The Motley Fool
Werbung

TUI-Aktie: Die Hoffnung bekommt neue Nahrung!

Foto: Getty Images

Bei der TUI-Aktie (WKN: TUAG00) läuft es derzeit operativ weiterhin verzwickt. Durch die Pandemie und die Reisebeschränkungen ist der Alltag als Reiseunternehmen nur stark eingeschränkt möglich. Stützend wirken weiterhin die hohen Hilfen, teilweise auch vonseiten des Staates.

Viel Hoffnung liegt auf der Zukunft. Das bedeutet im Endeffekt, dass ein besserer Sommer 2021 möglicherweise den Turnaround ankurbeln könnte. Wenn in dieser wichtigen Periode die Buchungszahlen wieder anziehen, so könnte das die schwierige Zeit beenden.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Wie wahrscheinlich dieses Szenario für die TUI-Aktie ist? Das ist ein großes Fragezeichen. Zumindest hat die Hoffnung jetzt wieder neue Nahrung bekommen. Zeit für eine Foolishe Perspektive.

TUI-Aktie: Besserer Sommer voraus?

Wie jetzt der Reisebeauftragte der Tourismusbranche unserer Bundesregierung, Thomas Bareiß, gegenüber dem Nachrichtendienst Reuters erklärt hat, könnte es kurzzeitig noch schwierig bleiben. Demnach sieht der in der Touristik wichtige Funktionär für das Ostergeschäft keinen Turnaround in Sichtweise. Allerdings möglicherweise für die Zeit danach.

Bereits ab Pfingsten dürfte es seiner Einschätzung nach wieder größere Freiheiten geben. Im Sommer könnte vielleicht schon wieder ein Boom entstehen. Das wäre für die TUI-Aktie durchaus eine Turnaround-Chance. Möglicherweise wird Bareiß zufolge dieser Boom dafür sorgen, dass verpasste Möglichkeiten aus dem Frühjahr und letzten Winter aufgeholt werden könnten.

Eine Pleitewelle fürchtet der Tourismusfunktionär indes nicht. Das dürfte auch die TUI-Aktie betreffen, immerhin hat es eine Menge Liquiditätshilfen von staatlicher Seite gegeben. Entsprechend ist diese Einschätzung für Foolishe Investoren gar nicht mal so neu.

Eine wichtige politische Meinung

Grundsätzlich gilt, dass diese Einschätzung natürlich wichtig ist. Der Bundesbeauftragte der Tourismusbranche wird den Markt vermutlich sehr solide einschätzen können. Das heißt: Es ist ein sehr positives Statement, das Foolishen Investoren hier serviert wird.

Trotzdem und ohne unnötigen Pessimismus einstreuen zu wollen: Viel wird sich trotzdem in den kommenden Wochen und Monaten zeigen müssen. Der Impfprozess sollte idealerweise noch eine Schippe drauflegen. Zudem darf es keine neuen Mutationen oder andere schwerwiegende Verläufe geben. Immerhin: Die COVID-19-Zahlen sind inzwischen wieder rückläufig. Das macht Mut, dass sich diese Einschätzung bestätigen kann.

Mit einem Turnaround im Sommer könnte der TUI-Aktie durchaus ein wichtiger Turnaround bevorstehen. Vor allem ein Boom könnte ergebnisseitig zu wichtigen Fortschritten führen. In diesem Fall könnte das Management möglicherweise auch damit beginnen, die Liquiditätshilfen wieder ein wenig zurückzubezahlen.

TUI-Aktie: Es bleibt schwierig

Mit dem Szenario eines Turnarounds könnt die TUI-Aktie wieder mehr Fantasie besitzen. Foolishe Investoren sollten sich jedoch weiterhin den unternehmensorientierten Gesamtmix ansehen. Das kriselnde Reiseunternehmen steckt derzeit zumindest in der Krise und sitzt auf einem hohen Schuldenberg. Ob die Aussicht auf einen nahenden Boom die Wende bringt? Schwierig, schwierig.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!