The Motley Fool
Werbung

Für-Immer-Aktien? 2 Namen auf meiner Watchlist (Coca-Cola ist einer!)

Foto: flickr/Elvis Fool

Was macht Für-Immer-Aktien aus? Wenn du mich fragst, sollte das Geschäftsmodell idealerweise sehr defensiv, diversifiziert und zugleich markenstark sein. Das ist ein Gesamtmix, den Foolishe Investoren möglicherweise in Erwägung ziehen können. Vor allem, wenn solche Für-Immer-Aktien bereits eine starke Historie besitzen.

Ich bin jedenfalls überzeugt, dass die Aktien von Coca-Cola (WKN: 850663) und General Mills (WKN: 853862) solche Für-Immer-Aktien sein könnten. Hier sind die Gründe dafür. Sowie der Grund, weshalb diese Aktien auf meiner Watchlist sind.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Coca-Cola: Für-Immer-Aktie?

Eine erste Aktie, die den Charakter einer Für-Immer-Aktie besitzt, ist die von Coca-Cola. Der Grund hierfür ist eigentlich relativ simpel. Coca-Cola besitzt einerseits ein sehr defensives Geschäftsmodell im Getränkemarkt. Alleine die Marke Coca-Cola ist außerdem rund um den Globus bekannt. Das zeigt: Ja, es gibt hier einen starken Charakter, der auf Ewigkeit bedacht ist.

Der US-Getränkekonzern besitzt außerdem eine starke Historie, die den Für-Immer-Charakter rechtfertigt. Die Dividende wird jetzt seit fast 100 Jahren konsequent an die Investoren ausgezahlt. Zudem erhöht das Management seit inzwischen fast sechs Jahrzehnten die eigene Dividende. Das ist jedenfalls ein Fundament, das ich als eine Für-Immer-Aktie bezeichnen würde.

Warum ist ausgerechnet diese Aktie jetzt auf meiner Watchlist? Gute Frage! Ganz einfach: Weil der Konzern einige Probleme hat. COVID-19 führte zu einem Absatzeinbruch im Unternehmens-Segment. Das Ergebnis je Aktie ist auf 0,34 US-Dollar eingebrochen. Die derzeitige Dividendenrendite ist mit 3,23 % jedoch vergleichsweise hoch. Das könnte starkes, zuverlässiges passives Einkommen ermöglichen.

General Mills: Auch hier stimmt eine Menge

Auch die Aktie von General Mills könnte eine Für-Immer-Aktie sein. Das Geschäftsmodell ist jedenfalls auch hier sehr defensiv. Der US-Konzern setzt auf Lebensmittel und verfügt über ein 100 Marken starkes Portfolio. Keine Frage: Das ist ebenfalls ein defensiver Kern, auf den Foolishe Investoren bauen können. Vielleicht auch, wenn du auf Häagen-Dazs-Eis stehst.

General Mills besitzt jedoch noch mehr: Das Management zahlt auch hier inzwischen seit über 120 Jahren eine Dividende aus, die außerdem seit mehr als drei Jahrzehnten stets konstant gehalten worden ist. Jetzt beginnt möglicherweise eine Phase des Ausschüttungswachstums. Im letzten Jahr ist die Dividende das erste Mal seit über drei Jahren um ca. 4 % erhöht worden.

Was macht General Mills jetzt zu einer Für-Immer-Aktie, die einen Platz auf meiner Watchlist verdient hat? Auch hier ist es die fundamentale Bewertung. Mit einer Dividendenrendite von derzeit 3,57 % ist die Dividendenlage jedenfalls sehr hoch. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis liegt gerade einmal bei ca. 13,5, das Ausschüttungsverhältnis bei unter 50 %. Das könnte eine attraktive Ausgangslage sein. Keine Frage: Wird die Bewertung noch preiswerter, greife ich ein weiteres Mal zu.

Für-Immer-Aktien: Auch für dich?

Die Aktien von Coca-Cola und General Mills sind daher für mich zwei interessante Für-Immer-Aktien. Vor allem gerade jetzt. Einen Platz auf meiner Watchlist haben beide verdient. Wer weiß: Vielleicht auch schon bald in meinem Portfolio.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!