The Motley Fool

5 Charlie-Munger-Geheimtipps, die selbst Warren Buffett nutzt!

Wenn wir heute auf den Erfolg von Berkshire Hathaway (WKN: A0YJQ2) blicken, denken wir in erster Linie an Warren Buffett. So legte die Holding im Zeitraum 1964 bis 2019 um insgesamt 2.744.062 % oder pro Jahr durchschnittlich 20,3 % zu. Dieses Beispiel zeigt einmal mehr, welche Wunder der Zinseszinseffekt bewirken kann.

Doch häufig wird dabei Warren Buffetts genialer Partner Charlie Munger vergessen, der ihn in den 1960er-Jahren erst davon überzeugt hat, besser in Qualitäts- statt Krisenwerte zu investieren. Als beide noch nicht zusammen für Berkshire Hathaway arbeiteten, konnte auch Charlie Munger bereits Renditen von über 20 % erzielen.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Er hat also in vielerlei Hinsicht den Charakter und den Aufbau eines der heute größten Unternehmen der Welt geprägt. Hier sind Charlie Mungers fünf Geheimrezepte für einen langfristigen Investmenterfolg.

1. Aus eigenen und fremden Fehlern lernen

Charlie Munger ist sich sicher: Allein dadurch, dass er und Warren Buffett immer wieder aus den eigenen Fehlern gelernt haben und sie dann diszipliniert vermieden, haben sie einen großen Sprung in ihren Investmentfähigkeiten vollzogen.

Darüber hinaus sind sie der festen Überzeugung, ebenfalls sehr viel aus den Fehlern anderer Menschen gelernt zu haben. So meiden sie beispielsweise hohe Derivatepositionen oder eine zu hohe Verschuldung, weil sie miterleben mussten, wie andere Investoren durch sie großen Schaden davontrugen.

Die Vermeidung von Fehlern brachte Charlie Munger zu der Erkenntnis, den Investmentprozess zu vereinfachen, nur in leicht verständliche Firmen zu investieren, keine hyperintelligenten Dinge zu tun und damit große Fehler zu vermeiden. Investiere also nicht in alle möglichen Firmen, sondern nur in jene, von deren Zukunft du zu 100 % überzeugt bist und bei denen du einen Wissensvorsprung besitzt.

So kannst du dir beispielsweise eine Liste anlegen, in welche Art von Firmen du aus bestimmten Gründen niemals investieren willst. Wer Fehler vermeidet und umgeht, was er in jedem Fall nicht möchte, verbessert automatisch seine Performance.

Parallel dazu empfiehlt Munger, erfolgreiche Menschen zu studieren. Sie besitzen meistens Angewohnheiten, die sich von der Masse unterscheiden. Kopiere sie.

2. Entwickle deine eigene Werkzeugkiste

Jedes Unternehmen ist unterschiedlich, so dass Charlie Munger nicht rät, für jede Aktie die gleichen Bewertungs- und Analysetechniken zu nutzen. Es bedarf vielmehr eines Koffers, der für jede Firma das passende Werkzeug bereithält.

Unternehmen sind bei genauer Betrachtung sehr komplizierte Gebilde, die nur über sehr viel Wissen und Fähigkeiten richtig eingeschätzt werden können. Der Aufbau des entsprechenden Wissens geschieht nicht über Nacht und führt uns direkt zum nächsten Punkt.

3. Erweitere ständig deinen Horizont

Charlie Mungers Investmentmethode „Investiere in Qualitätswerte zu einem guten Preis“ erscheint auf den ersten Blick sehr einfach. Doch am Ende ist sie es nicht, weil Munger bei der Unternehmensauswahl sehr viele Aspekte berücksichtigt, die auf den ersten Blick nicht auffällig sind.

Deshalb rät er dazu, sein eigenes Wissen ständig zu erweitern. Dies gelingt nur über tägliches Lesen. Munger ist davon überzeugt: „Lernen wirkt wie der Zinseszinseffekt in der Finanzwelt.“ Anfangs bemerken wir ihn kaum, später zeigt er jedoch einen enormen Effekt, der von anderen so schnell nicht aufzuholen ist.

4. Nutze eine Investment-Checkliste und -Prinzipien

Um Fehler zu vermeiden, rät Munger zu einer Aktienauswahl-Checkliste. Häufig überschätzen wir uns selbst und vollziehen diesen Schritt nur im Kopf, aber dabei übersehen wir Details. Charlie Mungers Investmentprinzipien bestehen grob aus den folgenden Punkten: Vermeide Risiken, denke selbständig, bleibe in deinem Kompetenzbereich, kaufe nicht zu teuer, verliebe dich nicht in ein Unternehmen, sei geduldig und investiere antizyklisch.

5. Denke unabhängig

Wir Menschen sind Herdentiere und deshalb richten wir uns häufig an der überwiegenden Meinung aus, aber sie muss nicht immer richtig sein. „Der Herde zu folgen, wird dir auch nur den Erfolg der Masse einbringen“, so Munger. Er rät deshalb zu eigenen Analysen, die zu einer eigenständigen unabhängigen Meinung führen.

Ist das die „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming. Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Gaming-Industrie steht vor einem neuen Schub – Das ist unsere Top-Empfehlung“ jetzt an!

Christof Welzel besitzt Berkshire Hathaway-Aktien. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Berkshire Hathaway (B-Aktien) und empfiehlt die folgenden Optionen: Long January 2021 $200 Call auf Berkshire Hathaway (B-Aktien), Short January 2021 $200 Puts auf Berkshire Hathaway (B-Aktien) und Short June 2020 $225 Call auf Berkshire Hathaway (B-Aktien).

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!