The Motley Fool

Drei Strategien zur Bewältigung von Risiken volatiler Märkte

Foto: Rafael Matsunaga. Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/

Es war bisher ein nervenaufreibendes Jahr für Investoren, die Aussichten für Rohstoffe schüren neue Ängste und die globale Wirtschaft hat die Marktvolatilität allmählich zu einem Rekordlevel gebracht. Auch sogenannte „safe haven“ (dt. sicherer Hafen) Aktien, wie etwa Banken und Versorgungsbetriebe, haben sich stark gedreht, da Investoren bei jeder schlechten Nachricht aus der Investition flüchten, aber wieder zurück in den Markt strömen, sobald sich ein Hauch von guten Nachrichten  ergeben.

In solchen Zeiten können sich Investoren sehr überwältigt fühlen. Jedes Mal wenn sich der Markt zum Schlimmsten wendet, veranlasst sie das zur Auflösung ihrer Positionen – üblicherweise mit einem Verlust.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Nichtsdestotrotz können Investoren die Risiken eines volatilen Marktes mit Hilfe dieser drei einfachen Strategien bewältigen.

Was nun?

Erstens: hab keine Panik und ändere die Investmentstrategie.

Einer der größten Fehler, die Investoren machen, ist, sich von der Hitze des Gefechts überwältigen zu lassen, ihre Aussichten auf ihre ursprüngliche Investmentstrategie zu verlieren und alles auf dem Markt zu verkaufen.

Diese Vorgehensweise wird zu Verlusten führen und Investoren werden jegliche Stimmungsaufschwünge verpassen, die den Wert solider Aktien langfristig erhöhen könnten.

Langfristigen Investoren (eines der konsistentesten Pfade zum erfolgreichen Investieren) sollten in der Tat bewusst sein, dass ihr größter Vorteil Zeit ist.

Wie du siehst kann alles, was nach unten geht, oftmals genauso schnell wieder zurückkommen. Ein gutes Beispiel für solch eine Leistung ist die Bank of Nova Scotia (WKN:850388). Zwischen dem 29. April 2015 und 24. August 2015 verlor ihr Aktienpreis 17 % an Wert, nur um ab diesem Zeitpunkt bis zum 29. Oktober 2015 wieder 13 % dazu zu gewinnen. Dann verloren sie bis zum 20. Januar 2016 wieder 18 %, aber seither stiegen sie wieder bis zu 18 %.

Unabhängig der Turbulenzen lieferte die Bank of Nova Scotia eine gute Leistung innerhalb des letzten Jahrzehnts. Ihr Marktwert steigerte sich um unglaubliche 39 %.

Die Lehre aus dieser Sache ist, dass Aktien sich kurzfristig zwar wild drehen, aber langfristig werden qualitative Aktien an Wert gewinnen und solide Erträge für geduldige Investoren generieren.

Zweitens: Diversifikation ist ein wichtiges Werkzeug um Marktrisiken zu umgehen.

Sein Aktienportfolio auf verschiedene Industrien, Wirtschaftssektoren und sogar Länder zu diversifizieren, kann ein gutes Werkzeug zur Risikobewältigung sein. Das ist aufgrund ökonomischer Abschwünge, die ihrer Art zu Grunde liegt (wie wir es gerade im Energiesektor sehen), die nur auf einen einzelnen Wirtschaftssektor Einfluss haben.

Indem man die Aktieninvestments diversifiziert, ist es Investoren möglich, viele Risiken, die mit einem einzelnen Unternehmen, Industrie oder Wirtschaft assoziiert sind, auszugleichen und die Volatilität des Aktienmarktes besser zu bewältigen.

Nun zum letzten Punkt: Marktrückgänge, die bei steigender Volatilität kreiert wurden, bieten die Möglichkeit, qualitative Aktien zu günstigen Konditionen zu erwerben.

Anstatt über Markttiming besorgt zu sein, sind langfristige Investoren mehr über den Wohlstand bekümmert, den sie über die Zeit kreieren könnten. Eines der besten Wege dies zu maximieren, ist der Kauf von qualitativen, angesehenen Unternehmen, die Dividende zahlen, wie etwa BCE Inc. (WKN:850435), die zu günstigen Konditionen gehandelt werden.

Über das letzte Jahrzehnt erfuhr BCEs Aktienpreis starke Volatilität, aber es lieferte dennoch 125 % Rendite über diese Periode, und noch viel wichtiger ist, dass sie ihre Investoren konsistent mit regulären Dividendenzahlungen beglücken, welche derzeit 4,5 % beträgt.

Na und?

Die grundlegende Lektion hier für Investoren ist, dass diese keine Angst vor Marktvolatilitäten haben sollten. Stattdessen sollten sie den Fokus auf ihre langfristige Strategie beibehalten und Volatilität als Möglichkeit zur Erweiterung ihres Portfolios auffassen. Diese kann den Zugang von weiteren qualitativen Aktien zu richtigen Preisen ermöglichen.

Am Ende war es der altbekannte Investor Warren Buffet,  der einst sagte: „Sei gierig, wenn andere ängstlich sind“.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Dieser Artikel wurde von Matt Smith auf Englisch verfasst und wurde am 08.04.2016 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!