The Motley Fool

Allianz-Aktie: Heute in 5 Jahren …

Foto: Getty Images

Die Allianz-Aktie (WKN: 840400) heute und in fünf Jahren könnte vollkommen unterschiedlich sein. Im Moment preist der Markt offensichtlich eher die Schattenseiten ein. So zum Beispiel die Structured-Alpha-Affäre, die weiterhin nachwirkt. Oder auch die allgemeine Skepsis des Marktes.

Zuletzt führte das zu einem Aktienkurs von 172 Euro, während ich diese Zeilen schreibe. Zwischenzeitlich haben wir sogar einen tieferen Kurs gesehen. Das ist die Ausgangslage, die wir natürlich bereits kennen.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Ich glaube jedoch, dass die Allianz-Aktie in fünf Jahren eine vollkommen andere Chance sein könnte. Schauen wir auf die Bewertung, die Dividende, die Möglichkeiten und jede Menge mehr.

Allianz-Aktie in fünf Jahren: Eine andere Bewertung?

Das, was wir heute schon feststellen können, ist das intakte Kerngeschäft der Allianz-Aktie. Im Bereich der Versicherungen und ohne Sondereffekte lief es zuletzt rund. 13,4 Mrd. Euro Prognose beim operativen Ergebnis kommen schließlich nicht von ungefähr, sondern sind in etwa in der Nähe der bisherigen Bestmarken des Versicherers.

Auf Basis dieser Kennzahlen läge das Kurs-Gewinn-Verhältnis bereinigt bei unter 10. Auch das Kurs-Buchwert-Verhältnis dürfte bei unter 1 liegen. Günstig? Können wir so sagen. Allerdings gibt es die Aussicht, dass es noch günstiger wird, was das Renditepotenzial insbesondere mittel- bis langfristig steigern kann.

So dürfte es bei der Allianz-Aktie den gängigen Expertenmeinungen zufolge weitere Aktienrückkäufe geben. Setzt das Management auf diese Form der Kapitalrückführungen, so führt eine sich konsequent verringernde Anzahl ausstehender Aktien zu einem Ergebniswachstum. Aber auch organische und anorganische Wachstumsmöglichkeiten sind gegeben.

So dürfte sich das Anlageergebnis in Zeiten steigender Zinsen mittelfristig verbessern, was ebenfalls das Ergebniswachstum positiv beeinflussen kann. Insgesamt wies der Versicherer in einigen Jahren moderate Zuwächse aus, womöglich jetzt auch durch ein Quäntchen Pricing-Power. Per Zukäufe könnte der DAX-Versicherer anorganisch weiterwachsen. Insgesamt sieht das Management gemäß der mittelfristigen Prognose ein Ergebniswachstum im mindestens mittleren einstelligen Prozentbereich.

Deutlich mehr Dividende …?!

Die Allianz-Aktie dürfte in den kommenden fünf Jahren außerdem mehr Dividende ermöglichen. Die Dividendenpolitik und die Prognose sieht vor, dass das Management die Ausschüttungssumme je Aktie bis zur Ausschüttung für das Jahr 2024 ebenfalls im mindestens mittleren einstelligen Prozentbereich anhebt. Dadurch könnte es bedeutend mehr als die jetzigen 6,5 % Dividendenrendite geben.

Foolishe Investoren sollten mit Blick auf die Allianz-Aktie daher überlegen, ob es in den kommenden fünf Jahren nicht jede Menge Neubewertungspotenzial geben kann. Wenn sich die bislang skizzierten Prognosen erfüllen, so dürfte die Dividende jedenfalls konsequent wachsen, wohingegen die Bewertung durchaus niedriger ausfallen kann.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien der Allianz. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!