The Motley Fool
Werbung

Warum Millionäre niemals auf den Aktienkurs schauen

Foto: Getty Images

Millionäre machen offenbar einige Dinge anders. Ja, hin und wieder hilft auch der Zufall. Doch eine überdurchschnittliche Kompetenz in Fragen des Geldes dürfte in den meisten Fällen mit Sicherheit vorhanden sein.

Eine Sache, die Millionäre garantiert nicht machen, ist, auf Aktienkurse zu schauen. Denn Millionäre wissen, was sich hinter der Bühne wirklich abspielt.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

An diesem Tag ist alles anders

Viermal im Jahr ereignen sich rätselhafte Kursschwankungen, die sich der uninformierte Privatanleger nicht erklären kann. Plötzlich bebt die Börse. Panik breitet sich aus. Kaufen oder verkaufen? Hilfe!

Gut informierte Millionäre wissen hingegen, dass sich viermal im Jahr ein dreifacher Verfall wichtiger Terminkontrakte ereignet. Das sind Wetten, die nach einem klar definierten Zeitraum ablaufen.

Gemacht von Spekulanten und Marktteilnehmern, die sich absichern wollen. Alles ganz normal.

Am jeweils dritten Freitag eines Quartals ist es so weit. Dann laufen weltweit viele wichtige Terminkontrakte aus.

Die europäische Terminbörse EUREX ist da keine Ausnahme. Hier werden unter anderem Futures und Optionen für DAX, MDAX und TecDAX gehandelt.

Millionäre lassen sich nicht aus der Ruhe bringen

Dieser große Verfallstag wurde von den Profis nicht umsonst „Hexensabbat“ getauft. An diesem Tag tanzen die Hexen mit Teufel auf dem Börsenparkett. Und dabei kann es ordentlich krachen.

Wer das nicht weiß, dürfte sich an solchen Tagen fragen, ob das jetzt der Beginn vom großen Crash ist. In ganz schlimmen Fällen von akuter Angst werden Panikverkäufe initiiert.

Millionäre verkaufen hingegen nichts. Tagesaktuelle Kurse? Pah! Millionäre haben gar nicht die Zeit, um mit ihrer Nase am Kursverlauf ihrer Aktien zu kleben.

An diesen Marktteilnehmern zieht jedes kurzfristige Drama spurlos vorüber. Einmal im Jahr wird auf das Portfolio geschaut.

Bei Bedarf wird die bevorzugte Balance zwischen den Anlageklassen wieder hergestellt. Mehr Aktivität ist nicht nötig.

Nach dem Verfallstag ist vor dem Verfallstag

Viele denken jetzt sicher, dass sich Millionäre ihre Zurückhaltung auch leisten können. Die Ironie ist, dass Millionäre mitunter auch deshalb Millionäre sind, weil sie stets zurückhaltend auf kurzfristige Schwankungen am Aktienmarkt reagieren.

An einem einzigen Tag kann an der Börse alles Mögliche passieren. 100 % rauf. 50 % runter. Alles schon passiert.

Selbst Monatsschlusskurse haben selten eine Aussagekraft. Börsenlegende Warren Buffett hält selbst Quartalsberichte für zu kurzfristig. Aber er hat recht. Was ist schon ein Quartal? In einem Zeitraum von 3 Monaten kann sich kein vernünftiger Zinseszinseffekt entfalten. Doch genau das ist die Zutat, aus der Millionäre gemacht werden.

Ich schreibe diese Zeilen am Morgen eines großen Verfallstages. Ich weiß, dass es heute wieder heiß werden kann. Aber auch dieser Hexensabbat geht vorbei. Das weiß ich. Das wissen Millionäre. Und auch du weißt jetzt Bescheid.

Unsere 3 Top-Aktien für die Post-Covid Ära

Auch die Coronakrise hat mal ein Ende. Für diese Phase sind einige Unternehmen besonders gut gerüstet.

Unsere Analysten sind von drei Unternehmen begeistert, und denken, dass sie fantastische Investitionen für die Post-Covid Ära sind. Und dass viele Anleger die Aktien noch gar nicht auf dem Radar haben.

Alles Infos zu diesen Top-Aktien kannst du jetzt hier gratis herunterladen

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!