The Motley Fool

Tesla ist dabei, die Produktionsmenge in seinem kalifornischen Werk zu erhöhen

Tesla (WKN:A1CX3T) „bereitet sich auf eine höhere Produktion in seinem Werk in Fremont, Kalifornien, vor“, sagte Präsident Jerome Guillen in einer durchgesickerten E-Mail (via Bloomberg) diese Woche. Guillen verzichtete jedoch darauf, Angaben darüber zu machen, warum Tesla erwartet, die Produktion zu steigern, was darauf hindeutet, dass der Autohersteller eine Überraschung auf Lager haben könnte.

Die E-Mail, die auch einige positive Nachrichten über die jüngsten Produktionsniveaus enthielt, kam zu einem Zeitpunkt ans Licht, zu dem das Elektroautounternehmen Rekordumsätze erzielt und für die zweite Jahreshälfte noch höhere Auslieferungszahlen anstrebt.

Mysteriöse „kommende Entwicklungen“

Bezüglich Teslas „Vorbereitungen“ zur Steigerung der Produktion in Fremont schrieb Guillen: „Obwohl wir in dieser E-Mail nicht zu konkret sein können, weiß ich, dass Sie mit den kommenden Entwicklungen sehr zufrieden sein werden.“

Darüber hinaus sagte er den Mitarbeitern, dass das Unternehmen Einstellungen vornimmt. „Während wir die Produktion weiter hochfahren, sagen Sie Ihren Freunden und Nachbarn bitte, dass wir viele aufregende neue Stellen zu besetzen haben, sowohl in Fremont als auch in der Gigafactory in Reno, Nevada“, schrieb er in der E-Mail.

Der Verweis des Managers auf eine Rekrutierungsaktion deutet darauf hin, dass die Nachrichten bedeutend sein könnten – obwohl sie vielleicht hauptsächlich mit Teslas aktuellen Bemühungen zusammenhängen, die Model-3-Produktion weiter zu beschleunigen.

Die frühe Produktion eines neuen Fahrzeugs ist eine mögliche (aber unwahrscheinliche) Erklärung für die erwartete Produktionssteigerung. Tesla hatte nicht vor, die ersten Modell-Y-SUVs bis Herbst nächsten Jahres zu liefern. Darüber hinaus sagte Tesla in der Telefonkonferenz zum ersten Quartal im April, dass die Produktion seines vollelektrischen Semi-Trucks erst irgendwann im Jahr 2020 beginnen wird.

Erreichen von 360.000 Lieferungen

Guillen lobte auch die Produktionsleistungen im zweiten Quartal und stellte fest, dass Tesla „in Bezug auf Leistung und Effizienz neue Rekorde in allen Produktionslinien aufgestellt hat“. Darüber hinaus sagte er, dass die Qualität sowohl im Automobilwerk als auch im Batteriewerk „Rekordhöhen erreicht“.

Die Kombination aus seinem Optimismus und Teslas höher als erwartet ausgefallenen Auslieferungen im zweiten Quartal deutet darauf hin, dass der Elektroautohersteller auf dem besten Weg ist, seine Jahresprognose von 360.000 bis 400.000 Auslieferungen zu erreichen – ein Wachstumsbereich von 45 bis 65 %. Bislang hat Tesla in diesem Jahr 158.000 Fahrzeuge ausgeliefert, von denen rund 95.000 im zweiten Quartal ausgeliefert wurden. Um die untere Schwelle des Ausblicks für 2019 zu erreichen, wird Tesla in der zweiten Jahreshälfte mehr als 200.000 Fahrzeuge ausliefern müssen.

3 Trends, die Investoren kennen müssen

Die Welt ändert sich und du könntest dabei als Investor das Nachsehen haben. Möchtest du nicht lieber auf der Welle großer Trends mitsurfen? In unserem neuen Sonderberich erklären dir die Top-Analysten von Motley Fool 3 aktuell wichtige Trends und wie du als Investor davon profitieren kannst. Klick hier und hol dir den kostenlosen Bericht.

Dieser Artikel wurde von Daniel Sparks auf Englisch verfasst und am 10.07.2019 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Tesla.

2.000 % mit Wirecard verpasst... Ist das deine 2. Chance?

Ein wenig bekanntes Unternehmen definiert das Thema Payment-Abwicklung neu. Folge: +49 % Umsatz-Wachstum (2018) und 52 % Marge vor Steuern und Abschreibungen. Die voll integrierte Plattform für E-Commerce, Mobile-Commerce und stationären Handel erreicht bereits über 3 Milliarden Menschen, macht Zahlungen betrugssicherer als je zuvor und zeigt die beste Performance im Wettbewerb. Ein neuer Technologie-Gigant von morgen?

The Motley Fool hat jetzt einen kostenlosen Sonderbericht zusammengestellt, der die wichtigsten Informationen zu diesem Unternehmen liefert. Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.