The Motley Fool
Werbung

2 Dividendenaktien, um die herum du dein Einkommensdepot bauen kannst!

Foto: Getty Images

Was sind Dividendenaktien, um die herum du dein Einkommensdepot bauen kannst? Für mich eigentlich ganz einfach: Basis-Dividendenaktien, die über viele Jahre bewiesen haben, dass ihr Erfolgsmodell stimmt. Sowie auch eine Dividende besitzen, die Stabilität und Nachhaltigkeit besitzt. Eigentlich recht simpel, oder?

Schwieriger wird es hingegen, wenn es darum geht, solche Dividendenaktien zu identifizieren, um die herum du dein Einkommensdepot bauen kannst. Ich bin jedoch der Meinung, dass die Aktien der Münchener Rück (WKN: 843002) und von BB Biotech (WKN: A0NFN3) zu diesem Kreis zählen. Warum? Das erfährst du, wenn du weiterliest.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Münchener Rück: Dividendenaktie fürs Einkommensdepot!

Eine erste Dividendenaktie, um die herum man sein Einkommensdepot bauen kann, ist für mich die Aktie der Münchener Rück. Keine Frage: Das Geschäftsmodell ist in einzelnen Jahren teilweise schwankungsanfällig. Wer als Investor jedoch langfristig und über mehrere Jahre blickt, der erkennt: Eigentlich ist das Geschäftsmodell über solche Zeiträume so stark, dass stets eine Dividende auf dem Niveau des Vorjahres gezahlt werden konnte.

Und das nicht erst seit ein paar Jahren. Nein, sondern inzwischen über mehr als fünf Jahrzehnte hinweg. Ein starkes, profitables und dividendenstarkes Geschäftsmodell ist daher gegeben. Zumal die Rückversicherungsbranche so lange greifen kann, wie es Vermögenswerte gibt, die es wert sind, sie zu versichern.

Ein weiterer Grund, weshalb die Aktie der Münchener Rück außerdem eine Dividendenaktie als Basis für das Einkommensdepot sein kann, hängt zudem mit der Bewertung und den Aussichten zusammen. Derzeit beträgt das COVID-19-bereinigte Kurs-Gewinn-Verhältnis ca. 13,8 und die Dividendenrendite liegt bei 3,7 %. Allerdings rechnet das Management mit einem moderaten Wachstum in den nächsten Jahren. Auch deshalb ist die Aktie jetzt überaus interessant.

BB Biotech: Diversifikation & Dividende in Wachstumsmarkt

Eine zweite Dividendenaktie, die für viele Einkommensdepots interessant sein kann, ist zudem die von BB Biotech. Für mich erfüllt diese Aktie ebenfalls einige wesentliche Eigenschaften, die wir als Basisaktie einstufen können. Natürlich angefangen mit dem Geschäftsmodell.

Als Beteiligungsgesellschaft erlebt BB Biotech natürlich Auf- und Abschwünge an den Börsen mit. Das kann einzelne Geschäftsjahre immer mal verhageln. Auch hier geht es jedoch darum, langfristig orientiert spannende Möglichkeiten im Wachstumsmarkt der Biotechnologie zu identifizieren. Sowie über viele Jahre hinweg mit einem diversifizierten, jedoch teilweise konzentrierten Portfolio Renditen für Investoren zu generieren.

Aber bleiben wir bei der Dividende: Das Management von BB Biotech zahlt in jedem Jahr eine Dividende an die Investoren aus, die auf Basis des Dezemberkurses des Vorjahres bei 5 % liegt. Das heißt zwar, dass die Ausschüttungsrenditen in einzelnen Jahren schwanken können. Wenn das Investment-Team jedoch langfristig den Wert des Portfolios und damit verbunden den Aktienkurs steigert, so spricht wenig gegen wachsende Dividenden. Nur vielleicht eben nicht in jedem einzelnen Jahr.

Basis-Dividendenaktien fürs Einkommensdepot!

Wenn du mich fragst, erfüllen die Aktien der Münchener Rück und von BB Biotech daher wichtige Eigenschaften, die sie zu Basis-Dividendenaktien fürs Einkommensdepot werden lassen könnten. Ob du das auch so siehst? Deine Entscheidung. Es könnte jedoch clever sein, genau hierüber einfach einmal nachzudenken.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von BB Biotech und der Münchener Rück. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!