The Motley Fool

Nicht reich werden, aber sicher ein Vermögen aufbauen: 3 Gründe für diese DAX-Aktie deiner Wahl

Anlageideen und Aktientipps
Foto: Getty Images

Mit einer DAX-Aktie sicher ein Vermögen aufbauen, aber nicht unbedingt reich werden. Das ist natürlich möglich. Viele der Anteilsscheine in unserem heimischen Leitindex besitzen defensive Klasse, etablierte Geschäftsmodelle sowie starke Umsätze und Ergebnisse.

So manches Mal auch eine günstige Bewertung, wie es bei Fresenius (WKN: 578560) zum Beispiel der Fall ist. Mit dem DAX-Dividendenaristokraten wirst du zwar nicht unbedingt reich. Aber du kannst sicher und mit einem langfristig orientierten Buy-and-Hold-Ansatz ein Vermögen aufbauen.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Mit der DAX-Aktie Fresenius sicher ein Vermögen aufbauen: Bewertung

Ein erstes Merkmal, warum man mit der DAX-Aktie Fresenius sicher ein Vermögen aufbauen kann, hängt mit der Bewertung zusammen. Weiterhin gilt, dass bei einem Aktienkurs von knapp über 24 Euro das Kurs-Gewinn-Verhältnis bei ca. 8 liegen dürfte. Das Kurs-Umsatz-Verhältnis schafft es gerade einmal auf einen Wert von unter 0,4. Auch die Dividendenrendite ist mit 3,7 % vergleichsweise hoch. Aber ordnen wir das in einen größeren Kontext ein.

Mit stabilen Ergebnissen kann man sicher ein Vermögen aufbauen, weil der DAX-Dividendenaristokrat alleine eine Gewinnrendite von 12 % pro Jahr liefern dürfte. Ein starker, hoher Wert, der wirklich eine Menge Potenzial verspricht. Auch die 3,7 % Dividendenrendite stehen für eine Renditemöglichkeit, die sukzessive den Wert der eigenen Beteiligung erhöht. Es werden lediglich 28 % des 2021er-Gewinns je Aktie für die Dividende verwendet.

Die DAX-Aktie Fresenius ist daher eine Value-Möglichkeit. Für mich zeigen die gedanklichen Rechenbeispiele, dass die Renditen durchaus verlockend sein dürften, um sicher ein Vermögen aufzubauen.

Defensives Geschäftsmodell

Die DAX-Aktie Fresenius besitzt gleichsam ein sicheres und defensives Geschäftsmodell. Das hilft, um sicher ein Vermögen aufzubauen. Mit Krankenhäusern, medizinischen Produkten, Medikamenten und Verbrauchsgegenständen sind im Kernkonzern zwei starke Segmente vorhanden. Medical Care, die börsennotierte Dialyse-Tochter, kann ebenfalls Stabilität liefern, enttäuschte jedoch operativ in den vergangenen Jahren.

Trotzdem: Diese Geschäftsbereiche reichten aus, um solide Umsätze in Milliardenhöhe und solide Konzernergebnisse zu generieren. Ich wage die Behauptung, dass das auch in Zukunft der Fall bleibt. Fresenius ist schließlich auch nicht umsonst ein Dividendenaristokrat geworden. Das ist ebenfalls darauf zurückzuführen, dass das operative Geschäft weitgehend stabil ist, mit den üblichen Schwankungen in der Vergangenheit und einer zugegebenermaßen vorhandenen Schwächeperiode.

Sicher ein Vermögen aufbauen: Fresenius & passives Einkommen

Zu guter Letzt ist die DAX-Aktie Fresenius ein Kandidat für mich, um sicher ein Vermögen aufzubauen, weil das passive Einkommen hilft. Wir haben das in Ansätzen gerade bereits thematisiert. Aber mit 3,7 % Dividendenrendite bin ich überzeugt, dass ein solides, nachhaltiges Renditepotenzial winkt. Weder Kürzung noch Streichung sehe ich als wahrscheinlich an bei dem geringen Ausschüttungsverhältnis.

Wenn das Management von Fresenius in Zukunft die Dividende je Aktie konsequent moderat erhöht, so ist das Dividendenwachstum ein Renditetreiber. Für mich ein dritter Grund, warum diese DAX-Aktie gerade auf dem jetzigen Bewertungsmaß so attraktiv erscheint. Wobei es ein Value-Play ist, das eher auf Sicherheit bedacht ist und nicht unbedingt dazu geeignet, einen schnell reich zu machen.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Fresenius. The Motley Fool empfiehlt Fresenius.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!