MENU

So findest du die 1.000%-Aktien von morgen

Wir alle investieren unser hart verdientes Geld an der Börse, um in einigen Jahren finanziell besser dazustehen als heute. Und wir alle träumen davon, Unternehmen zu finden, deren Aktien in einigen Jahren um mehrere 100 % oder gar um mehrere 1.000 % zulegen können.

Vielleicht denkst du dir, dass viele Börsendienste und Ratgeberbücher da draußen ebenfalls genau damit werben. Da muss ich dir recht geben. Die allerwenigsten Börsendienste haben jedoch tatsächlich belegt, regelmäßig solche Aktien zu finden. David Gardner, der vor 25 Jahren mit seinem Bruder Tom Gardner The Motley Fool gründete, hat aber exakt das mit einer erstaunlichen Regelmäßigkeit bewiesen.

Mit seinem Rule-Breakers-Investmentansatz hat David in den vergangenen Jahren viele Unternehmen gefunden, deren Aktienkurse sich mehr als verzehnfacht haben. Das sind genau diese Unternehmen, von denen wir heute denken:

„Hätte ich damals doch den Mut gehabt und mir nur ein paar Aktien ins Depot gelegt.“

Damit dir in einigen Jahren nicht wieder die gleichen Gedanken durch den Kopf gehen, haben wir nun das Geheimnis von David Gardner gelüftet und den „Rule Breakers Investmentratgeber: Die 1000%-Chancen von morgen finden“ veröffentlicht.

>>Hier gibt’s das Buch zu kaufen<<

Ich will natürlich nicht zu viel verraten, aber der Investitionsansatz besteht nicht aus einer komplizierten mathematischen Formel. Es handelt sich vielmehr um sechs einfache Anzeichen. David nennt sie „die sechs Anzeichen eines Rule Breakers“.

Weist ein Unternehmen alle diese sechs Anzeichen auf, ist die Wahrscheinlichkeit, ein Unternehmen mit einem Wertsteigerungspotential von 1.000 % und mehr gefunden zu haben, deutlich höher als bei anderen Unternehmen.

Diese sechs Anzeichen werden im Buch ausführlich und leicht verständlich beschrieben und mit vielen Beispielen untermauert. Das Beste: Für alle sechs Anzeichen gibt es drei Aufgaben, mit denen du all das sofort in der Praxis anwenden kannst.

Auch wenn wir nicht alle Inhalte des Buches preisgeben wollen, möchten wir genauso wenig, dass du die Katze im Sack kaufen musst. Daher kommen hier die letzten Zeilen, direkt aus dem Rule Breakers Investmentratgeber, die perfekt zusammenfassen, was dir dieses Buch zu bieten hat:

„Nun hast du es geschafft. Du hast dich durch acht Lektionen und eine Bonus-Lektion gewühlt, viel gelernt und hoffentlich alle Herausforderungen auf dem Weg bis hierhin gemeistert.

Mit den acht Lektionen und den neun Foolishen Wahrheiten bist nun bestens gewappnet, selber die Aktien zu finden, die dir in den kommenden Jahren 1.000 % und mehr Rendite einbringen können.

Jetzt weißt du, welche Eigenschaften hervorragende Unternehmen mitbringen und warum du dich nicht davor fürchten musst, in angeblich überbewertete Aktien zu investieren. Du hast eine Möglichkeit kennengelernt, wie man das Kurspotential der besten Unternehmen abschätzen kann, und bist dir im Klaren, wann und von welchen Aktien du dich schweren Herzens trennen solltest.

Du kannst deine privaten Finanzen in die eigenen Hände nehmen und musst dich nicht mehr auf windige Finanzberater und Bankangestellte verlassen. Du gehörst zu der Minderheit, die mit direkten Investitionen in die besten Unternehmen der Welt die persönlichen Ziele erreichen kann.

Um es auf den Punkt zu bringen: Du bist nun ein besserer Investor. Und dabei hat dir das Lesen dieses Buches hoffentlich viel Spaß gemacht.“

In diesem Sinne, auf die besten Unternehmen der Welt, den Rule-Breakers-Investitionsansatz und Fool on!

Kanadas Antwort auf Amazon.com!

… und warum es vielleicht unsere zweite Chance ist, ein echtes E-Commerce-Vermögen aufzubauen. Das smarte Geld investiert bereits in eine Firma aus Ontario, die noch deutlich unter dem Radar der Masse fliegt: 3 der cleversten (und erfolgreichsten!) Investoren, die wir kennen, sagen: Diese besonderen Aktien jetzt zu kaufen ist so wie eine Zeitreise zurück ins Jahr 1997, um in Amazon-Aktien einzusteigen — bevor diese um 47.000 % explodiert sind und ganz normale Anleger reicher gemacht haben als in ihren kühnsten Träumen. Fordere den Spezialreport mit allen Details hier ab.

Kostenlos: Aktientipps, Börsen-Nachrichten, Anlage-Erkenntnisse

Registriere dich kostenlos für den Newsletter "Bilanz Ziehen", deine wöchentliche E-Mail von The Motley Fool

Ich würde gerne E-Mails von euch zu Produktinformationen und –angeboten von The Fool und seinen Geschäftspartnern erhalten. Jede dieser E-Mail wird einen Link zum Abbestellen zukünftiger E-Mails beinhalten. Mehr Informationen dazu, wie The Fool persönliche Daten sammelt, speichert und handhabt finden sich in den Datenschutzhinweisen von The Fool.