The Motley Fool

Auf erfolgreiche Aktien setzen: Soll ich jetzt Aktien von Etsy oder Mercadolibre nachkaufen?

Foto: Getty Images

Die Aktien von Etsy (WKN: A14P98) und Mercadolibre (WKN: A0MYNP) besitzen zugegebenermaßen mit Blick auf die operative und strategische Ausrichtung einige Gemeinsamkeiten. Eine weitere ist jedoch, dass beide Aktien in den letzten Jahren überaus erfolgreich gewesen sind.

Alleine ein Blick auf die jeweiligen Charts genügt, um zu erkennen: Die beiden Aktien haben sich das eine oder andere Mal verdoppelt. Wer früh investiert hat, der kann sich bei Etsy und Mercadolibre über nette Renditen freuen.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Trotzdem sind diese beiden Aktien jetzt nicht weniger interessant. Stellt sich bloß die Frage: Auf welche Aktie sollten Foolishe Investoren eher setzen? Etsy oder Mercadolibre? Hier ist jedenfalls, was ich im Moment denke.

Etsy oder Mercadolibre: Bewertungen im Blick!

Grundsätzlich gilt, dass Etsy und Mercadolibre wie Wachstumsaktien bewertet sind. Das bedeutet, dass es klassische Kennzahlen bloß in deutlich zweistelliger Ausführung gibt. Mindestens, wohlgemerkt. Wobei das natürlich nur ein Fokus ist.

Die Umsätze und die Kurs-Umsatz-Verhältnisse können dabei eine Rolle spielen. Genauso wie Wachstumsraten und die Börsenbewertung der jeweiligen Konzerne. Etsy kommt derzeit jedenfalls auf eine Marktkapitalisierung in Höhe von 26,7 Mrd. US-Dollar, was vergleichsweise gering ist. Im letzten, vierten Quartal lagen die Umsätze bei 617 Mio. US-Dollar. Oder, anders ausgedrückt: Das Kurs-Umsatz-Verhältnis liegt hier derzeit bei ca. 11. Für eine Aktie, die zuletzt im Jahresvergleich die Erlöse um 128 % steigern konnte, ist das ein überaus attraktives Bewertungsmaß.

Mercadolibre kommt hingegen auf einen Börsenwert von 78,6 Mrd. US-Dollar. Dabei konnte das Unternehmen im vierten Quartal Umsätze in Höhe von 1,3 Mrd. US-Dollar ausweisen. Das Kurs-Umsatz-Verhältnis liegt entsprechend bei ca. 15,1. Dabei gibt es eine moderat bessere Umsatzwachstumsrate, die Lateinamerikaner konnten die Erlöse zuletzt im Jahresvergleich schließlich um 148 % steigern.

Bewertungstechnisch scheint mir Etsy daher im Moment ein wenig attraktiver. Allerdings ist dieses Bewertungsmaß natürlich nicht alles, was die jeweiligen Gesamtpakete definiert.

Ein Akteur ist führend …

Etsy ist unternehmensorientiert dabei, die Nische des Self- und Handmade-Onlinehandels aufzumischen. Eine vergleichsweise kleine Nische, die aber immerhin ein Marktpotenzial von 1,7 Billionen US-Dollar besitzt. Das wiederum zeigt, dass auch hier eine Menge Potenzial langfristig orientiert vorhanden sein könnte. Wobei es ein Merkmal gibt: Etsy ist führend in der eigenen Nische, nicht jedoch, was den E-Commerce insgesamt in der westlichen Welt angeht.

Mercadolibre besitzt da möglicherweise einen größeren Vorteil. Die Lateinamerikaner gelten als führend mit eigener Logistik und einem gigantischen Kosmos. Das Management besitzt außerdem einen überaus starken Zahlungsdienstleister. Das bedeutet zwei verschiedene Megatrends.

Ob das jedoch ein vergleichsweise höheres Bewertungsmaß wert ist? Sollte jeder Foolishe Investor für sich selbst entscheiden. Mir zeigt auch dieser Überblick daher eigentlich nur eines: Beide Aktien sind überaus attraktiv. Wobei es nur Nuancen sind, die Unterschiede definieren.

Der neue Fintech-Star

Fintech erobert die Finanzbranche. Und das rasante Wachstum bringt große Chancen für Anleger.

Die meisten wissen nicht, dass es ein unbekanntes Unternehmen aus den Niederlanden gibt, das mit großem Erfolg die Finanzwelt mit seinen stark nachgefragten Dienstleistungen in der Zahlungsabwicklung erobert. Unsere Analysten schätzten seine Zukunftschancen in einem kürzlichen Ranking als hervorragend ein. The Motley Fool hat einen kostenlosen Sonderbericht zusammengestellt, der die wichtigsten Informationen zu diesem Unternehmen liefert.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Etsy und Mercadolibre. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Etsy und MercadoLibre.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!