdosen gewinnen gegenüber Alternativen, wenn es um das Recycling geht. Sie haben die höchsten Recyclingquoten. Sie sind einfach zu sammeln und zu sortieren. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Aluminiumdosen die am häufigsten recycelten Verpackungen der Welt sind. Etwa 75 % des jemals produzierten Aluminiums ist heute noch in Gebrauch.

Die Aktie von Ball wuchs zwischen 2000 und 2020 mit durchschnittlich 18 % pro Jahr und übertraf damit den S&P-500-Index. Das Unternehmen erwartet, dass es seinen operativen Cashflow bis 2025 verdoppeln wird. Es plant auch, ein langfristiges durchschnittliches jährliches Wachstum des verwässerten Gewinns pro Aktie von 10 bis 15 % zu erzielen. Ich denke, dieser langjährige Gewinner sieht praktisch unaufhaltsam aus.

Pinterest

Du denkst vielleicht nicht, dass Pinterest (WKN: A2PGMG) so unaufhaltsam aussieht, wenn man sich den Chart seiner Aktie in diesem Jahr ansieht. Die Aktien des Social-Media-Unternehmens liegen fast 30 % unter den Anfang des Jahres erreichten Höchstständen. Aber dieser Ausverkauf bedeutet, dass du Pinterest für rund 63 US-Dollar pro Aktie kaufen kannst.

Einige Investoren machen sich Sorgen, dass sich das Nutzerwachstum in den USA verlangsamt. Allerdings ist ein langsameres Wachstum zu erwarten, wenn die Wirtschaft wieder ansteigt. Die Menschen verbringen einfach nicht mehr so viel Zeit online wie während des schlimmsten Teils der COVID-19-Pandemie.

Pinterest hat jedoch immer noch enorme Aussichten. Die Zahl der internationalen monatlichen Nutzer wächst weiterhin in rasantem Tempo. Das Unternehmen hat erhebliche Chancen, Männer auf seine Seite zu locken. Pinterest war bisher eher bei Frauen beliebt.

Was Pinterest meiner Meinung nach jedoch unaufhaltsam macht, ist seine Fähigkeit, die Monetarisierung seiner Nutzer zu erhöhen. Der durchschnittliche Umsatz pro Nutzer (ARPU) ist kaum mehr als ein Zehntel so hoch wie der von Facebook. Und sein internationaler ARPU ist nur ein Bruchteil seines US-ARPU. Ich denke, dass Pinterest in den nächsten Jahren erhebliche Fortschritte an der Monetarisierungsfront macht, was den Aktienkurs deutlich nach oben treiben wird.

Trulieve Cannabis

Es gibt einen Bereich, in dem Trulieve Cannabis (WKN: A2N60S) absolut unaufhaltsam ist. Das Unternehmen dominiert den medizinischen Cannabismarkt in Florida mit einem Marktanteil von fast 50 %. Du kannst eine Aktie dieses Cannabis-Champions für rund 39 US-Dollar kaufen.

Trulieves Platz 1 in Florida hat es dem Unternehmen ermöglicht, zu einem der erfolgreichsten Cannabisunternehmen der Welt zu werden. Das Unternehmen ist seit 2018 profitabel, eine bemerkenswerte Leistung in einer Branche, in der die meisten unrentabel bleiben. Im ersten Quartal 2020 hat sich der Umsatz von Trulieve im Jahresvergleich mehr als verdoppelt, wobei der Gewinn um fast 28 % gestiegen ist.

Allerdings entwickelte sich das Unternehmen außerhalb Floridas bisher nicht so unaufhaltsam. Trulieves Geschäfte in Kalifornien, Connecticut, Massachusetts, Pennsylvania und West Virginia befinden sich erst im Anfangsstadium. Diese Veränderung wird sich jedoch bald mit der bevorstehenden Übernahme von Harvest Health & Recreation durch das Unternehmen ändern.

Sobald der Kauf von Harvest abgeschlossen ist, wird Trulieve der größte US-amerikanische Cannabisbetreiber sein, basierend auf der kombinierten Einzelhandels- und Anbaufläche. Es wird auch der profitabelste US-Betreiber in mehreren Bundesstaaten sein. Mit der anhaltenden Expansion des US-Cannabismarktes vermute ich, dass Trulieve ein großer Gewinner außerhalb von Florida sein wird.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Dieser Artikel stellt die Meinung des Verfassers dar, der mit der "offiziellen" Empfehlungsposition eines The Motley Fool Premium-Beratungsdienstes nicht übereinstimmen kann. Eine Investitionsthese zu hinterfragen - sogar eine eigene - hilft uns allen, kritisch über Investitionen nachzudenken und Entscheidungen zu treffen, die uns helfen, klüger, glücklicher und reicher zu werden.

Randi Zuckerberg, eine ehemalige Leiterin der Marktentwicklung und Sprecherin von Facebook und Schwester des CEOs Mark Zuckerberg, ist Mitglied des Vorstands von The Motley Fool.

Dieser Artikel wurde von Keith Speights auf Englisch verfasst und am 07.06.2021 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Keith Speights besitzt Aktien von Ball Corp, Facebook und Pinterest. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Facebook, Pinterest und Trulieve Cannabis. 

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!