The Motley Fool

Twitter: 121.000 US-Dollar verloren, 130 Konten von Bitcoin Hack betroffen

Twitter (WKN:A1W6XZ) veröffentlichte weitere Einzelheiten über den Hack vom vergangenen Mittwoch. Die Microblogging-Plattform gab bekannt, dass sich die Hacker als Folge des Angriffs mit Bitcoin im Wert von 121.000 US-Dollar davongemacht haben.

Die Hacker griffen auf hochkarätige Konten zu, um Tweets zu posten, in denen sie um Spenden von den Followern in Höhe von 1.000 US-Dollar in Bitcoin baten. Der Text der Tweets versprach, dass alle Spender die doppelte Summe zurückerhalten würden. Die Posts enthielten einen Link zur Spendenseite, der angeblich 30 Minuten lang nach den Postings live war.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Ungefähr 130 bekannte Nutzer waren betroffen. Dazu gehören die Konten des ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama, des CEO von Amazon.com, Jeff Bezos, und des CEO von Tesla, Elon Musk. Alle haben viele Follower auf der ganzen Welt.

Nach dem Vorfall fror Twitter viele Konten ein, während es die Sicherheitsverletzung untersuchte. Der Täter – oder die Täter – sind noch immer unbekannt. Keine Partei hat sich bisher dazu bekannt.

Über den Twitter-Support-Feed versprach das Unternehmen, „aggressive“ Maßnahmen zu ergreifen, um seinen Betrieb zu sichern. Es versprach auch, Einzelheiten zu diesen Maßnahmen mitzuteilen und Berichte zur allgemeinen Situation zu veröffentlichen.

Am Mittwochabend beschrieb das Unternehmen den Hack als „koordinierte Social-Engineering-Attacke“, die von Kriminellen verübt worden sei, die sich irgendwie Zugang zu seinen internen Abläufen verschafft hätten.

Das FBI sagte am Donnerstag, dass es den Fall untersucht. Der New Yorker Gouverneur Andrew Cuomo sagte, dass das Finanzministerium des Bundesstaates dies ebenfalls tut. Der Hack wirkte sich auf Konten aus, die zu Kryptobörsegeschäften gehören, die der Staat New York reguliert.

Am Freitag stiegen die Twitter-Aktien um 1,5 % und übertrafen damit die Gewinne des breiteren Aktienmarktes.

Ist das die „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming. Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Gaming-Industrie steht vor einem neuen Schub – Das ist unsere Top-Empfehlung“ jetzt an!

John Mackey, CEO von Whole Foods Market, einer Tochtergesellschaft von Amazon, ist Mitglied des Vorstands von The Motley Fool.

Dieser Artikel wurde von Eric Volkman auf Englisch verfasst und am 17.07.2020 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Amazon, Tesla und Twitter und empfiehlt die folgenden Optionen: Short Januar 2022 $1940 Calls auf Amazon und Long Januar 2022 $1920 Calls auf Amazon. 

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!