The Motley Fool

So findest du deine richtige Investmentstrategie

Foto: Getty Images

Die richtige Investmentstrategie zu finden ist für Foolishe Investoren eine wichtige, grundlegende Weiche. Foolishe Investoren müssen sich schließlich im Klaren darüber sein, wo sie hinwollen. Beziehungsweise auch, auf welche Art und Weise sie dorthin kommen. Ziele und Vehikel sollten idealerweise im Einklang stehen.

Aber wie findet man eigentlich die richtige Investmentstrategie? Eine spannende Frage. Zumindest kann ich dir heute einige Faktoren nennen, die Einfluss darauf haben können. Damit kann es auch dir gelingen, von Grund auf in die richtige Weiche zu finden.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Investmentstrategie: Frage von Chancen und Risiken

Eine erste Frage, die man sich grundsätzlich immer stellen sollte, ist dabei die folgende: Welche Chancen oder auch Rendite möchte ich haben? Und welchen Preis bin ich dafür bereit zu bezahlen? Wobei man sich eine Sache stets vor Augen führen sollte: Mit einer höheren Rendite geht auch stets ein höheres Risiko einher. Es gibt keine Tricks, um maximale Rendite bei minimalem Risiko bekommen zu können. Zumindest im Regelfall nicht.

Das heißt: Du solltest dir in einem ersten Schritt darüber klar werden, welches Risiko du verträgst. Und anschließend schauen, ob dir die Chance beziehungsweise die Renditeaussichten ausreichen. Falls nicht, so wirst du bei mindestens einem Teil deiner Investmentstrategie einen Kompromiss eingehen müssen. Allerdings ist das möglicherweise mit der wichtigste Faktor, den es zu beantworten gilt.

Eine Frage der Zeit

Ein zweiter wichtiger Schlüsselfaktor kann außerdem die Zeit sein. Wenn du so beispielsweise vor hast, den Markt zu schlagen mit spannenden Wachstumsaktien, wirst du dir über eines im Klaren sein müssen: Das bedeutet eine Menge Research, viele Analysen. Oder eben Zeit, die du für die Auswahl deiner Aktien aufwenden musst.

Zeit, die vielleicht nicht jeder hat. Viele Investoren besitzen „nebenbei“ schließlich noch einen Vollzeitjob und andere Verpflichtungen. Das kann dazu führen, dass man nicht die Zeit aufwenden kann oder möchte, um Aktien sehr sorgfältig zu analysieren.

Wenn das auf dich zutrifft, solltest du es möglicherweise gar nicht erst versuchen, den Markt zu schlagen. Zeit kann in mehr als einer Hinsicht ein wichtiger Schlüssel für den Erfolg sein. Das fängt eben auch beim Research an. Glücklicherweise existieren jedoch auch andere, einfachere und aufwandsärmere Wege, mit denen man zumindest eine marktübliche Performance einfahren kann: ETFs zum Beispiel.

Hast du Sonderwünsche?

Zu guter Letzt können außerdem Sonderwünsche darüber entscheiden, welche Investmentstrategie du wählen solltest. Wenn beispielsweise absehbar ist, dass du ein passives Einkommen generieren möchtest, so sind Dividendenaktien möglicherweise eine naheliegende Wahl. Wenn es dir hingegen um eine konservative Möglichkeit der Geldanlage geht, ebenfalls. Oder eben kostengünstige, diversifizierte ETFs.

Und wie gesagt: Wer nach mehr strebt, für den können Wachstumsaktien der ideale Ansatz sein. Die eigenen Sonderwünsche, die man selbst hat, können ebenso wichtig wie die Zeit oder Chancen und Risiken sein. Das sollten Foolishe Investoren ebenso berücksichtigen wie die anderen Faktoren.

Investmentstrategie: Eine Frage mehrerer Faktoren!

Im Endeffekt können wir daher vor allem eines sehen: Die richtige Investmentstrategie zu finden ist eine Frage mehrerer Faktoren. Chancen und Risiken sind ein prägender Faktor, genauso wie die Zeit, die man für seine Strategie aufbringen kann. Oder auch persönliche Vorlieben und Sonderwünsche. Wenn du hierüber nachdenkst, wirst du deinen Ansatz finden können. Oder ihm zumindest etwas näher kommen.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!