The Motley Fool
Werbung

Canopy Growth hatte im dritten Quartal einen Höhenflug: Umsatz 283 % im Plus

Foto: Getty Images

Am 11. Februar legte Aurora Cannabis als erster großer Marihuanaproduzent seine Finanzergebnisse vor. Diese umfassten ein fast vollständiges Quartal mit Umsätzen im Freizeitmarihuanabereich nach der Legalisierung in Kanada. Aphria veröffentlichte seine Ergebnisse des zweiten Quartals für 2019 zwar bereits im Januar, aber die Legalisierung wirkte sich in diesem Quartal nur teilweise aus.

Marihuanainvestoren warteten daher gespannt auf die Quartalszahlen von Canopy Growth (WKN:A140QA), welches genau wie Auroras Quartal am 31. Dezember 2018 endete. Darin waren elf Wochen an Umsätzen im Freizeitmarihuanabereich enthalten. Investoren, die ein Umsatzwachstum erwarteten, wurden nicht enttäuscht.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Canopy erwirtschaftete im dritten Quartal einen Nettoumsatz von 83 Millionen kanadischen Dollar oder 62 Millionen US-Dollar. Dies stellt eine beachtliche Steigerung von 283 % im Vergleich zum Vorjahresquartal dar. Im Vergleich zum zweiten Quartal betrug die Steigerung 256 %.

Wie erwartet, trug der Freizeitmarihuanamarkt stark zum Umsatzwachstum bei. Das Unternehmen gab an, dass 71 % seines Umsatzes in Höhe von 57,7 Millionen kanadischen Dollar (43,4 Millionen US-Dollar) aus dem Konsumentenbereich stammen. Zwanzig Prozent des Gesamtumsatzes wurden mit dem Verkauf von medizinischem Marihuana erwirtschaftet. Die verbleibenden 9 % kommen aus anderen Quellen wie Merchandise und Zubehör.

Canopys Veröffentlichungen enthüllten jedoch nicht den Marktanteil am kanadischen Freizeitmarihuanamarkt in jenem Quartal. Allerdings gab Aurora kürzlich bekannt, dass es einen Marktanteil von 20 % hält. Der Umsatz dabei betrug 21,6 Millionen kanadische Dollar. Canopys Umsatz deutet darauf hin, dass es einen beeindruckenden Marktanteil am Freizeitmarihuanamarkt von über 50 % hält.

Auch der Gewinn von Canopy verbesserte sich drastisch. Im zweiten Quartal 2019 verzeichnete das Unternehmen noch einen Verlust. Jetzt konnte ein Gewinn von 74,9 Millionen kanadischen Dollar (56,3 Millionen US-Dollar) eingefahren werden. Allerdings muss dies mit Vorsicht gesehen werden. Canopy erwirtschaftete operativ einen Verlust, aber Wertveränderungen seiner finanziellen Verbindlichkeiten glichen den operativen Verlust aus.

Dank einer großen Investition durch seinen Partner Constellation Brands hatte Canopy Growth am 31.12.2018 einen Geldbestand, inklusive Bankguthaben, geldnahen Vermögensgegenständen und Forderungen von 4,9 Milliarden kanadischen Dollar (3,7 Milliarden US-Dollar). Damit steht das Unternehmen besser da als jeder andere kanadische Marihuanaproduzent, um seine Geschäfte und seine Expansion zu finanzieren.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Keith Speights hält keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool empfiehlt Constellation Brands

Dieser Artikel wurde von Keith Speights auf Englisch verfasst und am 14.02.2019 auf fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!