The Motley Fool

Arbeiten wie ein Fool!

Möchtest du wie ein Fool arbeiten? Dann lies einfach weiter!

Wir haben aktuell 2 Stellen offen:


Motley Fool Deutschland – Fool.de Autor

Standort: Fernarbeit – Freiberufler/Auftragnehmer
Positionen verfügbar: 3

Wir suchen freiberufliche Autoren, die qualitative hochwertige Inhalte über Aktien, Industrien und Investmentstrategien für Leser in Deutschland erstellen können.

Bei uns schreiben Investoren für Investoren. Deshalb brauchst du keine Ausbildung als Journalist. Wir suchen Menschen, die:

  • es lieben zu investieren
  • effektiv kommunizieren
  • unsere Ziele und Werte teilen
  • respektlos sind (das sollte lustig sein!)

Unser Ziel ist, der Welt zu helfen besser zu investieren. Schick bitte eine Email an unser Redaktionsteam, wenn du uns bei diesem Auftrag mit deinen Kommentaren und Analysen auf Fool.de unterstützen möchtest.

Zwei wichtige Anmerkungen noch:

  1. Wir zahlen für jeden Artikel! Unser Honorar ist wettbewerbsfähig.
  2. Wir stehen für Transparenz und Rechtschaffenheit! Deshalb müssen alle Fool.de-Autoren unsere Fool-Regeln sowie Handels- und Offenlegungsrichtlinien akzeptieren und befolgen. (Wenn du sowieso nur tust, was deine Mutter stolz macht, ist eh alles in Ordnung.)

Wenn Du mitmachen möchtest, schick uns einfach eine Email!


Motley Fool Deutschland – Redakteur für internationale Aktien und Sonderberichte

Standort: Fernarbeit – Freiberufler/Auftragnehmer
Positionen verfügbar: 1
Umfang: 5-30 Stunden / Monat

Die Welt klüger, glücklicher und reicher zu machen, das ist unsere Mission bei The Motley Fool. Bei Fool.de versuchen wir das unter anderem damit, dass wir die besten Investitionsideen unserer Foolishen Analysten auf der ganzen Welt nach Deutschland bringen und es unseren MItgliedern dadurch ermöglichen, noch Foolisher zu investieren und noch bessere Renditen zu erzielen.

Um diese Arbeit noch besser machen zu können, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Redakteur für Internationale Aktien und Sonderberichte, der das Fool.de Analystenteam bei der Berichterstattung zu unseren Internationalen Empfehlungen und bei der Erstellung von Premium-Berichten hilft. 

Klingt das nach etwas, für das du dich begeistern kannst? Dann schick uns deine Bewerbung.

Was dich erwartet:

  • Redakteur für internationale Aktien
    • Screenen von Updates zu unseren internationalen Empfehlungen auf Fool.com und dem Fool-eigenen Investing-Intelligence Tool.
    • Verfassen von prägnanten Zusammenfassungen dieser Updates für unsere Mitglieder, wo nötig
    • Unterstützung unseres Analysten für internationale Empfehlungen bei Investitions-Entscheidungen (vor allem bei möglichen Verkaufs- und Halteempfehlungen oder bei der Auswahl von Aktuellen Kaufchancen)
  • Redakteur für Sonderberichte
    • Vorauswahl und Vorschläge für Empfehlungen bei anstehenden Sonderberichten
    • Adaption von Empfehlungen auf Basis von Empfehlungen aus anderen Services von The Motley Fool
    • Adaption weiterer Inhalte

Welche Eigenschaften du mitbringst:

  • Erfahrungen mit dem Foolishen Investieren
  • Interesse, dich mit internationalen Aktien zu beschäftigen
  • Interesse am Verarbeiten von Aktienanalysen und -meinungen Foolisher Analysten
  • Kreativität, Anpassungsfähigkeit, Bescheidenheit, Ehrlichkeit und Wissensdurst.
  • Ein Sinn für Humor ist ein Muss. (Fünf weitere Extra-Punkte für jedes Wortspiel und jeden Witz in deiner Bewerbung!)
  • Sehr gutes Verständnis der Englischen Sprache.

Welche Qualitäten uns auch freuen würden, aber kein Muss sind:

  • Erfahrungen mit Word Press
  • Erfahrungen bei der Erstellung von Foolishen Inhalten

Wenn Du mitmachen möchtest, schick uns einfach eine Email!