The Motley Fool

Investieren wie ein Esel

Foto: Getty Images

Das bisherige Börsenjahr war von wilden Schwankungen geprägt. Die Coronakrise hat die Wirtschaft in große Unsicherheit gebracht, und die Börsen haben reagiert. Noch nie hat der amerikanische Aktienmarkt so schnell wie in diesem Jahr 30 % an Wert verloren.

Auf den tiefen Fall folgte aber eine rasante Erholung. Viele Leitindizes sind seit dem Tiefpunkt Ende März rasch gestiegen und nähern sich wieder Allzeithochs oder haben sogar schon neue erreicht. Was war für dieses Jahr also die beste Anlagestrategie? Ich würde sagen, es war die Esel-Strategie.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Der Esel gehört zu den Lieblingstieren meiner Mutter, weshalb ich etwas mehr über sein Wesen weiß. Und er wäre wahrscheinlich ein guter Investor, besonders in einem Jahr wie diesem.

Der Esel gehört zu der Gattung der Pferde, unterscheidet sich in seinem Verhalten aber völlig von ihnen. Im Gegensatz zu Pferden flieht er nicht bei Gefahr. Das schreibt die Tierschutzorganisation PETA:

„Die stoischen Mitgeschöpfe geraten selten in Panik und können unter Stress sogar regelrecht katatonisch wirken. Sehen sich Esel einer potenziellen Gefahr ausgesetzt, verwurzeln sie lieber erst einmal ihre Füße am Boden, um die Situation zu analysieren.“

Der Esel hätte also inmitten der fallenden Märkte nicht in Panik verkauft, sondern die Ruhe bewahrt und an einer langfristigen Anlagestrategie festgehalten, was in dieser Krise, wie in den meisten davor, die beste Strategie gewesen wäre.

Damit will ich nicht sagen, dass man während einer Krise nie aktiv werden darf, aber man sollte dies wohlüberlegt und mit einem kühlen Kopf tun. Denn auch der Esel ist nicht stur, sondern er hat einfach seine Prinzipien, die ihm auf gefährlichen Bergpfaden das Überleben sichern.

Angst während stürmischen Zeiten zu haben, ist übrigens völlig normal. Auch der Esel verspürt Angst vor Gefahren, aber er handelt nicht aus dem Affekt. Man darf die Angst spüren, aber sich in seinem Handeln nicht von ihr leiten lassen.

Wer diszipliniert, langfristig und mit Ruhe investiert, hat die besten Eigenschaften eines Esels und gute Aussichten auf attraktive Renditen. So kann man sogar vom Esel zum Goldesel werden.

Schauen wir uns die Top-Artikel von Fool.de der letzten Woche an!







Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!