The Motley Fool

Diese Top-Aktie mit Inflationsschutz hat gerade die Dividende erhöht: Genug?

Dividende Aktie Dividendenrendite Dividendenwachstum Dividendeneinnahmen Dividendenaktien Dividenden Aktien
Foto: Getty Images

General Mills (WKN: 853862) ist die Top-Aktie mit Inflationsschutz, die jetzt gerade ihre Dividende erhöht hat. Foolishe Investoren wissen, dass das Management jetzt 0,54 US-Dollar je Aktie und Vierteljahr an die Investoren auszahlt. Das ist mehr als die vorherigen 0,51 US-Dollar.

Gemessen an einem aktuellen Aktienkurs von 75,79 US-Dollar liegt die Dividendenrendite im Moment trotzdem lediglich bei 2,8 %. Wir könnten anhand dieses Wertes sagen: Nein, genug ist das nicht. Allerdings liegt das eben auch daran, dass der Aktienkurs in der Folge stark gestiegen ist.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

General Mills hat als Top-Aktie bewiesen, dass es einen Schutz gegen Inflation gibt. Das Ergebniswachstum hielt solide an, der Price-Mix von 15 % im US-Kerngeschäft ist solide gewesen. Wobei die Tiernahrung mit 25 % höheren Preisen noch einmal deutlich stärker beim Wachstum ins Gewicht schlägt. Aber bleiben wir bei der Dividende, die erhöht worden ist: Ist das jetzt genug?

General Mills: Top-Aktie erhöht die Dividende … genug?!

Die Top-Aktie hat jedenfalls ein relatives Wachstum von 6 % im Vergleich zu vorher präsentiert. Ohne Zweifel ist das ein solides Wachstum für General Mills. Aber auch eines, das einen deutlichen Ausgleich schaffen kann oder mit dem Ergebniswachstum mithält? Je nachdem, was wir betrachten, dürfte die Antwort unterschiedlich ausfallen.

So können wir zum Beispiel sagen, dass die Inflation in den USA zuletzt in einzelnen Monaten zumindest über 8 % gelegen hat. Es wäre daher nicht ausreichend, um dieses Niveau zu schlagen. Aber es könnte ein guter Kompromiss oder Mix sein, je nachdem, wie sich die zweite Hälfte bei der Inflation entwickelt. Oder aber ein Querschnitt, was das bereinigte Ergebniswachstum von 4 % auf 3,94 US-Dollar angeht. Im Endeffekt entspricht die Erhöhung der Dividende dem Mittel aus dem Inflationsniveau und dem bereinigten Ergebniswachstum. Klingt fair für mich.

Aber wie schlägt sich die Top-Aktie General Mills im historischen Vergleich? Oder auch, was Peers betrifft? Für die nächsthöhere Dividendenerhöhung müssen wir jedenfalls ins Jahr 2015 zurückspringen, wo das Management die Dividende je Aktie von 0,41 auf 0,44 US-Dollar erhöht hat. Das entsprach einem relativen Wachstum von 7,3 %. Aber es ist lange her und absolut ist dieser Schritt genauso hoch. Insofern können wir sagen: Die Dividendenerhöhung geht absolut in Ordnung. Coca-Cola, ein gängiger Peer, hat zum Beispiel die eigene Ausschüttungssumme je Aktie um lediglich 4,8 % im Vergleich zu vorher angehoben. Das ist weniger.

Stark!

Unsere heutige Top-Aktie General Mills hat daher mit dem Anheben der Dividende abgeliefert. Mehr noch: Zeitgleich hat man demonstriert, dass das operative Wachstum sehr solide gewesen ist. Übrigens: Das bereinigte Ausschüttungsverhältnis liegt trotzdem bei moderaten 54,8 %, wohingegen der verwässerte Wert bei 48,8 % steht. Beide sind moderat. Insofern können wir sagen: Das Management liefert ab. Defensiv, wachstumsstark. Und vor allem als Schutz vor Inflation.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von General Mills. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!