The Motley Fool

2 Aktien, die einen viel wahrscheinlicher reich machen als AMC

wachsender Chart Wachstumsaktien Krise Aktien DAX Inflation
Foto: Getty Images

Da Meme-Aktien und Kryptowährungen die Finanzmedien dominieren, ist es schwer, das Spektakel nicht zu genießen. AMC Entertainment (WKN: A1W90H) ist allein in diesem Jahr um 2.400 % gestiegen, obwohl viele seiner Veranstaltungsorte seit einem Jahr geschlossen sind. Es meldete sogar kürzlich einen Umsatzrückgang von 90 % im Jahresvergleich. Obwohl es wilden Schwankungen unterworfen ist, liegt die aktuelle Marktkapitalisierung bei 23 Milliarden US-Dollar.

Zwei Unternehmen, die ungefähr die gleiche Größe haben, aber viel bessere Aussichten zu bieten scheinen, sind ResMed (WKN: 895878) und The Trade Desk (WKN: A2ARCV). Sie mögen vielleicht nicht die Aufmerksamkeit der sozialen Medien auf sich ziehen, aber sie haben die Art von Umsatz, Gewinn und Wachstum, auf denen überdurchschnittlich gute Investitionen aufgebaut sind. Lass uns ein paar der Gründe untersuchen, warum jedes dieser Unternehmen bessere Renditen als die Aktien von AMC liefern könnte.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

1. ResMed

ResMed ist die Abkürzung für „Respiratory Medicine“ (Atemwegsmedizin) und hat vor drei Jahrzehnten das CPAP-Gerät (Continuous Positive Airway Pressure) für Schlafapnoe auf den Markt gebracht. Seitdem hat es seine Reichweite auf die chronisch obstruktive Lungenerkrankung (CPOD) und andere Krankheiten erweitert. Das Unternehmen hat ein solides Wachstum durch Innovationen in den Bereichen Komfort, Geräuschentwicklung und Nutzerfreundlichkeit erzielt.

Wie AMC wurde der Umsatz durch die Pandemie beeinträchtigt. Das Wachstum im Jahresvergleich flachte im Jahr 2020 ab, nachdem es fünf Jahre lang konstant zwischen 9,5 und 13,5 % lag. Hier enden die Ähnlichkeiten. Schon bevor die Pandemie alle operativen Kennzahlen von AMC trübte, erwirtschaftete ResMed deutlich mehr Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) aus seinen Umsätzen als die Kinokette. Diese Marge ist ein gutes Maß für die Ertragsfähigkeit ohne buchhalterische Anpassungen.

AMC EBIT Margin (TTM) Chart

AMC-EBIT-Marge (letzte zwölfMonate), Daten von Y-CHARTS

Der Markt für seine CPAP-Geräte ist enorm und wächst. Eine Studie aus dem Jahr 2019 schätzt, dass 424 Millionen Menschen weltweit an moderater bis schwerer Schlafapnoe leiden, und das Management glaubt, dass etwa 80 % der Betroffenen in den USA nicht diagnostiziert sind. Die Weltbevölkerung von Menschen mit COPD beträgt etwa 380 Millionen und es wird angenommen, dass sie die Gesundheitssysteme der USA und Europas jeweils etwa 50 Milliarden US-Dollar pro Jahr kosten. Diese enorme Population und die Kosten geben Patienten und Ärzten einen großen Anreiz, die Lösungen von ResMed anzunehmen. Das Unternehmen verfügt derzeit über einen Anteil von etwa 32 % am Markt für Strömungsgeneratoren (hinter Philips’ 63 %), was ihm Raum für weiteres methodisches Wachstum gibt. Für Investoren, die an langfristige Stabilität denken, sollte der Wind im Rücken von ResMed noch jahrzehntelang wehen.

2. The Trade Desk

The Trade Desk könnte die perfekte Aktie sein, um sie als Antithese zu AMC zu kaufen. Während AMC sich darauf verlässt, dass die Leute rausgehen und sich einen Film ansehen, bietet The Trade Desk digitale Werbelösungen an, die Anzeigenkäufern helfen, Multi-Channel-Werbekampagnen zu erstellen, zu verwalten und zu optimieren. Das bedeutet, dass Werbung über Mobile, Connected Television, Audio, Social und Display Ads läuft – all die Orte, an denen jemand Inhalte streamen könnte, wenn er sich entscheidet, zu Hause zu bleiben. Jedes Mal, wenn das passiert, verliert AMC und The Trade Desk gewinnt. Das Unternehmen verzeichnete im letzten Jahr 4,2 Milliarden US-Dollar an Bruttoausgaben auf seiner Plattform. Das war ein Anstieg von nur 552 Millionen US-Dollar im Jahr 2015.

Im Gegensatz dazu ist die Anzahl der verkauften Tickets an den Kinokassen seit 25 Jahren langsam rückläufig. Ausnahmejahre wie 2002 (mit einem Herr-der-Ringe-, Harry-Potter- und Star-Wars-Film) und 2009 (mit einem einmaligen Film wie Avatar) brechen den Trend gelegentlich. Selbst vor der Pandemie zeigt das Umsatzwachstum den Unterschied zwischen den beiden Unternehmen.

AMC Revenue (Annual YoY Growth) Chart

AMC-Umsatz (Wachstum im Jahresvergleich), Daten von Y-CHARTS

Ist es Investieren oder Spekulieren?

Recherchen legen nahe, dass unsere Gehirne so verdrahtet sind, dass sie finanzielle Verluste viel stärker spüren als Gewinne. Leider können Gier und die Angst, etwas zu verpassen, uns für Risiken blind machen, bis es zu spät ist. Für einige Besitzer von AMC Entertainment könnten die aktuelle Manie und die fantastischen Gewinne im Jahr 2021 die zugrunde liegende Leistung und die Aussichten für das Unternehmen überschatten.

Ein großartiger Lackmustest ist es, sich vorzustellen, dass du genug Geld auf deinem Bankkonto hast, um entweder AMC, ResMed oder The Trade Desk direkt zu kaufen. Die rationale Wahl wäre eines der Unternehmen mit einem wachsenden Kundenstamm, steigenden Umsätzen und jeder Menge Bargeld. Das mag langweilig sein, aber das ist es, was das Investieren in Aktien ausmacht.

Einen Vermögenswert zu kaufen, nur weil jemand anderes ihn für mehr Geld kaufen könnte, ist Spekulation – und Spekulation ist eine freundlichere Art zu sagen, dass man zockt. Obwohl niemand wissen kann, wie hoch der Kurs von AMC kurzfristig steigen wird, ist das Zocken eine riskante Art, um Geld zu verdienen. Das gilt besonders, wenn du es dir nicht leisten kannst, das Geld zu verlieren. Ein besserer Weg, um reich zu werden, ist, großartige Unternehmen zu kaufen und sie zehn Jahre lang oder länger zu besitzen.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Dieser Artikel gibt die Meinung des Autors wieder, die von der "offiziellen" Empfehlungsposition eines The Motley Fool Premium-Beratungsdienstes abweichen kann. Eine Investitionsthese zu hinterfragen - sogar eine eigene - hilft uns allen, kritisch über Investitionen nachzudenken und Entscheidungen zu treffen, die uns helfen, klüger, glücklicher und reicher zu werden.

Dieser Artikel wurde von Jason Hawthorne auf Englisch verfasst und am 04.06.2021 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können. besitzt Aktien von The Trade Desk. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von The Trade Desk. The Motley Fool empfiehlt ResMed und ResMed Inc.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!