The Motley Fool
Werbung

2 Dividendenaktien mit über 5 % Dividendenrendite, die man kaufen und für immer halten kann

Foto: Getty Images

Hand aufs Herz: Wie definierst du die perfekte Dividendenaktie?

Ich bin mir sicher, wenn du einige Augenblicke darüber nachdenkst, wirst du mit Sicherheit zu dem Ergebnis kommen, dass eine perfekte Dividendenaktie idealerweise ein defensives, zuverlässiges und weitgehend krisensicheres Geschäftsmodell besitzen sowie – natürlich – eine attraktive und steinharte Dividende ausschütten sollte.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Sicher, solche Chancen sind rar. Dennoch könnten die Aktien von Royal Dutch Shell (WKN: A0ER6S) und des Hamborner REIT (WKN: 601300) prinzipiell zu diesem spannenden Kreis gehören. Lass uns im Folgenden einmal überlegen, warum.

Royal Dutch Shell

Eine erste Aktie, die gewissermaßen Ewigkeitscharakter haben könnte, ist die von Royal Dutch Shell. Einerseits, natürlich, weil der Dividendendino seit 1945 und somit seit über 70 Jahren seine eigene Ausschüttung nicht mehr gesenkt hat. Allerdings existieren auch andere Gründe für eine solche Vermutung.

Wie Royal Dutch Shell nämlich erst neulich bekannt gegeben hat, plant der bisherige britisch-niederländische Öl- und Erdgasmulti, sich durch Veränderungen in seiner Geschäftsstruktur für die Zukunft zu wappnen. So möchte der Konzern künftig vermehrt in die Elektrizität investieren, um sich für eine mögliche energetische Wende zu wappnen, wobei die klassischen fossilen Brennstoffe möglicherweise von der Elektrizität verdrängt werden könnten.

Innerhalb der nächsten zehn Jahre soll so der geschäftliche Anteil der Elektrizität bei rund einem Drittel des Gesamtkonzerns liegen, was definitiv auf eine gravierende strategische Neuausrichtung von Royal Dutch Shell hindeuten dürfte.

Allerdings könnte es genau diese Weitsicht sein, die den britischen-niederländischen Öl- und Erdgasmulti zu einer spannenden Aktie werden lässt, die man kaufen und für immer halten kann. Zudem winkt hier bei einer momentanen Quartalsdividende in Höhe von 0,47 US-Dollar je Anteilsschein und einem aktuellen Kursniveau von 28,22 Euro eine attraktive sowie historisch gesehen zuverlässige Dividendenrendite von derzeit 5,88 %.

Hamborner REIT

Eine zweite spannende Aktie, die Investoren möglicherweise kaufen und für immer halten können, ist die des Hamborner REIT. Dieses Unternehmen gehört, wie der Name bereits vermuten lässt, zu den sogenannten REITs, sprich zu den Immobilienaktien, die aufgrund ihrer Steuerprivilegien stets zu einer besonders hohen Dividendenausschüttung verpflichtet sind.

Grundsätzlich sind Immobilienaktien natürlich allein aufgrund ihres langfristig ausgelegten Immobiliengeschäftes sowie ihrer möglicherweise langfristigen Mietverträge bereits für lange Zeiträume ausgelegt. Allerdings beginnt sich auch dieser Bereich zu wandeln.

Seitdem beispielsweise der E-Commerce Einzug hält, haben es vor allem viele Immobilienunternehmen schwer, die ihren Fokus auf Einzelhandelsimmobilien legen. Eine Entwicklung, die Investoren des Hamborner REIT lediglich begrenzt fürchten müssen.

Dieser REIT investiert nämlich primär in größere Einzelhandelsobjekte wie Baumärkte oder Lebensmittelkomplexe sowie in High-Street-Objekte in gefragter Lage und Gewerbe- und Bürogebäude. Sowohl die breite Ausrichtung als auch die Fokussierung auf gefragte Lagen könnte hier gewissermaßen als Burggraben fungieren.

Zudem kann auch der Hamborner REIT mit einer attraktiven Dividendenrendite aufwarten. Für das vergangene Geschäftsjahr 2018 wird das Unternehmen voraussichtlich eine inzwischen zum vierten Mal in Folge angehobene Dividende in Höhe von 0,46 Euro je Anteilsschein ausschütten. Das entspricht bei einem momentanen Kursniveau von 9,17 Euro einer Dividendenrendite von 5,01 %.

Es gibt keine Garantien!

Wie wir daher letztlich sehen können, könnte es sich bei Royal Dutch Shell und dem Hamborner REIT prinzipiell um zwei spannende Dividendenaktien handeln, die möglicherweise für die Ewigkeit gedacht sind. Zumindest könnten die derzeitigen geschäftlichen Entwicklungen daraufhin deuten, allerdings bleibt die finale Bewertung dessen, wie üblich, deine Entscheidung.

Nichtsdestoweniger gibt es bei einem solchen Ewigkeitsansatz natürlich keine Garantien. Chancen und Risiken, die wir möglicherweise heute nicht einmal erahnen können, könnten beispielsweise die Aktien beeinflussen, sowohl zum Positiven als auch zum Negativen.

Entsprechend bietet es sich natürlich an, auch solche Ewigkeitsaktien immer mal wieder auf den Prüfstand zu stellen. Denn eine absolute Sicherheit wird man gerade bei Einzelaktien natürlich nie erhalten.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien der Hamborner REIT und von Royal Dutch Shell. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!