The Motley Fool

Angst und Panik am Aktienmarkt: So gehst du richtig damit um – und profitierst

Schokierter Mann vor rotem Chart
Foto: Getty Images

Aufgrund der rasant steigenden Zinsen, der hohen Inflation, der horrenden Energiepreise und der mit alldem verbundenen Aussichten auf eine Rezession herrschen am Aktienmarkt derzeit negative Emotionen vor – insbesondere Angst und Panik. Viele Anleger werfen aus Angst vor weiteren Verlusten ihre Aktien auf den Markt. Und kaum jemand möchte in diesem Umfeld an der Börse investieren.

Diese Gemengelage hat den DAX am 23. September sogar auf ein neues Jahrestief getrieben. Und auch international gab es am Aktienmarkt deutliche Verluste. Die Aktienkurse rauschen in den Keller, und niemand weiß, wann sie wieder steigen.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Investoren sollten im Crash einen kühlen Kopf bewahren

Die schlechte Stimmung kann ansteckend sein, ganz ähnlich wie eine Erkältung. Denn der Blick ins eigene Depot macht während eines Crashs am Aktienmarkt absolut keinen Spaß. Rote Zahlen, so weit das Auge reicht. Hätte man das mit dem Investieren doch bloß sein gelassen!

Falls du dich auch in solchen Gedankenspiralen wiederfindest, sei zunächst versichert: Du bist nicht allein. Nur an den Hartgesottenen geht ein Crash spurlos vorüber. Damit du auch eines Tages zur Gruppe derer gehört, die im Bärenmarkt einen kühlen Kopf bewahren können, brauchst du vielleicht einfach eine andere Perspektive auf den aktuellen Crash am Aktienmarkt.

Die richtige Perspektive auf den Aktienmarkt

Die derzeit kursierenden Horrorszenarien für die Wirtschaft klingen katastrophal. Und sie verkaufen sich gut. Aber mal ehrlich: Selbst wenn es zum Worst Case kommt, gibt es immer noch eine Zeit nach dem Worst Case. Und das spiegelt sich auch am Aktienmarkt wider.

Als der DAX 2008 am Boden lag, befürchteten manche den Zusammenbruch des Finanzsystems – bis plötzlich wieder der nächste Aufschwung einsetzte, der den Aktienmarkt auf neue Rekordhochs führte. Anfang 2020 stand die Wirtschaft plötzlich auf unbestimmte Zeit still, und einige bereiteten sich auf ein langes Leben in Autarkie vor. Doch schon Anfang des Folgejahres stand der DAX wieder einmal so hoch wie nie zuvor, und der Crash war vergessen.

Nun steht uns möglicherweise mal wieder eine Rezession bevor. Für viele Unternehmen ist die Situation schwer zu navigieren. Einige werden vom Markt verschwinden. Aber auch dieses Mal wird es eine Zeit nach der Rezession geben. Und diese wird den Boden für eine Erholung am Aktienmarkt bereiten. Jeder Crash endet irgendwann.

Fang das fallende Messer!

Aktien zu kaufen, während die Kurse fallen, ist kein leichtes Unterfangen. Viele sorgen sich vor dem Griff in ein fallendes Messer. Dabei ist es in der Regel eine gute Idee, in den Aktienmarkt zu investieren, wenn die Kurse fallen – weil sie dann günstiger sind als vorher.

Ein neues Jahrestief am Aktienmarkt klingt besonders bedrohlich und nach einem besonders schnell fallenden Messer. Aber nur, wenn du in dieses hineingreifst, hast du eine Chance, es zu fangen, und dich mit ihm in den nächsten Bullenmarkt vorzukämpfen. Und der kommt ganz bestimmt – das hat die Geschichte gezeigt.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!