The Motley Fool

Tilray baut seine CBD-Partnerschaft mit Anheuser-Busch InBev aus

Foto: Getty Images

Tilray (WKN:A2JQSC) und Anheuser Busch InBev (WKN:A2ASUV) heben ihre Partnerschaft auf die nächste Stufe.

Der Cannabisproduzent wird mit dem Braukönig zusammenarbeiten, um alkoholfreie Getränke mit Cannabidiol (CBD) herzustellen und zu vermarkten. Die mit CBD angereicherten Getränke werden in Kanada auf den Markt kommen, sobald es die Vorschriften erlauben. Das ist möglicherweise bereits im Dezember.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

CBD ist ein nicht-psychoaktiver Bestandteil der Cannabispflanze. Im Gegensatz zu Tetrahydrocannabinol, dem psychoaktiven Bestandteil von Marihuana, macht CBD den Konsumenten nicht high. Aber dank der wahrgenommenen gesundheitlichen Vorteile wird CBD immer beliebter. Die Analysten des Marktforschungsunternehmens Brightfield Group prognostizieren, dass der CBD-Markt bis 2023 auf fast 24 Milliarden US-Dollar wachsen wird, gegenüber rund 620 Millionen US-Dollar im Jahr 2018.

Anheuser-Busch InBev und Tilray gaben erstmals im Dezember 2018 eine Forschungspartnerschaft bekannt. Der Plan der Unternehmen, CBD-Getränke zu vermarkten, stellt einen bedeutenden Fortschritt für das Joint Venture dar, das nun unter dem Namen Fluent Beverage Company firmiert.

„‘Fluent‘ zu sein bedeutet, ein Thema oder eine Fähigkeit zu beherrschen“, so Fluent-CEO Jorn Socquet in einer Pressemitteilung. „Wir haben ein Team mit erstklassigem Fachwissen aus der Getränke- und Cannabisindustrie zusammengestellt, und gemeinsam setzen wir uns höhere Ziele für unsere Verbraucher, um neue Standards für Produktqualität und verantwortungsvolles Marketing zu setzen.“

Fluent beabsichtigt auch, seine THC-Forschung fortzusetzen. Das Unternehmen will schließlich neben den CBD-haltigen auch THC-haltige Getränke verkaufen.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Dieser Artikel wurde von Joe Tenebruso auf Englisch verfasst und am 13.10.2019 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

The Motley Fool empfiehlt Anheuser-Busch InBev.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!