The Motley Fool

Warum ich denke, dass ein Börsenkrach die Möglichkeit bieten könnte, 1 Million zu verdienen

Foto: Getty Images

Einer der anspruchsvollsten Aspekte beim Investieren ist der erfolgreiche Kauf zu Niedrigpreisen und der Verkauf zu hohen Preisen über einen langen Zeitraum hinweg. Alle Investoren haben dieses ultimative Ziel, aber das ist nicht so einfach.

Marktcrashs bieten natürlich die besten Möglichkeiten, Aktien zu reduzierten Preisen zu kaufen. Die Geschichte zeigt, dass ein Anleger, der in Krisen wie nach dem Platzen der Dot-Com-Blase, der Finanzkrise oder einem anderen bedeutenden Rückgang der Aktienmärkte kauft, innerhalb weniger Jahre – oder in einigen Fällen sogar Monate – gut belohnt wird.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Vor diesem Hintergrund könnte die jüngste Volatilität einiger Indizes wie dem S&P 500 und dem FTSE 100 die Chancen erhöhen, eine Million zu machen.

Nettokäufer

Obwohl es natürlich ist, sich um das Verlustrisiko beim Kauf während eines Marktcrashs Sorgen zu machen, ist es die Realität, dass die meisten die Investoren während ihrer gesamten Lebensdauer Nettokäufer sind. Mit anderen Worten, während der beruflichen Laufbahn kaufen sie Aktien und verkaufen sie nicht. Auch im hohen Lebensalter halten viele Anleger ihre Aktien, um Einnahmen zu erzielen, und können alle erhaltenen Dividenden, die nicht als Teil der Lebenshaltungskosten ausgegeben werden, reinvestieren.

Darüber hinaus können viele Anleger nicht verkaufen, wenn die Aktienmärkte auf einem hohen Niveau gehandelt werden. Häufig scheint eine Börse teuer zu sein, kann dann aber deutlich an Wert gewinnen, wenn die Stimmung der Anleger immer optimistischer wird. Die Angst, weitere Gewinne zu verpassen, kann dazu führen, dass Anleger während ihrer Anlagekarriere nicht aus Aktien aussteigen und in andere Anlagen wie z. B. Anleihen wechseln.

Daher kann es für den Aktienmarkt von Vorteil sein, wenn er eher niedrig als hoch ist. Die Konzentration auf diese Idee und nicht auf das kurzfristige Verlustrisiko könnte es Anlegern erleichtern, die Chancen eines fallenden Aktienmarktes besser zu nutzen.

Ausblick

Obwohl der jüngste Rückschlag an den Aktienmärkten auf der ganzen Welt noch nicht als Marktcrash angesehen werden kann, könnte er leicht zu einem solchen werden. Es besteht die reale Gefahr eines umfassenden Handelskrieges zwischen den USA und China, wobei beide Länder offensichtlich entschlossen sind, eine zunehmend protektionistische Handelspolitik zu betreiben. Da auch die chinesische Wirtschaft Anzeichen einer Verlangsamung des BIP-Wachstums zeigt, könnten die Importzölle die zukünftigen Wachstumsaussichten erheblich beeinträchtigen.

Darüber hinaus können Risiken wie ein steigender US.-Leitzins und der Brexit die globalen Aktienmärkte negativ beeinflussen. Sie könnten viele Anleger aufgrund kurzfristiger Ängste zum Verkauf veranlassen. Daher könnte es für die Anleger Möglichkeiten geben, Aktien billig zu kaufen und so von höheren Gewinnen während der Erholung zu profitieren. Das kann sich über Monate hinweg als schmerzhaft erweisen. Aber über mehrere Jahre hinweg könnte es deine Chancen erhöhen, eine Million zu verdienen.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Dieser Artikel wurde von Peter Stephens auf Englisch verfasst und am 26.01.2019 auf Fool.co.uk veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!