The Motley Fool

Reich, früh und zuverlässig in den Ruhestand? 2 Dividendenaktien, die jetzt attraktiv sind!

Wer früh und etwas vermögend in den Ruhestand gehen möchte, der kann durchaus auf starke Dividendenaktien setzen. Durch eine günstige Bewertung und hohe Ausschüttungsrenditen kann man dadurch ein starkes Vermögen aufbauen. Das hilft einem, seine Erwerbseinkünfte teilweise zu kompensieren.

Allerdings sollten diese Dividendeneinkünfte natürlich auch zuverlässig sein, damit man nicht plötzlich auf dem Trockenen sitzt. In Zeiten des Coronavirus wird einmal mehr deutlich, wie wichtig starke Ausschüttung und Nachhaltigkeit bei ausschüttenden Aktien sind.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Werfen wir in diesem Sinne heute einen Foolishen Blick auf zwei starke Aktien, die hier prinzipiell interessant sein dürften: Coca-Cola (WKN: 850663) und W. P. Carey (WKN: A1J5SB).

Coca-Cola: Kurzfristige Probleme, aber starke Marke!

Eine erste Aktie, die derzeit vergleichsweise günstig gekauft werden kann, ist die von Coca-Cola. Der legendäre US-Getränkekonzern aus Atlanta hat trotz defensivem Geschäftsmodell zumindest kurzfristig mit operativen Problemen zu kämpfen. Wie das Unternehmen gerade erst kürzlich mitgeteilt hat, ist der Absatz seit Anfang April um 25 % eingebrochen. Grund hierfür sind vor allem geschlossene Restaurants und weniger Events.

Nichtsdestotrotz bleibt hier die Ausgangslage grundsätzlich interessant: Coca-Cola verfügt über viele der bekanntesten Marken im Lebensmittel- beziehungsweise Getränkesegment. Außerdem handelt es sich hierbei wohl eher um ein kurzfristiges Problem, das nach dem Coronavirus wohl ad acta gelegt werden kann. Dass der Getränkekonzern zu alter Stärke zurückfindet, scheint daher bloß eine Frage der Zeit.

Mit seinen über 50 Jahren an beständigen und jährlich wachsenden Ausschüttungen ist Coca-Cola außerdem ein sogenannter Dividendenkönig. Gegenwärtig zahlt das Management 0,41 US-Dollar pro Quartal an die Investoren aus, die bei einem Aktienkursniveau von 45,38 US-Dollar (21.04.2020, maßgeblich für alle Kurse) einer Dividendenrendite von 3,61 % entsprechen. Durchaus ein interessanter Zahler!

W. P. Carey: Diversifiziert, aber mit kleinerem Coronarisiko

Ein zweiter Name, der womöglich mittelfristig die Auswirkungen des Coronavirus spüren könnte, ist zudem W. P. Carey. Hinter diesem Namen versteckt sich ein US-amerikanischer Real Estate Investment Trust, der in viele verschiedene Immobilien investiert. Das Portfolio zieren gegenwärtig 1.214 Immobilien, die an 345 verschiedene Mieter aus vielen verschiedenen Segmenten vermietet werden. Dabei beträgt die Leerstandsquote noch geringe 98,8 %.

Allerdings ist genau das womöglich das Problem: Der stark diversifizierte Ansatz könnte sich nun rächen. Gerade gewerbliche Mieter können jetzt, in Zeiten des Coronavirus, in eine operative Schieflage geraten. Pleiten können die Leerstandsquote erhöhen. Das kann Auswirkungen auf das operative Zahlenwerk haben. Genauso wie Stundungen oder anderweitige Mietausfälle, die kurzfristig belasten. Da hilft es auch vergleichsweise wenig, dass W. P. Carey eigentlich eine durchschnittliche Restlaufzeit seiner langfristigen Triple-Net-Lease-Verträge von 10,7 Jahren hat. Pleiten und Insolvenzen haben schließlich andere Spielregeln.

Aber dennoch: Die Dividende von W. P. Carey ist und bleibt historisch stark und krisenerprobt. Der US-REIT verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte konstante und jährlich, ja sogar quartalsweise wachsende Ausschüttungen. Ein hervorragender Indikator dafür, dass auch die jetzige Krise bewältigt werden kann, und das ohne Dividendenkürzung.

Immerhin, W. P. Carey hat erst kürzlich die quartalsweise Dividende moderat auf 1,04 US-Dollar angehoben, die bei einem derzeitigen Aktienkursniveau von 58,81 US-Dollar einer Dividendenrendite von 7,07 % entspricht. Ein starker Wert, der jetzt vergleichsweise günstig zu haben ist.

Spannende Aktien für einen reichen Ruhestand!

Coca-Cola und W. P. Carey könnten daher interessante und zuverlässige Ausschütter für einen frühen und wohlhabenden Ruhestand sein. Die Dividendenhistorien sind ein Indikator für Stabilität. Kleinere operative Probleme haben hier zu preiswerteren Ausgangslagen geführt. Ein spannender Mix für alle opportunistischen Investoren, die gerade jetzt auf der Suche nach viel Qualität für ihren Vorruhestand zum kleinen Preis sind.

Ist das die „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming. Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Gaming-Industrie steht vor einem neuen Schub – Das ist unsere Top-Empfehlung“ jetzt an!

Vincent besitzt Aktien von W. P. Carey. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!