The Motley Fool
Werbung

Plug Power-Aktie und Powercell Sweden-Aktie mit 3 Wasserstoff-News

Foto: Getty Images

Plug Power (WKN: A1JA81) und Powercell Sweden (WKN: A14TK6) sind bekannte Vertreter des Wasserstoffsektors. Zuletzt kam es bei diesen Aktien zu einer Korrektur, die allerdings gemessen an den vorherigen Anstiegen noch nicht überdramatisch ausfällt.

Dennoch lässt sich an den Bewegungen erahnen, wie anfällig die jungen Technologiewerte sind. Sollte die amerikanische Nasdaq aufgrund ihrer hohen Bewertung zukünftig stärker korrigieren, könnten sie noch deutlich weiter fallen.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

An der Volatilität der Wasserstoff-Aktien lässt sich nichts ändern und dennoch werden die Umsätze der Unternehmen in zehn Jahren wahrscheinlich sehr viel höher stehen als heute. Zuletzt konnten sie über weitere positive Entwicklungen berichten.

1) Plug Power erweitert seine Zulieferkette

Plug Power möchte seine Lieferkette diversifizieren. Aus diesem Grund hat das Unternehmen nun bei dem schwedischen Zulieferer Cell Impact (WKN: A1JN96) Fließplatten und eine neue Produktionslinie im Wert von 42 Mio. Schwedischen Kronen bestellt. Cell Impact wird den Auftrag im Laufe des Jahres 2021 abarbeiten.

Plug Power möchte eine neue Produktionslinie in seinem Innovationszentrum in Rochester (New York) aufbauen. Das Wasserstoff-Brennstoffzellen-Unternehmen kann somit zukünftig auf seine eigene Produktion und auf jene von Cell Impact in Karlskoga (Schweden) zurückgreifen und reduziert auf diesem Weg seine Lieferkettenrisiken.

Die Meldung zeigt, wie auch viele kleine Hersteller und Zulieferer (wie Cell Impact) vom Wasserstoff-Boom profitieren.

2) Powercell Sweden erhält Wasserstoff-Modul-Auftrag

Der schwedische Wasserstoff-Brennstoffzellen-Hersteller Powercell Sweden nimmt über verschiedene Kooperationen mittlerweile nicht nur den Auto-, sondern auch den Schifffahrtssektor ins Visier.

Vom norwegischen Forschungs- und Entwicklungsunternehmen Prototech hat Powercell Sweden nun einen Auftrag für ein 185-kW-Wasserstoff-Brennstoffzellenmodul erhalten. Es soll in einem maritimen Forschungsprojekt zur Anwendung kommen und wird im vierten Quartal 2021 ausgeliefert.

3) Powercell Sweden mit Wasserstoff-Brennstoffzellen-Folgebestellung

Darüber hinaus hat Powercell Sweden nun von dem jungen Luftfahrtunternehmen ZeroAvia einen Folgeauftrag im Wert von 5,1 Mio. Schwedischen Kronen für seine MS-100-Wasserstoff-Brennstoffzellen erhalten. Sie werden im zweiten bis dritten Quartal 2021 ausgeliefert. ZeroAvia hat im letzten Jahr als weltweit erstes Unternehmen ein ausschließlich mit Wasserstoff und Brennstoffzelle angetriebenes Flugzeug erfolgreich getestet.

„ZeroAvia hat bewiesen, dass wasserstoffelektrisches und emissionsfreies Fliegen möglich ist, und wir haben gezeigt, dass die Technologie hier und jetzt existiert und funktioniert. Die Luftfahrtindustrie durchläuft gerade eine Phase, in der verschiedene Technologien getestet werden, um ihre Möglichkeiten zu validieren. Wir erwarten, dass Brennstoffzellen und Wasserstoff eine entscheidende Rolle bei der Transformation der Luftfahrtindustrie spielen werden“, so PowerCell Swedens Marketing-Direktor Andreas Bodén.

Wasserstoff, Solar, Elektroautos – unsere Top-Investmentideen

Starkes Wachstum kann Aktien zu fantastischen Investments machen. Deswegen ist es so wichtig, dass ein Unternehmen von strukturellem Wachstum profitiert. Genau das ist aktuell bei Erneuerbaren der Fall.

Hier gibt es riesige Zukunftschancen. Wir haben uns deshalb nach unseren besten Investmentideen umgeschaut. Tesla kennt jeder, aber diese drei Aktien dürften überraschen.

Du kannst unseren kostenlosen Spezialreport „3 Aktien für die Zukunft neuer Energien“ hier anfordern.

Christof Welzel besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!