The Motley Fool
Werbung

Wo wird die Square-Aktie in 10 Jahren stehen?

Foto: Getty Images

Keine Frage: Die Square-Aktie (WKN: A143D6) hat in diesem Börsenjahr 2020 einen rasanten Wachstumskurs hingelegt. Das operative Wachstum ist besonders stark und zuletzt deutlich dreistellig gewesen. Auch die Aktie konnte signifikant seit Jahresanfang zulegen. Ein Blick auf den Chart genügt, um das zu erkennen.

Besitzt die Square-Aktie auch jetzt noch ein langfristig orientiertes Potenzial? Eine spannende Frage! Um das heute zu erklären, versuchen wir einen Blick darauf zu erhaschen, wo die Square-Aktie möglicherweise in zehn Jahren stehen könnte. Wobei uns als Foolishe Investoren natürlich nicht der Aktienkurs, sondern eher die unternehmerische Stärke interessiert.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Square-Aktie: Ein Blick auf das Wachstum!

Im letzten Quartal konnte Square ein Umsatzwachstum von 140 % auf 3,03 Mrd. US-Dollar zeigen. Der US-Zahlungsdienstleister wird zeigen müssen, dass das nicht bloß ein einmaliger Achtungserfolg gewesen ist. Trotzdem werden wir diese Kennzahlen jetzt verwenden, um die weitere Perspektive zu beleuchten.

Zehn Jahre sind natürlich eine Menge Zeit und ich bin gewiss nicht so naiv anzunehmen, dass ein Umsatzwachstum von 140 % pro Jahr halten kann. Nein, vermutlich wird das Wachstum in den nächsten Jahren deutlich moderater ausfallen. Vor allem über solche Zeiträume hinweg.

Was ein realistisches Wachstum ist, das ist natürlich schwierig zu sagen. Wenn ich jedoch das Potenzial sehe, das die Cash App alleine in den USA noch besitzt, eine potenzielle Internationalisierung des Geschäfts berücksichtige und den Trend hin zu digitalen Zahlungsdienstleistungen, so glaube ich, dass ein durchschnittliches (!) Umsatzwachstum über diesen Zeitraum von 25 % möglich sein könnte. Ob das konservativ ist oder nicht, das obliegt natürlich dir.

Ausgehend von den letzten Quartalsumsätzen von 3,03 Mrd. US-Dollar und dieser Wachstumsrate könnte der Quartalsumsatz auf bis zu 28 Mrd. US-Dollar klettern. Oder auf Jahresbasis auf bis zu 112 Mrd. Euro. Ob das realistisch ist? Zugegebenermaßen wird Square dafür mächtig weiter wachsen müssen.

Ein vergleichender Blick auf Paypal zeigt jedenfalls, dass trotz steigender Größe ein hohes Wachstum möglich sein kann. Der ebenfalls US-amerikanische Zahlungsdienstleister kam zuletzt auf Umsätze von 5,5 Mrd. US-Dollar und konnte den Quartalsumsatz um 25 % steigern. Das könnte zeigen, dass solche Wachstumsraten mittel- bis langfristig möglich sind.

Die Bewertung im Blick!

Das Unternehmen Square wird gegenwärtig mit einer Marktkapitalisierung in Höhe von ca. 96 Mrd. US-Dollar bewertet. Zugegebenermaßen ist das Kurs-Umsatz-Verhältnis derzeit mit ca. 8 vergleichsweise hoch. Ein weiteres Wachstum wie oben skizziert von 25 % könnte die fundamentale Ausgangslage jedoch bedeutend relativieren. Oder anders ausgedrückt: Die Square-Aktie könnte noch eine Menge Potenzial besitzen.

Die Zahlen wirken zwar ambitioniert, aber es könnte sich wirklich anbieten, sich auf die Chancen zu konzentrieren. Square könnte zu einem führenden internationalen Zahlungsdienstleister, sowohl im Privatkundensegment als auch im Unternehmenskundenbereich, heranreifen. Signifikant wachsende Umsätze in diesem Markt erscheinen zumindest möglich.

Das zeigt, dass die aktuelle Bewertung vielleicht noch zu preiswert sein könnte. Wie gesagt: für langfristig orientierte Investoren, die den Luxus besitzen, über zehn Jahre oder auch länger investiert zu bleiben.

Square-Aktie: Top-Chance für 2030?

Für mich ist die Square-Aktie daher eine Top-Chance für das nächste Jahrzehnt. Zugegebenermaßen wirkt ein berechneter Quartalsumsatz von 28 Mrd. US-Dollar bis Ende 2030 sehr ambitioniert. Es hätten jedoch wohl auch die wenigsten Investoren geglaubt, dass das Unternehmen seinen Quartalsumsatz um 140 % auf 3,03 Mrd. US-Dollar steigern kann. Mit etwas Fantasie und langfristig orientiertem Denken könnte Square daher zu etwas Gigantischem heranwachsen. Darüber sollten Investoren vielleicht einmal nachdenken.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Prävention noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Vincent besitzt Aktien von Square. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von PayPal Holdings und Square und empfiehlt die folgenden Optionen: Long January 2022 $75 Call auf PayPal Holdings.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!