The Motley Fool

Der erste Blockchain-Fonds ist da – sollte man in ihn investieren?

Es sind Schlagzeilen, bei denen so manches Krypto-Herz höher schlagen dürfte. Der erste Blockchain-Fonds wurde unter dem Namen „Chainberry Equity“ ins Leben gerufen.

Mithilfe von Sparplänen und Einzelinvestitionen können Anleger nun also recht breit im Krypto-Bereich investiert sein. Aber sollte man das auch?

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Eine spannende Frage, die nach einer Antwort direkt schreit.

Der Blick auf den Fonds

Um das herauszufinden, wollen wir zuerst einmal schauen, was der Fonds denn überhaupt macht. Nach Angaben des Handelsblatts, das im Gespräch mit einem der Verantwortlichen des Fonds gewesen ist, investiert der Fonds in Aktien (!) aus dem Krypto-Universum.

Bis zu 70 unterschiedliche Aktien von Blockchain-Unternehmen sollen maximal einen Platz in dem Fonds erhalten können. Derzeit sei man bereits in 32 Aktien investiert, bei denen es sich maßgeblich um etablierte Technologieunternehmen sowie Pionierunternehmen aus dem Blockchain-Segment handele.

Für verschiedene Anwendungsbereiche der Blockchain scheint der Fonds durchaus offen zu sein. So werden beispielsweise Autos, Schifffahrt und Rohstoffe thematisiert. Ein Kernmerkmal scheint jedoch das Motiv von „Maschinen bezahlen Maschinen“ zu sein.

Außerdem für alle Investoren interessant: Der von vier aktiven Fondsmanagern und Analysten gemanagte Fonds kostet 1,8 % Gebühren p. a. Dafür soll der Blockchain-Fonds jedoch den Tech-Markt um sage und schreibe 5 bis 10 % outperformen. Definitiv ein ambitioniertes Vorhaben.

Interessant für Foolishe Investoren?

Bleibt zu guter Letzt noch die Frage, ob man diesem neuen Krypto-Vehikel Aufmerksamkeit schenken sollte. Und um es an dieser Stelle zunächst kurz zu halten: Ja, könnte man durchaus.

Zwar bin ich nach wie vor kein Fan von Spekulationen mit gängigen Kryptowährungen, allerdings besitzt dieser Fonds keinen Fokus auf die fragwürdigen Zahlungsmittel, sondern legt ihn auf die zugrunde liegende Blockchain-Technologie.

Sofern du daher glaubst, dass die Blockchain in der Wirtschaftswelt eine Daseinsberechtigung hat und in Zukunft so manchen maschinellen (Bezahl-)Prozess revolutionieren könnte – jedoch nicht so recht weißt, welches Unternehmen hiervon in erster Linie profitieren wird, dann könnte der Fonds eine gute und breite Investitionsmöglichkeit für dich sein, um von den Möglichkeiten in diesem Markt zu profitieren.

Das Einzige, worauf man noch warten könnte, ist möglicherweise bald ein Blockchain-ETF, der etwas kostengünstiger in etwa das Gleiche anbieten wird. Für alle, die hierauf jedoch nicht warten oder spekulieren wollen, könnte dieser Fonds in Ermangelung weiterer Alternativen jedoch ein gangbarer Weg sein.

Ist das die „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming. Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Gaming-Industrie steht vor einem neuen Schub – Das ist unsere Top-Empfehlung“ jetzt an!

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!