The Motley Fool

100 Euro Dividende von Innovative Industrial Properties: Das musst du beachten!

Foto: Getty Images.

Die Aktie von Innovative Industrial Properties (WKN: A2DGXH) ist definitiv eine besondere Dividendenaktie. Und das aus vielerlei Gründen. So handelt es sich einerseits um einen US-amerikanischen Real Estate Investment Trust, was für sich bereits sehr speziell ist.

Allerdings ist das bei Weitem nicht alles. Innovative Industrial Properties verfügt über ein stark wachsendes Geschäftsmodell. Der REIT ist nämlich innerhalb der Cannabis-Branche vertreten und bietet Produzenten von Marihuana die Möglichkeit, mithilfe ihrer Gebäude Cash zu bekommen, das sie in ihr operatives Geschäft investieren können. Wofür Innovative Industrial Properties im Endeffekt mit einem ordentlichen Mietzins entlohnt wird.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Wie auch immer: Richten wir heute unseren Fokus auf etwas anderes. Nämlich die Frage, wie viel Einsatz man heute investieren müsste, um eine Dividende von 100 Euro zu ergattern. Wobei man bei diesem Spezialfall definitiv einige Dinge beachten sollte.

Innovative Industrial Properties: 100 Euro Dividende

Zunächst einmal sollten wir festhalten, dass Innovative Industrial Properties momentan eine Quartalsdividende in Höhe von 1,17 US-Dollar an die Investoren auszahlt. Bei den aktuellen Wechselkursen entspräche das einem Wert von ca. 0,98 Euro pro Quartal beziehungsweise von 3,92 Euro im Jahr. Werte, mit denen wir hervorragend weiterrechnen können.

Wer daher innerhalb eines Jahres eine Dividende von 100 Euro ergattern möchte, der benötigt 26 Anteilsscheine an Innovative Industrial Properties. Gemessen an einem Aktienkurs von 129,35 Euro (24.11.2020, maßgeblich für alle Kurse und Bewertungen) entspräche das wiederum einem Gegenwert von 3.363,36 Euro, wobei man Pi mal Daumen 101,92 Euro Dividende erhalten würde. Das könnte durchaus eine Option sein.

Wer hingegen auf eine Dividende von 100 Euro pro Monat abzielt, der wird zunächst erkennen müssen, dass das in weiten Teilen ein Traum bleiben wird. Innovative Industrial Properties zahlt nämlich im Endeffekt bloß eine vierteljährliche Dividende aus. Womit wir jedoch rechnen können, sind fiktive monatliche Ausschüttungen. Beziehungsweise mit einer Gesamtdividende von 1.200 Euro pro Jahr.

Wenn du wirklich eine solche Dividende anstrebst, dann benötigst du insgesamt 306 Aktien von Innovative Industrial Properties. Beim aktuellen Aktienkurs entspräche das einem Einsatz von 39.581,10 Euro. Das ist zugegebenermaßen nicht gerade wenig.

Katalysator: Dividendenwachstum!

Es gibt jedoch etwas, das dir speziell bei Innovative Industrial Properties helfen wird, deine Ziele möglicherweise auch ohne einen derart hohen Einsatz zu erreichen: das Dividendenwachstum. Alleine innerhalb dieses Jahres hat das Management von Innovative Industrial Properties die eigene Quartalsdividende von 1,00 US-Dollar auf 1,17 US-Dollar erhöht. Das entspricht einem Wachstum von 17 %.

In den letzten ca. 3,5 Jahren hat sich die Dividende sogar knapp verachtfacht. Das zeigt, dass der eigene Einsatz, der für 100 Euro Dividende pro Monat oder Jahr benötigt wird, konsequent weniger wird. Das Dividendenwachstum dürfte sich zwar in den nächsten Jahren etwas verlangsamen, genauso wie vermutlich das operative Wachstum. Aber ein paar positive Effekte dürfen wir hier wohl durchaus noch erwarten.

Innovative Industrial Properties: Spannend!

Die Dividendenaktie von Innovative Industrial Properties ist daher weiterhin spannend. Ob es nun um 100 Euro Dividende geht oder auch nicht, das können wir für den Moment einmal hintan stellen. Letztlich geht es um das besondere Dividendenwachstum, das eine Folge eines deutlich zweistelligen bis teilweise sogar dreistelligen operativen Wachstums ist.

Innovative Industrial Properties hat möglicherweise seine dynamischste Phase in den letzten Jahren gehabt. Aber trotzdem: Auch heute besitzt der Ansatz in der Cannabis-Branche noch viel Potenzial. Das Dividendenwachstum könnte daher konsequent weitergehen und dir vielleicht zu den einen oder anderen 100 Euro Dividende verhelfen.

Wasserstoff, Solar, Elektroautos – unsere Top-Investmentideen

Starkes Wachstum kann Aktien zu fantastischen Investments machen. Deswegen ist es so wichtig, dass ein Unternehmen von strukturellem Wachstum profitiert. Genau das ist aktuell bei Erneuerbaren der Fall.

Hier gibt es riesige Zukunftschancen. Wir haben uns deshalb nach unseren besten Investmentideen umgeschaut. Tesla kennt jeder, aber diese drei Aktien dürften überraschen.

Du kannst unseren kostenlosen Spezialreport „3 Aktien für die Zukunft neuer Energien“ hier anfordern.

Vincent besitzt Aktien von Innovative Industrial Properties. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Aktien von Innovative Industrial Properties. 

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!