The Motley Fool

Wo wird Microsoft in 5 Jahren stehen?

Microsoft (WKN:850747) hat das Geschäftsmodell unter CEO Satya Nadella überarbeitet. Während einige Produkte, einschließlich des Windows-Betriebssystems, weiterhin nach dem Kauf im Besitz der Kunden bleiben, sind viele Angebote des Unternehmens auf ein Abonnement-Modell umgestellt worden. Das und das wachsende Cloud- und Gerätegeschäft sind der neue Weg für Microsoft.

Nadellas Änderungen haben funktioniert. Das Geschäftsjahr des Unternehmens, das im Juni endete, verzeichnete einen Umsatzanstieg von 14 % auf 110,4 Mrd. US-Dollar. Das Unternehmen hatte auch den Gewinn pro Aktie von 3,29 US-Dollar im Jahr 2017 auf 3,88 US-Dollar im Jahr 2018 erhöht.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

„Wir hatten ein unglaubliches Jahr und haben einen Umsatz von mehr als 100 Mrd. US-Dollar erzielt, was auf die unermüdliche Konzentration unserer Teams auf den Kundenerfolg und das Vertrauen der Kunden in Microsoft zurückzuführen ist“,

sagte Nadella bei der Veröffentlichung der Ergebnisse.

„Unsere frühen Investitionen in die intelligente Cloud und den technologischen Vorsprung zahlen sich aus und wir werden unsere Reichweite in großen und wachsenden Märkten mit differenzierten Innovationen weiter ausbauen.“

Eine Basis für die Zukunft

Die Einnahmen aus den Abonnements garantieren nahezu den anhaltenden Erfolg von Microsoft. Der Umsatz in der Sparte Productivity und Business Processes (wozu auch Office gehört) wuchs im vierten Quartal 2018 um 13 % auf 9,7 Mrd. US-Dollar im Vergleich zu Q4 2017. Kommerzielle Produkte und Cloud Services im Office-Bereich verzeichneten ein Plus von 10 %, während das Direktkundengeschäft in diesen Bereichen um 8 % zulegte. Das Unternehmen erweiterte auch die Office 365-Kundenbasis auf 31,4 Millionen.

Es ist schwer, die Bedeutung des Abonnement-Modells nicht genug zu würdigen. Es erweitert im Wesentlichen den Pool der Office-Kunden für mehr Menschen, indem es einen niedrigeren Einstiegspreis hat und dann jedes Jahr neue Einnahmen generiert.

Das Gleiche gilt für das Cloud-Geschäft des Unternehmens. Sobald ein Kunde in diesem Ökosystem ist, bleibt er wahrscheinlich an Bord und generiert weiter Gewinne für das Unternehmen.

„Die außergewöhnliche Vertriebsleistung lieferte ein zweistelliges Umsatzwachstum in allen Segmenten und starke Fortschritte bei unseren strategischen Prioritäten, die durch ein Umsatzwachstum von 53 % im Vergleich zum Vorjahr auf 6,9 Mrd. US-Dollar gestärkt werden konnten“, sagte CFO Amy Hood im Quartalsbericht.

Was kommt als Nächstes für Microsoft?

Das Unternehmen wird sein Geschäft auf der Grundlage wiederkehrender Umsätze weiter ausbauen. Dazu gehört auch die Umstrukturierung des Xbox-Geschäftsmodells auf ein Abo, wobei Microsoft kürzlich Xbox All Access auf den Markt gebracht hat, das es Kunden ermöglicht, eine Xbox und einen Zugang zum Abonnement-Spiele-Service des Unternehmens zu einem monatlichen Preis zu erhalten.

Hier zeigt sich klar, dass das Unternehmen erwägt, dasselbe bei Office und Skype und seinen Surface-Tablets und Laptops zu tun. Das könnte in ähnlicher Weise funktionieren, wie die Verbraucher für Smartphones über Finanzierungs- und Leasingpläne bezahlen.

Microsoft wendet sich also von einem sterbenden Modell ab, das auf der einmaligen Dominanz von Windows aufbaute, und einem Modell zu, das für die nächsten fünf Jahre und darüber hinaus nachhaltig ist. Dazu hat zum größten Teil Nadella beigetragen, der die Denkweise des Unternehmens völlig verändert hat.

Im Wesentlichen bewegte er Microsoft von einem Monopol zu einem Unternehmen, das die Verbraucherbedürfnisse in den Vordergrund stellt, um sie langfristig an das Unternehmen zu binden. Das ist ein sehr seltener Wendepunkt, mit dem viele Unternehmen Probleme hatten, und Nadellas Fähigkeit, die Kultur des Unternehmens sowie das Denken des Unternehmens zu verändern, sollte als eine große Leistung angesehen werden.

Ist das die „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming. Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Gaming-Industrie steht vor einem neuen Schub – Das ist unsere Top-Empfehlung“ jetzt an!

Teresa Kersten ist Mitarbeiterin von LinkedIn und Mitglied des Vorstands von The Motley Fool. LinkedIn ist Eigentum von Microsoft.

Dieser Artikel wurde von Daniel B. Kline auf Englisch verfasst und am 22.09.2018 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

The Motley Fool besitzt keine der genannten Aktien.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!