The Motley Fool

Warren Buffett wettet mit höherem Einsatz auf die 5G-Technologie

Foto: The Motley Fool

Warren Buffett und die Aktien, die er samt Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway (WKN: A0YJQ2) kauft, spielen für viele Foolishe Investoren noch immer eine große Rolle. Entweder, weil sie selbst in die Aktie des Konglomerats investiert sind. Oder aber, weil sie sich vom Orakel von Omaha ein wenig Inspiration erhoffen.

Jetzt ist es wieder so weit und Warren Buffett hat in sein Orderbuch blicken lassen. Eine erste Beteiligung, die mir dabei aufgefallen ist, lässt sich als klassische Wette auf die 5G-Technologie zusammenfassen. Schauen wir im Folgenden daher einmal, inwieweit das Orakel von Omaha mit Berkshire Hathaway seinen Wetteinsatz erhöht hat. Sowie, was das für Foolishe Investoren jetzt bedeuten könnte.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Warren Buffett: Wette auf die 5G-Technologie

Wie aus den Einreichungen an die US-amerikanische SEC hervorgeht, hat Warren Buffett zuletzt seinen Einsatz bei Verizon Communications (WKN: 868402) aufgestockt. Wie unter anderem einige US-amerikanische Medien berichten, hat sich der Anteil im Vergleich zu vorher um ca. 8,3 % erhöht. Das Orakel von Omaha hält demnach rund 158,8 Mio. Aktien am US-Konzern. Der Gegenwert beläuft sich auf ca. 9,2 Mrd. US-Dollar. Wobei sich solche Fakten durch Käufe und Verkäufe oder Veränderungen im Wert natürlich schnell verändern könnten.

Warren Buffett scheint daher mit Verizon Communications stärker auf die 5G-Technologie sowie auf die Wettbewerbsposition des US-amerikanischen Telekommunikationskonzerns zu setzen. Womöglich zu Recht. Zumindest der Konkurrent AT&T steckt schließlich in einer Sinnkrise und einer Richtungssuche fest. Womöglich auch, weil in wachstumsstarken Jahren mit der Marktführerschaft zu lethargisch nach neuen Marktmöglichkeiten Ausschau gehalten worden ist.

Trotzdem existieren auch andere spannende Aktien, warum daher ausgerechnet Verizon Communications? Die 5G-Technologie und ein zukünftiges Wachstum könnten nur ein Grund sein. Ein anderer ergibt sich für Warren Buffett womöglich mit Blick auf frische Quartalszahlen.

Verizon Communications im Blick

Verizon Communications performt so weit überaus solide. Mit Blick in das erste Quartal stellen wir beispielsweise ein leichtes Umsatzwachstum von 4,0 % auf 32,86 Mrd. US-Dollar fest. Das Nettoergebnis ist sogar um stärkere 25,4 % auf 5,27 Mrd. US-Dollar geklettert. Ein solides organisches Wachstum, das außerdem mit einem Ergebnis je Aktie in Höhe von 1,27 US-Dollar abgerundet wird. Mit Blick auf einen aktuellen Aktienkurs von 57,94 US-Dollar läge das Kurs-Gewinn-Verhältnis damit bei ca. 11,4, was durchaus ein Value-Schnäppchen sein könnte. Vor allem mit Blick auf die neuen Wachstumsmöglichkeiten.

Zudem zahlt Verizon Communications eine stabile Dividende von derzeit 0,627 US-Dollar an die Investoren aus, die im Moment einer Dividendenrendite von 4,3 % entsprechen würde. Auch das ist wiederum typisch für Warren Buffett, auf Cashflow-intensive Aktien zu setzen, die ihm selbst eine Menge Cash bescheren.

Defensive Klasse, großer Markt, Wachstumsmöglichkeiten und eben die 5G-Technologie formen derzeit die Chance hinter Verizon Communications. Wenn das ein Mix ist, der auch dir gefällt, könnte die Aktie einen näheren Blick von dir verdient haben.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 108 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Vincent besitzt Aktien  von Berkshire Hathaway. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Berkshire Hathaway (B-Aktien) und empfiehlt Verizon Communications, sowie die folgenden Optionen: Short June 2021 $240 Call auf Berkshire Hathaway (B-Aktien), Short January 2023 $200 Put auf Berkshire Hathaway (B shares) und Long January 2023 $200 Call auf Berkshire Hathaway (B-Aktien)

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!