The Motley Fool

TUI-Aktie: Mit Druck in den Turnaround …?!

Foto: Getty Images

Bei der TUI-Aktie (WKN: TUAG00) stehen viele Anzeichen derzeit auf Turnaround. Insbesondere der Impfpass könnte einen Wandel in der Gesamtbranche bringen. Weitere Regionen wie beispielsweise die Türkei werden jetzt konsequent geöffnet. Für mehr Normalität im Sommer gibt es daher einige Indikatoren.

Trotzdem ist der Turnaround noch ein wenig wackelig. Das Management hinter der TUI-Aktie erhöht jetzt jedoch den Druck. Schauen wir im Folgenden einmal, was die konkreten Forderungen sind. Und was das für etwas mehr Normalität in der Reisebranche bedeuten könnte.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

TUI-Aktie: Forderung nach Normalität

Wie wir jetzt mit Blick auf eine Schlagzeile in der Bild am Sonntag erkennen, gibt es erneut Forderungen vonseiten des Top-Managements, die Normalität betreffen. Der TUI-Deutschland-Chef bringt sehr direkt einheitliche Spielregeln auch hierzulande in den Diskussionskreis. Keine Frage: Das erhöht den Druck in Richtung Normalität.

Konkret spricht der Funktionär hinter der TUI-Aktie davon, dass sicherer Sommer- und Pfingsturlaub stattfinden könne. Jetzt gelte es, möglichst einheitliche Regeln zu beschließen, um auch hierzulande den Reiseverkehr ins Rollen zu bringen.

Dabei könnte man auch in Richtung Schleswig-Holstein schauen, das sich im Moment in einer Modellphase befindet. Mit einheitlichen Regeln und Sicherheitskonzepten könnten auch in touristischen Regionen die Fallzahlen konsequent weiter sinken. Ein weiterer Turnaround könnte für die TUI-Aktie natürlich am Erfolg auch hierzulande gebunden sein.

Deutschland als wichtiger Markt …?

Für die TUI-Aktie dürfte auch der hiesige Markt für den Sommer besonders wichtig sein. Möglicherweise sind einige Verbraucher noch verunsichert, was die aktuellen Reisemöglichkeiten angeht, und wollen aus Balkonien lieber die Nordsee werden lassen, statt Mallorca. Eine uneingeschränkte Mobilität und Tourismus sind hierzulande eine Chance für die Reisebranche.

Das Management hinter der TUI-Aktie ist aktiv dabei, den Turnaround anzufeuern und die Reisebranche im Gespräch zu halten. Eine Entwicklung, die definitiv positiv ist. Nur Fokus kann schließlich zu einer Veränderung führen, in der Krise rund um das Coronavirus haben wir das bereits das eine oder andere Mal gesehen.

Die neuen Schlagzeilen sind trotzdem keinerlei neue Erkenntnis. Bloß ein weiterer Indikator dafür, dass der Sommer 2021 ein reisetechnisch besserer Zeitraum werden könnte. Oder zumindest dafür, dass das Management hinter der TUI-Aktie jetzt aktiv darauf baut, so gut es geht den Markt in die eigene Hand zu nehmen. Oder zumindest Druck aufzubauen.

Der neue Fintech-Star

Fintech erobert die Finanzbranche. Und das rasante Wachstum bringt große Chancen für Anleger.

Die meisten wissen nicht, dass es ein unbekanntes Unternehmen aus den Niederlanden gibt, das mit großem Erfolg die Finanzwelt mit seinen stark nachgefragten Dienstleistungen in der Zahlungsabwicklung erobert. Unsere Analysten schätzten seine Zukunftschancen in einem kürzlichen Ranking als hervorragend ein. The Motley Fool hat einen kostenlosen Sonderbericht zusammengestellt, der die wichtigsten Informationen zu diesem Unternehmen liefert.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!