The Motley Fool

Square-Aktie: Jetzt noch 36,3 % Potenzial?

Hand einer jungen Dame, die ihr Smartphone auf einen Kreditkarten-Zahlungsautomaten legt
Foto: Getty Images

Die Square-Aktie (WKN: A143D6) bleibt weiterhin eine volatile Angelegenheit. Nach den Zahlen für das erste Quartal des neuen Geschäftsjahres 2021 konnten die Anteilsscheine zunächst weiterklettern. In der neuen Handelswoche hat der Börsenkurs des US-amerikanischen Zahlungsdienstleisters jedoch kräftig nachgegeben. Am Montag dieser Woche lag das Minus beispielsweise bei ca. 7 %.

Trotzdem könnte die Square-Aktie weiterhin ein attraktives Aufwärtspotenzial besitzen. Ja, womöglich sogar kurzfristig ein Performancepotenzial von 36,3 %. Lass uns im Folgenden daher einmal schauen, was Foolishe Investoren dazu wissen müssen. Sowie, wer jetzt erneut mit einem spannenden Kursziel auf sich aufmerksam macht.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Square-Aktie: 36,3 % Kurspotenzial?

Genauer gesagt ist es ein Analyst aus dem Hause BTIG, der langfristig vom Potenzial der Square-Aktie überzeugt ist. Mark Palmer, so der Name des Analysten, der im Rahmen einer neuen Analyse der Aktie des US-amerikanischen Zahlungsdienstleisters ein Preisschild von 295 US-Dollar verpasst hat. Eine interessante Einschätzung.

Mit Blick auf den aktuellen Aktienkurs von 216,43 US-Dollar (10.05.2021, maßgeblich für alle Kurse und fundamentalen Kennzahlen) hieße das, dass die Square-Aktie noch um 36,3 % klettern könnte. Für gewöhnlich basieren solche Prognosen auf einem Zeitraum von zwölf Monaten. Womöglich steht den Anteilsscheinen daher noch eine erfolgreiche Zeit bevor.

Foolishe Investoren interessiert jedoch nicht primär das Kursziel oder die kurzfristige Performance, sondern der Grund, warum ein Analyst jetzt überzeugt von der Aktie ist. Palmer verweist jedenfalls auf das starke Wachstum von zuletzt 266 % im Jahresvergleich auf einen Wert von über 5 Mrd. US-Dollar. Wobei die Bitcoin-Umsätze hier natürlich herausgerechnet werden müssen. Aber auch das Payment Volume sei mit einem Wachstum von 29 % auf 33,1 Mrd. US-Dollar solide.

Der Analyst sieht jedoch ein besonderes Potenzial in der Cash App, die ein Gamechanger für den Zahlungsdienstleister sei. Dieser Geschäftsbereich stehe womöglich vor einer Beschleunigung des Wachstums. Das scheint der wahre Grund zu sein, warum BTIG von einem weiteren Kurspotenzial von 36,3 % in den nächsten Monaten auszugehen scheint.

Fassen wir es zusammen: Eine wachstumsstarke Aktie

Ich würde es anders formulieren: Die Square-Aktie hat sich zuletzt einfach als besonders trend- und wachstumsstark präsentiert. Die Cash App, die Bitcoin-Verkäufe und auch das Kerngeschäft kamen zuletzt sogar auf ein dreistelliges Umsatzwachstum. Selbst bereinigt um die Bitcoin-Umsätze lag das Umsatzwachstum immerhin noch bei 44 % im Jahresvergleich, wobei Erlöse von 1,55 Mrd. US-Dollar ausgewiesen werden können.

Square besitzt definitiv noch Potenzial, zumal das Unternehmen mit einem operativen Ergebnis von zuletzt 964 Mio. US-Dollar profitabel wird. Die Cash App nimmt daran einen Anteil von 495 Mio. US-Dollar ein, was zeigt: Ja, diesen Geschäftsbereich sollte man nicht unterschätzen.

Mittel- bis langfristig dürfte es bei der Square-Aktie jedoch um das Herausbilden eines Ökosystems gehen, was den Markt der Zahlungsdienstleistungen prägen könnte. Wer das im Fokus hat, der erkennt: Das Potenzial könnte langfristig orientiert größer sein als ein Kursziel von 295 US-Dollar.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Square. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Square. 

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!