The Motley Fool

Ist es schlau, jetzt Aktien zu kaufen?

In diesem Jahr geht es an den Aktienmärkten so spannend zu wie lange nicht. Erst sprinteten die Aktienmärkte weltweit ins neue Jahr und konnten auf dem Weg sogar neue Allzeithöchststände markieren. Dann kam der plötzliche Schwächeanfall, der in den USA sogar den seit 2009 laufenden Rekordbullenmarkt beendet hat. Kurz nach der nur wenige Wochen dauernden Schwächephase ging es gleich wieder mit aller Kraft bergauf.

Zwischenzeitlich hat sich der DAX sogar bis auf wenige Prozentpunkte an sein Allzeithoch angenähert. Nun pendelt er aber schon seit mehr als einem Monat um die Marke von 13.000 Punkten herum. Manchmal steigt er über die Marke, nur um kurze Zeit später wieder darunter zu fallen. Für Investoren könnte das die perfekte Gelegenheit sein, sich noch mit weiteren Aktien einzudecken.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Ein Großteil der Unternehmen wird keine bleibenden Schäden davontragen

Warren Buffet sagt gerne: „Sei gierig, wenn andere ängstlich sind.“ Zwar ist er in diesem Jahr nur sehr selektiv unterwegs, wenn es um Aktienkäufe geht. Aber das sollte niemanden davon abhalten, Aktien zu kaufen. Auch Buffett sitzt auf einem riesigen Aktienportfolio, das zuletzt mehr als 200 Mrd. Dollar wert war. Nur kauft er aktuell nicht viel dazu, was natürlich viele Gründe haben kann.

Investiert man heute in ein gesundes Unternehmen, dessen Aktienkurs unter der Krise gelitten hat, könnte man sich in den kommenden Jahren über hohe Gewinne freuen. Denn entgegen der Befürchtungen zu Beginn der Pandemie sind die langfristigen Folgen für viele Unternehmen überschaubar. Einige Unternehmen gehen sogar gestärkt aus der Krise hervor, da sie Marktanteile gewinnen konnten oder ihr Markt insgesamt gewachsen ist. Man denke nur an die vielen Lieferdienste oder die Anbieter von Cloudlösungen.

Auch wenn sich diese Aktien natürlich nicht dem Abwärtstrend widersetzen können, kann der Markt die Unternehmensperformance nicht lange ignorieren. Sobald die Quartalszahlen zeigen, wie das Geschäft tatsächlich läuft, steigen die Aktien wieder. Wer also davon ausgeht, dass beispielsweise die Luftfahrt in den kommenden Jahren wieder zu alten Gewinnen zurückfinden wird, und viel Geduld mitbringt, sollte sich kräftig mit Airlineaktien eindecken.

Langfristig werden die meisten Aktien steigen

Möchte man sich dagegen nicht mit der Bewertung einzelner Unternehmen herumschlagen und stattdessen darauf wetten, dass die Märkte als Ganzes in den kommenden Jahren weiter steigen werden, kommt ein ETF (Exchange-Traded Fund) infrage. In diesem Fall ist wohl jeder Zeitpunkt ein guter Zeitpunkt für den Aktienkauf.

Investiert man in einen ETF, der beispielsweise den DAX abbildet, sind die Kursgewinne über einen Zeitraum von mehreren Jahren nahezu garantiert. Denn betrachtet man die langfristige Performance des DAX, fällt schnell auf, dass es über die Jahre zwar viele Rückschläge gab. Der Rekord für den höchsten Verlust an einem einzigen Tag liegt beispielsweise bei 12,81 % und ist 1989 aufgetreten, und auch im März ist der DAX an einem Tag um mehr als 12 % gefallen.

Trotz aller Rückschläge hat der Index über die vergangenen 30 Jahre im Durchschnitt um mehr als 7 % pro Jahr an Wert zugelegt und alle Rückschläge mehr als ausgeglichen. Hätte man also einfach nur über viele Jahre regelmäßig Geld in einen solchen indexabbildenden ETF investiert, hätte man über die Jahre enorm profitiert und quasi im Schlaf ein Vermögen verdient.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Deswegen sind Small Caps so interessant. Unsere Top Small Cap für 2020, von der viele unserer Analysten begeistert sind, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Präventionen noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Dass hier die Nachfrage enorm ist, zeigt schon das letztjährige Umsatzwachstum von 47 %. In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir alle Details.

Jetzt hier kostenlos abrufen!

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!