The Motley Fool

Michael Firbach, Motley Fool beitragender Investmentanalyst

Michael Firbach hat Informatik in München studiert und arbeitet als Softwareentwickler in einem Fintech Unternehmen. Privat versucht er, so viel Geld wie möglich zu sparen und in Aktien zu investieren. Er ist großer Anhänger der Value-Investing Philosophie und investiert dementsprechend nur in einfache und sichere Unternehmen, die er für unterbewertet hält. Hier kannst du seine persönliche Meinung zu ausgewählten Aktien finden.

Wie Buffetts 1-Dollar-Test dir helfen kann, dein Geld zu vermehren

Geht das Unternehmen vernünftig mit dem Kapital um, das du ihm zur Verfügung stellst? Finde es heraus mit diesem Test! Mehr »

Minus 35 % in einem Jahr: Ist Südzucker jetzt ein Kauf?

Südzucker nach dem Absturz: Schnäppchen oder Falle? Mehr »

Meine Altersvorsorge: Drei Gründe, warum ich nur auf Aktien setze!

Altersvorsorge nur mit Aktien! Ein guter Plan, oder zu riskant? Mehr »

Akorn-Übernahme geplatzt! Was bedeutet das für Fresenius?

Wolltest du in Fresenius investieren? Was ändert sich durch die geplatzte Übernahme? Mehr »

Beachte diese Punkte, wenn du Aktien auf Kredit kaufst

Aktien auf Kredit - Wahnsinn oder unter Umständen okay? Auf jeden Fall würde ich diese Punkte beachten. Mehr »

Wie lange kann Fresenius noch weiterwachsen?

Fresenius wächst bereits seit über 100 Jahren in einem atemberaubenden Tempo. Ein unaufhaltsamer Koloss? Mehr »

Aktie im Minus? Warum verkaufen die richtige Antwort sein könnte

Was tun, wenn die Aktie in deinem Depot um 10 % oder mehr gefallen ist? Du willst doch keine Verluste realisieren. Oder? Mehr »

Was ist eigentlich ein Hedgefonds?

Was macht ein Hedgefonds eigentlich? Handelt es sich hierbei um gewissenlose Zocker, oder können sie ein sinnvolles Investment sein? Mehr »

Ist Bitcoin wie eine Aktie?

Was unterscheidet Bitcoins von ...? Die wesentlichen Unterschiede zu anderen Geldanlagen. Mehr »