The Motley Fool

Warren Buffett hat gut lachen — Warum es den Investoren genauso gehen sollte!

Foto: The Motley Fool

Während die meisten Kleinanleger diesen Oktober fleißig verkauft haben, da der S&P 500 zum zweiten Mal in diesem Jahr eine Korrektur durchmacht, sucht Warren Buffett wahrscheinlich in den Trümmern nach Gelegenheiten, um endlich seinen massiven Geldberg sinnvoll investieren zu können.

Diesen Sommer, als der Markt Allzeithöchststände erklommen hat, hatte ich die Investoren angewiesen, Buffetts kolossale Barreserven als Zeichen dafür zu betrachten, dass die Aktien teuer waren. Ich ermutigte unsere Leser, ihr Pulver trocken zu halten, damit sie Aktien kaufen konnten, sobald diese wieder niedrigere Bewertungen aufweisen.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Zum Zeitpunkt meiner Warnung hatte ich festgestellt, dass der Besitz defensiver Aktien oder die effektive Umsetzung einer „Allwetter“-Strategie nicht ausreicht, wenn die Investoren nicht genügend Geld parat haben.

Während Marktkorrekturen ist Bargeld das A und O. Doch obwohl Dividendenaktien wie Fortis (WKN:881347) eine gute Anlage in Krisenzeiten sind, werden die üppigen Dividenden dir nicht über Nacht deine Bargeldreserven vergrößern. In solchen Zeiten solltest du aber in der Lage sein, die Vorteile der niedrigen Kurse zu nutzen,

Nach einem weiteren 10%igen Rückgang vom Höhepunkt zur Talsohle, gibt es nun eine Handvoll Aktien, die mit Abschlägen auf ihren inneren Wert bewertet werden. Als die Investoren aufgrund der „starken“ Wirtschaft und der Finanzpolitik von Trump übermäßig überschwänglich waren, war das selten der Fall.

Damals im Januar wäre man dumm gewesen, wenn man Bargeld behalten hätte!

Der letzte Crash scheint ewig her, dabei war es erst vor ein paar Monaten, als der S&P 500 einen Wendepunkt erreichte. Damals sagten intelligente, milliardenschwere Hedgies wie Ray Dalio Dinge wie: „Wenn man Bargeld  hält, fühlt man sich ziemlich dumm“. Das ist eine übermäßig bullische Aussage, dank der viele Neulinge zu Schaden gekommen sind.

Nun, Dalio ist ein kluger Mann, und ich erkannte, dass ich damals wie ein kompletter Narr aussah, weil ich skeptisch war. Aber als Fool hatte ich kein Problem damit, Foolisch auszusehen, weil ich den Regeln von Warren Buffett folgte, indem ich ängstlich war, während andere gierig waren, und so in der Lage sein würde, in die Fußstapfen eines der größten Investoren unserer Generation zu treten.

Wie sich herausstellte, hatte Buffett das ganze Jahr über „dümmlicherweise“ Bargeld gesammelt und nur gelegentlich Apple gekauft, während seine Barposition immer weiter wuchs.

Das Blatt hat sich gewendet

Jetzt, da sich der Spieß umgedreht hat und die Gier sich in Angst verwandelt hat, ist es an der Zeit, sein Geld für sich arbeiten zu lassen und Aktien zu kaufen. Wenn du bullisch warst, als die Aktien über die Allzeithöchststände hinaus donnerten, solltest du jetzt noch bullischer sein, da die Aktien insgesamt mit einem Rabatt von 10 % gehandelt werden.

Ich werde nicht versuchen, einen Tiefpunkt zu benennen, da Aktien einen Baissemarkt bis zum Jahresende haben könnten, aber wenn man Buffetts konträre Denkweise betrachtet, bin ich bereit zu wetten, dass er wahrscheinlich anfängt, gierig zu werden bei einigen der Möglichkeiten, die sich im Laufe des letzten Monats eröffnet haben. Für Buffett und seine Schüler geht es mehr darum, welche hochwertigen Unternehmen heute billig sind, als darum, wie viel billiger sie im schlimmsten Fall werden könnten.

Und wenn du ein Buffett-Schüler bist, solltest du zumindest ein wenig kaufen, solange der Ausverkauf andauert. Die Wirtschaft ist immer noch stark, und obwohl wir mit freundlicher Genehmigung von Präsident Trump und der Fed in eine Rezession getrieben werden könnten, bleibt die Tatsache bestehen, dass die Wirtschaft nicht annähernd so schlecht in Form ist wie 2007, auch wenn es in der Hitze des Gefechts so aussehen mag!

Foolishes Fazit

Mein Motto ist, hungrig zu bleiben, aber auch Foolisch zu bleiben.

Bleib hungrig nach marktbeherrschenden Renditen, aber sei auch konträr und versuche, dabei Foolisch zu sein. Das bedeutet, ein Verkäufer zu sein, wenn alle kaufen — selbst Leute wie Ray Dalio dabei mitmachen — und zu kaufen, wenn alle in Panik geraten.

Bleib hungrig. Bleib Foolish.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Apple. The Motley Fool hat folgende Optionen: Long Januar 2020 $150 Calls auf Apple und Short Januar 2020 $155 Calls auf Apple.

Dieser Artikel wurde von Joey Frenette auf Englisch verfasst und am 29.10.2018 auf Fool.ca veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!